Langlaufgebiet Saalbach Hinterglemm in Saalbach-Hinterglemm: Position auf der Karte

Langlaufen Saalbach Hinterglemm

Saalbach Hinterglemm
Partner
Loipenplan Saalbach Hinterglemm
© Tourismusverband Saalbach-Hinterglemm

Aktuelles Angebot

  • Übernachtung wie gebucht
  • 6-Tage-Skipass Skicircus Saalbach Hinterglemm Fieberbrunn (Wert des Skipasses bis zu 263 ,-) Ausnahmen siehe Buchungsprozess
  • Bettwäsche
  • Handtücher
  • Endreinigung
Über den Autor

Skigebiete-Test ist das größte Wintersportportal Deutschlands und bietet dir alle Informationen, die du für deinen nächsten Trip in den Schnee benötigst – egal ob Tagesausflug, Skiwochenende oder ein längerer Urlaub. Mehr als 2.000 Skigebiete weltweit sind vertreten! Von Pisten- und Liftstatus über Wetterdaten und Schneehöhen bis zu Webcams findest du alle wichtigen Daten auf einen... Mehr erfahren

aktualisiert am Feb 25, 2019
Bewerte das Langlaufgebiet
0
(0)
Angebote & Tipps

Loipendetails

Höhe3445 ft - 4921 ft
SaisonDecember - April
SaisonstartDec 5, 2015
SaisonendeApr 10, 2016
Skating-Loipen 1.24 miles
Klassische Loipen 6.21 miles
Höhen-Loipen 1.24 miles
Flutlicht-Loipen n.v.
Anzahl der Loipen 4

Loipenkilometer

Leicht
Mittel
Schwer
Gesamt 7.5 miles

Wissenswertes

Mehr anzeigen
  • Mit einer Seehöhe zwischen 3445 ft und 4921 ft gehört das Langlaufgebiet zu den 10 höchstgelegenen im Salzburger Land.
  • Die durchschnittliche Schneehöhe während der Saison (zwischen Dec 5 und Apr 10) beträgt 38 " am Berg und 22 " im Tal. Der schneereichste Monat im Langlaufgebiet Saalbach Hinterglemm ist der Februar mit einer durchschnittlichen Schneehöhe von 46 " am Berg und 28 " im Tal. Damit gehört es zu den 10 schneesichersten Langlaufgebieten im Salzburger Land.
  • Saalbach Hinterglemm hat im Durchschnitt 37 Sonnentage pro Saison. Der Durchschnitt für diesen Zeitraum beträgt in Österreich 34 Sonnentage. Der sonnigste Monat ist der Januar mit durchschnittlich 16 Sonnentagen.

Das Langlaufgebiet

12 Loipenkilometer finden Langlauffans rund um Saalbach Hinterglemm.
© Saalbach Hinterglemm 12 Loipenkilometer finden Langlauffans rund um Saalbach Hinterglemm.

Die eindrucksvolle Hinterglemmer Bergwelt im Salzburger Land lockt mit vier Loipen, die Langlaufherzen höher schlagen lassen. Sowohl die Talschlussloipe als auch die Höhenloipe bieten ideale Bedingungen für nordisches Wintersport-Vergnügen.

Abwechslungsreicher Langlaufurlaub

Wer sich bei der Auswahl der Loipen mehr Abwechslung wünscht, kann die zahlreichen Loipen der umliegenden Regionen im Salzburger Land erkunden. Besonders das nahegelegene Saalachtal ist von einem umfangreichen Loipennetz durchzogen, das bis nach Hochfilzen, einer Hochburg der Biathleten, und Maria Alm reicht. Auch das Zeller Talbecken wartet mit vielfältigen Loipen auf.

Magazinartikel

Die schönsten Loipen

Hier geht es hoch hinaus!
© Saalbach Hinterglemm Hier geht es hoch hinaus!

Talschlussloipe (10 Kilometer, klassischer Stil)

Am Ende des romantischen Glemmtals zieht sich die zehn Kilometer lange Talschlussloipe durch die winterliche Landschaft. Da die klassisch gespurte Strecke stetig ansteigt, sind Kondition und Ausdauer gefragt. Bis zum Ziel, der Lindlingalm, gilt es 250 Höhenmeter zu überwinden. An der Hütte angekommen werden die Langläufer für die Anstrengungen mit leckeren regionalen Schmankerln wie Stelzen, Kaspressknödl oder einem Almpfandl belohnt.

Höhenloipe (2 Kilometer, Skating)

Eine besondere Herausforderung, ausgiebiges Höhentraining und herrliche Panoramen verspricht die zwei Kilometer lange Höhenloipe in Hinterglemm. Mit ihrer Lage zwischen 1.100 und 1.400 Metern sorgt die Skating-Strecke am Reiterkogel für Langlauf-Genuss pur. Für eine bequeme „Anreise“ kann die Reiterkogelbahn genutzt werden.

Anfahrt

Mit dem Auto

Saalbach-Hinterglemm erreicht man am besten über Saalfelden am Steinernen Meer (B164) oder Zell am See (B311 bzw. B168). Von dort jeweils der B311 bis nach Maishofen folgen und auf die Glemmerstraße abbiegen, die über Viehhofen bis nach Saalbach und Hinterglemm führt.

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln

Zugreisende können bis zum Bahnhof von Zell am See fahren. Von dort geht es mit dem Postbus nach Saalbach und Hinterglemm. Die nächstgelegenen Flughäfen befinden sich in München und Salzburg. Im Winter bringt das Holiday Shuttle die Fluggäste bequem ans Ziel.

Kontakt

Tourismusverband Saalbach Hinterglemm
Glemmtaler Landesstrasse 550
5753
Saalbach
Anfrage senden
%69%6e%66%6f%40%73%61%61%6c%62%61%63%68%2e%63%6f%6d
Tel.:+43 - (0)6541 - 6800 68
Fax:+43 - (0)6541 - 6800 69
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Bewerte das Langlaufgebiet
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über das Langlaufgebiet "Saalbach Hinterglemm"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+