Langlaufgebiet Haus im Ennstal in Schladming-Dachstein: Position auf der Karte

Langlaufen Haus im Ennstal

Partner
Loipenplan Haus im Ennstal
Bewerte das Langlaufgebiet
0
(0)
Angebote & Tipps

Loipendetails

Höhe758 m - 758 m
SaisonDecember - March
Saisonstart20 Dec 2014
Saisonende30 Mar 2015
Skating-Loipen km
Klassische Loipen 29 km
Flutlicht-Loipen n.v.

Loipenkilometer

Wissenswertes

  • Maximal erreichst du bei dem Langlaufgebiet eine Seehöhe von 758 m.
  • Die durchschnittliche Schneehöhe während der Saison (zwischen 20 Dec und 30 Mar) beträgt 110 cm am Berg und 70 cm im Tal. Der schneereichste Monat im Langlaufgebiet Haus im Ennstal ist der März mit einer durchschnittlichen Schneehöhe von 128 cm am Berg und 71 cm im Tal.
  • Haus im Ennstal hat im Durchschnitt 54 Sonnentage pro Saison. Der Durchschnitt für diesen Zeitraum beträgt in Österreich 55 Sonnentage. Der sonnigste Monat ist der März mit durchschnittlich 17 Sonnentagen.
  • Mit 29 km Loipen ist Haus im Ennstal unter den 10 größten Langlaufgebieten in der Steiermark.

Das Langlaufgebiet

Haus-Aich-Pruggern (22 km)
Entdecken Sie einen Teil des wunderschönen Ennstales entlang der Dörferlanglaufloipe von Haus nach Pruggern. Lauschen Sie dem beruhigenden Plätschern des nahen Ennsflusses und erleben Sie ein besonders „Winterfeeling“ während Sie entlang der tiefschneeverschneiten Bäume, die ein Wintermärchen erzählen, Ihre Spur in den knirschenden Schnee ziehen. Machen Sie Station in einem der urgemütlichen Dörfer, die auf dem Weg liegen und lernen Sie ländliche Tradition kennen. (Zwischen den Loipen Haus, Aich und Weißenbach muss ein kleines Stück zu Fuß durch den „Lärchschachen“ bei der Firma „HTS Bau“ zurückgelegt werden.)
Ausgehend von Aich führt die Dörferloipe weiter entlang der Enns bis nach Au. Nach Überquerung der Brücke (bei der Kläranlage) weiter bis Pruggern (ca. 2,5 km) und Moosheim wieder auf derselben Strecke retour nach Aich.

Einstiegstelle Markt Haus: Unter dem Hotel Herrschaftstaverne
Einstiegstelle Aich: Beim Dorfgasthof Zum Grafenwirt bzw. Landhotel Bärenwirt
Einstiegstelle Pruggern: Ab Ennsbrücke (Nähe Gh Bierfriedl)
 

 Kufsteinloipe Weißenbach: (10 km)
Ab dem Lokal „Bierstube“ führt eine gemütliche, leicht ansteigende Loipe am Örtchen Weißenbach vorbei in Richtung Rössing (Ramsau). Nach der Umkehrstelle laufen Sie wieder zurück nach Weißenbach (Dorfzentrum mit Gasthof und dem Dorfcafe) oder weiter zum Ausgangspunkt.

Einstiegstelle: beim Lokal „Bierstube“ (ehemalige Cafè Sonnenschein)


Sonnenloipe Birnberg: (11 km)
Für Sonnenliebhaber empfehlen wir die Sonnenloipe am Birnberger Hochplateau. Dichte Fichtenwälder gefolgt von Lichtungen und Wiesen, intakte Natur und Stille erwarten den Genießer.

Einstiegstelle: Gasthof Grundnerhof, von dort in östlicher Richtung bis zur Umkehrschleife in Nähe des Forsterhofes.

Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Bewerte das Langlaufgebiet
Christoam 11 Mar 2016
Groß, größer, Salzburger Sportwelt. Im riesigen Skiverbund Ski Amadé kann man sich echt müde fahren. Wir waren letzte Woche dort und es hat uns super gut gefallen. Hier ist mein Video dazu. Ha...
Login mit Google+