Karte der Wetter in Vorarlberg

Skiwetter & Wettervorhersage für Vorarlberg

Partner
14 °F
23 °F
32 °F
41 °F
50 °F
59 °F
68 °F
77 °F
86 °F
95 °F
104 °F
1640 ft: bis 61 °F
|
3281 ft: bis 55 °F
|
6562 ft: bis 39 °F
Im Norden wird der Morgen von Regen bestimmt. Gegen Mittag lassen die Regenfälle nach. Es bleibt allerdings leicht bewölkt. Mittags ist es zunächst noch bewölkt, ab Abend kommt dann die Sonne zum Vorschein. Morgens regnet es im Süden zunächst dauerhaft. Gegen Mittag lassen die Regenfälle dann etwas nach. Von mittags bis abends kann es vereinzelt zu Regenschauern kommen. Morgens regnet es im Osten zunächst dauerhaft. Gegen Mittag lassen die Regenfälle dann etwas nach. Von mittags bis abends kann es vereinzelt zu Regenschauern kommen. Morgens regnet es im Westen zunächst dauerhaft. Gegen Mittag lassen die Regenfälle dann etwas nach. Mittags kommt es vereinzelt zu Regenschauern, gegen Abend kommt dann die Sonne zum Vorschein. Schnee fällt oberhalb von ca. 2000 Sanfte Böen kommen aus Nordwest.
SkigebietHeuteMorgenFreitagSamstag
Walmendingerhorn - Ifen - Heuberg
39 °F
46 °F
46 °F
45 °F
Lech Zürs (Ski Arlberg)
32 °F
36 °F
39 °F
36 °F
Silvretta Montafon
36 °F
43 °F
43 °F
43 °F
  • min.0miles
    min.0miles
    min.0miles
    min.0%
    max.168$
  • min.0"
    min.0"
    min.0"(letzte 48h)
    min.0"(kommende 48h)
37 °F
Do.
45 °F
Fr.
45 °F
Sa.
45 °F
Angebote & Tipps

Der schneesichere Westen Österreichs

Vorarlberg liegt im äußersten Westen Österreichs und ist nach Wien das zweitkleinste Bundesland. Es erstreckt sich vom südöstlichen Ufer des Bodensees bis hinauf zum Arlberg. Der höchste Gipfel ist der 3.312 m hohe Piz Buin im Silvretta-Bergmassiv. Die bekanntesten und größten Skigebiete sind Lech Zürs am Arlberg, Silvretta Montafon und das Kleinwalsertal. Insgesamt gibt es in Vorarlberg fast 1.000 Pistenkilometer, die Skigebiete erreichen eine Höhe von knapp über 2.400 m. Sie gelten als besonders schneesicher, da sich die Wolken der Tiefdruckgebiete aus Nordwesten an den Alpen stauen und für viel Neuschnee sorgen. Warth am Arlberg gilt mit durchschnittlich über 11 Meter Schnee/Jahr als das schneereichste Dorf in den Alpen. Für Deutsche Urlauber sind die Skigebiete über die A12 sehr gut zu erreichen.

    Angebote & Tipps
    Angebote & Tipps
    Login mit Google+