Skimagazin

Partner

Ski Juwel: Schatzbergbahn steht still

Den Spaß am Wintersport entdeckte ich zugegebenermaßen erst relativ spät. Trotzdem gehört meine Arbeit heute zu meinen größten Leidenschaften. Mein sprachwissenschaftliches Studium an der Uni Regensburg diente dem Ziel, später als Online-Redakteurin zu arbeiten. Seit 2013 mache ich mit dem Snowboard die Berge unsicher, recherchiere für euch die aktuellsten Après-Ski-Hits und stelle euch die... Mehr erfahren

aktualisiert am Jan 31, 2019

Aufgrund eines technischen Defekts steht in Auffach im Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau die Schatzbergbahn am Donnerstagmorgen, 31. Januar 2019, still. Gäste werden gebeten, nicht in Auffach in das Skigebiet einzusteigen, sondern die Bahnen am Markbachjoch in Niederau, im Alpbachtal oder am Reitherkogel zu nutzen.

Seit dem frühen Morgen gibt es an der Schatzbergbahn im Skijuwel Alpbachtal Wildschönau technische Probleme. Vor dem Eingang zur Bahn bilden sich momentan lange Schlangen. Ein Einstieg in die Bahn und eine Auffahrt zur Bergstation ist derzeit nicht möglich. Skifahrer, die sich aktuell in den Gondeln befinden, werden über das Notsystem langsam zur Bergstation gefahren. Wie die Bergbahnen mitgeteilt haben, sind und waren zu keiner Zeit Personen in Gefahr.

UPDATE: Die Schatzbergbahn konnte am späten Donnerstagvormittag wieder in Betrieb genommen werden! Gäste können nun wieder in Auffach in das Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau einsteigen.

Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Aktuelles aus anderen Regionen
Login mit Google+