Skimagazin

Partner

Samnaun: Grenzenloses Skivergnügen in der Silvretta Arena

Auf Skiern stand ich schon als Kind und kann es seitdem jeden Winter aufs Neue kaum erwarten wieder auf die Piste zu kommen. Deshalb ist es umso schöner, dass ich nach meinem Studium in Medien und Kommunikation einen Job als Redakteurin bei Skigebiete-Test gefunden habe, in dem sich alles um mein Lieblings-Hobby dreht. Wenn ihr Fragen zu mir oder rund um das größte Wintersportportal... Mehr erfahren

aktualisiert am Mar 12, 2020

Top-Schneeverhältnisse, abwechslungsreiche Pisten und ausgezeichnete Berggastronomie – das Skigebiet Samnaun/Ischgl hält für jeden Geschmack das Richtige bereit. Hier fühlen sich Anfänger und Familien genauso wohl wie Experten und Après-Ski Fans. Darüber hinaus stehen tolle Events mit internationalen Top-Stars auf dem Programm.

Update: Wegen der Ausbreitung des Coronavirus wurde das Int. Frühlings-Schneefest, sowie die Top of the Mountain Konzerte im April und Mai abgesagt!

Internationales Pistenvergnügen

Mit der Doppelstockbahn startest du in das Skigebiet Samnaun.
© Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG Mit der Doppelstockbahn startest du in das Skigebiet Samnaun.

Die Silvretta Arena Samnaun/Ischgl ist ein echtes Winterparadies. Mit der ersten Doppelstockbahn der Welt geht es von Samnaun hinauf ins Skigebiet, wo dich stolze 239 Abfahrtskilometer erwarten. Da mehr als 90 Prozent der Pisten oberhalb von 2000 Metern liegen und bei Bedarf mehr als 1000 Schneekanonen im Einsatz sind, ist hier für Schneesicherheit bestens gesorgt. Das bedeutet Skivergnügen bis Anfang Mai!

Die internationale Ski Arena bietet eine riesige Auswahl an abwechslungsreichen Pisten sowohl auf der Schweizer als auch auf der österreichischen Seite. Anfänger und Kids können auf den flachen Pisten des Musellahangs in Samnaun Dorf ungestört ihre ersten Schwünge im Schnee üben. Hier befindet sich auch das Kinderland "WinterBlumenTraum".

Wer schon sicherer auf den Brettern steht, startet direkt ins grenzübergreifende Skigebiet. Hier warten 48 Kilometer blaue Pisten und 150 rot markierte Abfahrtskilometer für Genießer. Sportliche Fahrer dürfen auf den elf schwarzen Pisten ihr Können unter Beweis stellen.

Wer das komplette Skigebiet kennenlernen möchte, wagt sich an die drei Schmugglerrunden. Die führen dich nicht nur einmal quer durch die Silvretta Arena, sondern sind gleichzeitig Teil eines Gewinnspiel. Wer seine Tour mittrackt, hat die Chance auf tolle Preise.

Neue Lifte in der Saison 2019/2020

Die neue 8er Visnitzbahn N2 in... | 00:59

Für den komfortablen Transport der Gäste sorgen 45 moderne Anlagen. Neu in der Saison 2019/2020 ist die 8er Sesselbahn Visnitzbahn. Ausgestattet mit breiten, beheizten Einzelsitzen und Wetterschutzhauben macht die neue Anlage die Fahrt von der Alp Trida hinauf zum Visnitzkopf deutlich bequemer. Investiert wurden in die erste 8er D-Line Sesselbahn der Schweiz 10,5 Millionen Euro. Auch auf der Ischgler Seite gibt es mit der Velilleck F1 eine neue Sesselbahn.

>> Mehr Infos zu den neuen Bahnen

Top-Events in der Silvretta Arena

31. Frühlings-Schneefest 2019 in... | 01:07

Update: Wegen der Ausbreitung des Coronavirus wurde das Int. Frühlings-Schneefest sowie die Top of the Mountain Konzerte im April und Mai abgesagt! Auch der Silvretta Schüler-Cup, die Formations-Europameisterschaften und Comedy im Schnee mit Oropax finden nicht statt.

Internationales Frühlings-Schneefest

Am Wochenende vom 25. und 26. April 2020 steht das Internationale Frühlings-Schneefest bei der Alp Trida, mitten im Skigebiet, auf dem Programm. Zur 32. Auflage des Events gibt es 2020 eine Neuheit. Denn am Samstag lautet das Motto: „Comedy im Schnee“. Mit dem Comedy Duo Oropax und dem gebürtigen Australier Rob Spence stehen ab 13 Uhr drei erfahrene Comedians auf der Bühne. Aber auch das Nachwuchstalent Fabio Landert, Gewinner des Swiss Comedy Awards, wird für lustige Leckerbissen sorgen.

Am Sonntag wird es dann musikalisch auf der Alp Trida. In den letzten Jahren standen internationale Top-Acts wie Sarah Connor, Anastacia, Cro oder Sunrise Avenue auf der Schneefest-Bühne. In diesem Jahr wird Namika mit ihren Hits wie "Lieblingsmensch" und "Je ne parle pas français" dem Publikum einheizen. Der Eintritt ist im Skipass inklusive.

Top of the Mountain

Legendär sind ebenfalls die Top of the Mountain Konzerte der Silvretta Arena. Auch in dieser Saison dürfen sich die Besucher wieder auf echte Hochkaräter freuen. Zum Easter Concert am Ostersonntag, 12. April 2020 kommt mit Sido der König des Deutsch-Raps nach Samnaun/Ischgl auf die Idalp. Am Saisonfinale lässt es dann der italienische Superstar Eros Ramazzotti beim Top of the Mountain Closing Concert am 2. Mai krachen.

Abseits der Piste

Rund um Samnaun laden herrliche Wege zum Winterwandern ein.
© Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG Rund um Samnaun laden herrliche Wege zum Winterwandern ein.

Ob Winterwandern durch die verschneite Landschaft, Schneeschuhtouren, Eislaufen oder mit der Familie den Märchenweg Murmina und Murmin entdecken – auch abseits der Piste ist in Samnaun einiges geboten. Das winterliche Samnauntal lässt sich ebenfalls gut beim Langlaufen erkunden.

Auch Rodelfans kommen hier auf ihre Kosten. Denn bei Samnaun Dorf wartet der 2,8 Kilometer lange Schlittelweg, auf dem du rund 300 Höhenmeter hinter dir lässt. Und nach einem ereignisreichen Tag im Schnee geht es entweder zum zollfreien Shoppen oder ganz entspannt ins Alpenquell Erlebnisbad in Samnaun-Compatsch.

Videos

Die neue 8er Visnitzbahn N2 in... | 00:59
31. Frühlings-Schneefest 2019 in Samnaun...
TV-Spot Samnaun Saison 19/20
Ähnliche Artikel im Skimagazin
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Aktuelles aus anderen Regionen
Login mit Google+