Skimagazin

Partner

Samnaun: Grenzenloses Skivergnügen in der Silvretta Arena

Den Spaß am Wintersport entdeckte ich zugegebenermaßen erst relativ spät. Trotzdem gehört meine Arbeit heute zu meinen größten Leidenschaften. Mein sprachwissenschaftliches Studium an der Uni Regensburg diente dem Ziel, später als Online-Redakteurin zu arbeiten. Seit 2013 mache ich mit dem Snowboard die Berge unsicher, recherchiere für euch die aktuellsten Après-Ski-Hits und stelle euch die... Mehr erfahren

aktualisiert am Nov 13, 2020

Top-Schneeverhältnisse, abwechslungsreiche Pisten und ausgezeichnete Berggastronomie – das Skigebiet Samnaun/Ischgl hält für jeden Geschmack das Richtige bereit. Hier fühlen sich Anfänger und Familien genauso wohl wie Experten. Zudem ist auch abseits der Piste einiges geboten. Wir haben für euch die wichtigsten Infos und Highlights aus der Silvretta Arena. 

Internationales Pistenvergnügen

Mit der Doppelstockbahn startest du in das Skigebiet Samnaun.
© Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG Mit der Doppelstockbahn startest du in das Skigebiet Samnaun.

Die Silvretta Arena Samnaun/Ischgl ist ein echtes Winterparadies. Mit der ersten Doppelstockbahn der Welt geht es von Samnaun hinauf ins Skigebiet, wo dich stolze 239 Abfahrtskilometer erwarten. Da mehr als 90 Prozent der Pisten oberhalb von 2000 Metern liegen und bei Bedarf mehr als 1000 Schneekanonen im Einsatz sind, ist hier für Schneesicherheit bestens gesorgt. Das bedeutet Skivergnügen bis Anfang Mai!

Die internationale Ski Arena bietet eine riesige Auswahl an abwechslungsreichen Pisten sowohl auf der Schweizer als auch auf der österreichischen Seite. Anfänger und Kids können auf den flachen Pisten des Musellahangs in Samnaun Dorf ungestört ihre ersten Schwünge im Schnee üben. Hier befindet sich auch das Kinderland "WinterBlumenTraum".

Wer schon sicherer auf den Brettern steht, startet direkt ins grenzübergreifende Skigebiet. Hier warten 48 Kilometer blaue Pisten und 150 rot markierte Abfahrtskilometer für Genießer. Sportliche Fahrer dürfen auf den elf schwarzen Pisten ihr Können unter Beweis stellen.

Wer das komplette Skigebiet kennenlernen möchte, wagt sich an die drei Schmugglerrunden. Die führen dich nicht nur einmal quer durch die Silvretta Arena, sondern sind gleichzeitig Teil eines Gewinnspiel. Wer seine Tour mittrackt, hat die Chance auf tolle Preise.

Schutzkonzept Covid-19

Der Winter 2020/2021 ist anders als sonst. Darauf ist man in der Silvretta Arena Samnaun/Ischgl entsprechend vorbereitet.
© Silvretta Arena / Mario Curti Der Winter 2020/2021 ist anders als sonst. Darauf ist man in der Silvretta Arena Samnaun/Ischgl entsprechend vorbereitet.

Im besonderen Winter 2020/2021 setzt die Silvretta Arena Samnaun/Ischgl alles daran, den Gästen einen unbeschwerten Skiurlaub zu bieten. Ein umfassendes Maßnahmenpaket soll dafür sorgen, dass sowohl die Gesundheit und Sicherheit der Gäste, als auch der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie der einheimischen Bevölkerung gewährleistet ist. 

Die wichtigsten Maßnahmen im Überblick:

  • An den Zugängen zu Liftanlagen, Restaurants, Shops und Skidepots wird auf die geltenden Covid-19 Compliance-Richtlinien hingewiesen. Zudem informieren regelmäßig Durchsagen in den Zugangsbereichen über die geltenden Schutzmaßnahmen. 
  • Beim Kauf eines Skipasses bekommst du ein Multifunktionstuch geschenkt, das du als Mund-Nasenschutz verwenden kannst. In entsprechend gekennzeichneten Bereichen ist das Tragen eines Mund-Nasenschutzes verpflichtend sowie auch bei Fahrten in Seilbahnen und Liften.
  • Die Anstehbereiche werden technisch so organisiert, dass eng zusammenstehende Personengruppen vermieden werden.
  • An allen Seilbahnanlagen sowie in den Bergrestaurants gibt es Möglichkeiten zur Hand-Desinfektion.
  • Alle Seilbahnkabinen werden mehrmals täglich desinfiziert.
  • In den Bergrestaurants wird auf die behördlich angeordneten Mindestabstände der Tische und Sitzmöglichkeiten geachtet sowie die Hygienemaßnahmen in den Free-Flow-Bereichen adaptiert und ausgebaut.

>> Ausführliche Infos zu allen Covid-19 Schutzmaßnahmen findest du hier!

Abseits der Piste

Rund um Samnaun laden herrliche Wege zum Winterwandern ein.
© Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG Rund um Samnaun laden herrliche Wege zum Winterwandern ein.

Ob Winterwandern durch die verschneite Landschaft, Schneeschuhtouren, Eislaufen oder mit der Familie den Märchenweg Murmina und Murmin entdecken – auch abseits der Piste ist in Samnaun einiges geboten.

Allein beim Winterwandern könnten die Möglichkeiten kaum vielfältiger sein: Während du auf dem Themenweg oder der Talwanderung am vereisten Schergenbach die märchenhafte Winterlandschaft durchquerst, erwarten dich auf dem Höhenweg zwischen Alp Trida und Alp Bella Sonnenschein und traumhafte Ausblicke. Zudem sind dank Bergbahn und Skibus alle Wege innerhalb kürzester Zeit erreichbar. 

Auch auf Schneeschuhen gibt es im Samnauntal einiges zu entdecken. Die beiden gut markierten und gesicherten Schneeschuhtrails sind auch für Einsteiger wunderbar geeignet. Beachte aber bitte, dass zum Schutz der Wildtiere die Wildruhezonen im Winter nicht betreten werden dürfen. Wer keine eigenen Schneeschuhe hat, kann in den Samnauner Sportgeschäften welche mieten. 

Nachmittags im Alpenquell relaxen - der perfekte Abschluss für einen gelungenen Wintertag
© Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG Nachmittags im Alpenquell relaxen - der perfekte Abschluss für einen gelungenen Wintertag

Das winterliche Samnauntal lässt sich ebenfalls gut beim Langlaufen erkunden. Direkt bei Samnaun Dorf gibt es eine kleine Übungsschlaufe, die sich ideal für die ersten Versuche auf den schmalen Latten eignet. Wer schon sicherer unterwegs ist, wechselt auf die für Skating und Klassisch gespurte Loipe talabwärts. 

Auch Rodelfans kommen hier auf ihre Kosten. Denn bei Samnaun Dorf wartet der 2,8 Kilometer lange Schlittelweg, auf dem du rund 300 Höhenmeter hinter dir lässt. Die rasante Abfahrt musst du dir aber erst einmal verdienen, denn zunächst geht es u Fuß über Motta Saltuorn zum Aussichtspunkt über dem Val Motnaida. Dort angekommen wirst du mit einer tollen Aussicht über das Samnauntal, auf den Piz Ot, den Piz Rots sowie Richtung Zeblasjoch belohnt. 

Nach einem ereignisreichen Tag im Schnee geht es dann ganz entspannt ins Alpenquell Erlebnisbad in Samnaun-Compatsch. Dort erwarten dich ein großes Schwimmbecken, Whirlpools, Massagedüsen, eine Quellwasserdusche, Dampfbad sowie eine Saunalandschaft. 

--------------------------------------------

Sonderveröffentlichung in Kooperation mit Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair

Ähnliche Artikel im Skimagazin
Angebote & Tipps

Aktuelle Umfrage

Skifahren in diesem Winter...
Hinweise zum Datenschutz

Forum und Usermeinungen

Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Aktuelles aus anderen Regionen
Login mit Google+