+
+

Familienabenteuer im Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau

Im Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau liegt der größte und schönste Spielplatz für Kinder direkt vor der Hoteltür, denn die schneebedeckten Berghänge bieten jede Menge Möglichkeiten für kleine und große Abenteuer. Die ersten Schwünge auf Skiern sind schnell gemeistert und auch abseits der Pisten können sich Familien auf jede Menge Highlights freuen.

Entspannter Skispaß für die ganze Familie

Anfängerfreundliche breite Pisten und jede Menge Highlights sorgen für Spaß auf den vier Skibergen.
Anfängerfreundliche breite Pisten und jede Menge Highlights sorgen für Spaß auf den vier Skibergen. © Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau

Das Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau zählt nicht nur zu den schönsten und authentischsten Skigebieten Tirols, sondern sicher auch zu den kinderfreundlichsten. Nicht umsonst wurde es bereits mehrfach als Top Familienskigebiet ausgezeichnet.

Zehn Skischulen vermitteln schon den Kleinsten professionell und kindgerecht den Spaß am Wintersport. Unter den insgesamt 113 Pistenkilometern finden sich zahlreiche Kinderpisten und flache Anfängerbereiche. In verspielten Kinderländern und Funparks gibt es vieles zu entdecken. Und falls Mama und Papa mal alleine die anspruchsvolleren Pisten erkunden möchten, sind die Kleinen in den Kinderclubs mit Betreuung bestens aufgehoben. Familienfreundliche Skipasspreise und attraktive Angebote wie der Gratis-Kinder-Skipass im März schonen zudem die Urlaubskasse.

Abseits der Pisten warten jede Menge einmalige Erlebnisse: Unternehmt eine rasante Partie mit dem Alpbachtaler Lauser-Sauser, werdet zum Pistenraupen Co-Pilot oder versucht euch als Schnee-Architekten beim gemeinsamen Iglu-Bau.

Von den ersten Versuchen zum Pisten-Profi

Die Nachtskipisten im Ski Juwel garantieren auch nach Anbruch der Dunkelheit ausgezeichnetes Skivergnügen.
Die Nachtskipisten im Ski Juwel garantieren auch nach Anbruch der Dunkelheit ausgezeichnetes Skivergnügen. © Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau

An der Mittelstation der Schatzbergbahn in Wildschönau hat zur Saison 2022/2023 das neue Schatzberg Zwergenland seine Pforten geöffnet. Das weitläufige Areal bietet jede Menge Möglichkeiten für die ersten Skiversuche und Spaß im Schnee. Zudem bieten die Talorte Niederau und Oberau geeignete Areale. In Oberau gibt es am Roggenboden zudem die Möglichkeit zum Nachtskifahren bei Flutlicht.

Das kostenlose Juppi Do Kinderland an der Talstation der Reitherkogelbahn in Reith im Alpbachtal bietet mit Trails und Hindernisparcours ideale Bedingungen für die ersten Schwünge.

In Inneralpbach und Alpbach eignen sich die flachen Hänge im Talbereich ebenfalls perfekt für Übungsversuche. Sobald die Kids dann schon etwas sicherer auf den Brettern stehen, geht’s auf die blau markierten Abfahrten am Wiedersberger Horn.

Spaß und Action in den Funparks

Die Snow- und Funparks im Ski Juwel sorgen für jede Menge Abwechslung.
Die Snow- und Funparks im Ski Juwel sorgen für jede Menge Abwechslung. © Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau

In den Snow- und Funparks im Ski Juwel wird’s sicher niemals langweilig. Der Snowpark Alpbachtal am Wiedersberger Horn bietet neben einer Kicker und Jib Area für fortgeschrittene Freestyler auch einen Family Park mit kindgerechten Obstacles.

Für leuchtende Kinderaugen sorgt der 800 Meter lange „Kids Run“ mit Figuren, Wellen und Steilkurven. Danach geht’s direkt weiter auf die Funslope mit Schneetunnel und diversen Fun-Elementen.

Am Schatzberg in der Wildschönau können sich Kids im Family Snowpark austoben. Die Beginner Area umfasst mehrere Kicker und Boxen sowie eine Wellenbahn. Der 300 Meter lange Wave Run bietet jede Menge Spaß und Action für große und kleine Wellenreiter.

Rasantes Vergnügen für Groß und Klein

Auch im Winter rasant bergab mit dem... | 00:57

Ein absolutes Highlight nicht nur für Familien ist der Alpbachtaler Lauser-Sauser an der Bergstation der Wiedersbergerhornbahn in Alpbach. Im Ganzjahres-Alpine-Coaster geht’s auf einer Strecke von 1.035 Metern mit einer Höhendifferenz von 134 Höhenmetern und einer Maximalgeschwindigkeit von 42 km/h bergab. Auf der sieben bis acht Minuten langen Fahrt erwarten euch nicht nur jede Menge Jumps, sondern mit 18 Metern auch Österreichs höchster Kreisel. Anschließend könnt ihr euch an der Kassa euer persönliches Erinnerungsfoto abholen.

Wem das noch nicht reicht, für den bieten sich die zahlreichen Rodelbahnen im Skigebiet an. Eine schöne Strecke verläuft von der Bergstation der Reitherkogelbahn entlang des Panoramawegs nach Reith im Alpbachtal. Bei der Rodelbahn Schatzberg an der Mittelstation der Schatzbergbahn in Wildschönau hast du die Wahl zwischen einer Familien- und der anspruchsvolleren Holzhackerbahn. Weitere Rodelbahnen befinden sich in Niederau und Oberau, letztere bietet sogar die Möglichkeit zum Nachtrodeln bei Flutlicht.

Familienhighlights abseits der Piste

Beim Winterwandern entdeckt ihr die Tiroler Bergwelt abseits des großen Trubels.
Beim Winterwandern entdeckt ihr die Tiroler Bergwelt abseits des großen Trubels. © Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau

Hier werden Kindheitsträume wahr: Immer montags, mittwochs und donnerstags kannst du am Reitherkogel zum Pistenraupen Co-Piloten werden. Zur Verfügung stehen 500 PS starke und zehn Tonnen schwere Pistenraupen, die euch auf eine rund einstündige Fahrt mitnehmen. 

Ein tolles Erlebnis für die ganze Familie ist der gemeinsame Bau eines Iglus in der Wildschönau. Auf Anfrage und Anmeldung geht's zu Fuß oder mit Schneeschuhen zunächst auf die Suche nach einem geeigneten Bauplatz. Danach baut ihr zusammen unter der fachkundigen Anleitung von Schnee-Baumeister Hans euer eigenes Eisiglu und bestaunt am Ende stolz euer Werk.

Beim Winterwandern genießen Erwachsene und Kinder die einzigartige alpine Naturlandschaft und kristallklare frische Bergluft. Der zweieinhalb Kilometer lange Rundwanderweg an der Bergstation der Reitherkogelbahn bietet eine herrliche Aussicht und abwechslungsreiche Spielstationen entlang des Weges im „Juppi Zauberwald“. Weitere kindgerechte flache Wanderwege laden an der Bergstation Markbachjoch in Niederau sowie an der Mittelstation der Schatzbergbahn zu einem ausgedehnten Spaziergang ein.
 

--------------------------------------------

Sonderveröffentlichung in Kooperation mit dem Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau

Video

00:57
Auch im Winter rasant bergab mit dem Alpbachtaler Lauser-Sauser
Den Spaß am Wintersport entdeckte ich erst relativ spät. Trotzdem gehört meine Arbeit heute zu meinen größten Leidenschaften. Seit 2013 mache ich mit dem Snowboard die Berge unsicher, recherchiere für euch die aktuellsten Après-Ski-Hits und stelle euch die schönsten Regionen der Alpen vor. Du hast Fragen zu mir, meiner Arbeit oder einem meiner Artikel? Dann schreib mir am besten... Mehr erfahren
aktualisiert am Jan 3, 2023

Forum und Usermeinungen

Anzeige
Anzeige