Skimagazin

Partner

Bilderstrecke: So schön ist Skifahren in Levi

Willkommen bei den Rentieren! Wer eine lange Saison, Pisten nahezu für sich allein und ausreichend Schnee haben will, der sollte im Winter mal einen Abstecher nach Levi in Lappland machen. Im größten Skigebiet Finnlands treffen sich jedes Jahr im November die Ski Alpin Profis zum Slalomrennen. Jetzt einige Wochen später war auch unsere Userin Anna vor Ort und hat uns ein paar tolle Schnappschüsse geschickt.

Levi wurde schon mehrfach als bestes Skigebiet Finnlands ausgezeichnet. Die Skisaison läuft von Oktober bis Mai. 

Anzeige

Die 27 Bahnen und Lifte sind täglich von 9.30 bis 19 Uhr geöffnet.

>> Geöffnete Lifte und Bahnen

43 Abfahrten gibt es in Levi. Der Großteil davon ist blau und rot markiert. Die Pisten sind im Gegensatz zu den Alpen aber alle relativ kurz, schließlich beträgt der Höhenunterschied zwischen Tal- und Bergstation gerade einmal 300 Höhenmeter.

Wer nach Levi fährt muss sich warm einpacken. Minusgrade sind hier im Winter auch tagsüber normal. Oft sinkt das Thermometer auch auf -20 Grad und mehr. 

>> Aktuelle Wetterprognose

Da die Tage hier im Norden Europas sehr kurz sind, werden 15 Pisten in Levi nach Sonnenuntergang beleuchtet. 

>> Blick auf die Webcams in Levi

Urige Hütten im finnischen Stil dürfen an den Talstationen in Levi nicht fehlen.

Und das Essen ist deftig - aber lecker!

>> Mehr Infos zum Skigebiet Levi

Anzeige
Über den Autor
erstellt am 12 Dec 2018
Ähnliche Artikel im Skimagazin
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Aktuelles aus anderen Regionen
Login mit Google+