Skigebiet Vigiljoch im Meraner Land: Position auf der Karte

Skiurlaub Vigiljoch

Vigiljoch
Partner
Pistenplan Vigiljoch
Angebote & Tipps
Bewerte das Skigebiet
8
(1)

Allgemeines

Höhe4875 ft - 5951 ft
SaisonstartDec 25, 2019
SaisonendeMar 8, 2020
Liftkapazität 2040 Pers./Std.

Skipasspreise

1 Tag Erwachsene €16
1 Tag Kinder €10
Alle Preisinfos

Lifte

2
1
1
Gesamt 4
Öffnungszeiten9:00 AM - 5:00 PM

Pisten

Leicht
Mittel
Schwer
Skirouten
Gesamte Pistenlänge 3.4 miles

Wissenswertes

Mehr anzeigen
  • Der Höhenunterschied zwischen Tal- und Bergstation beträgt 1076 ft. Der durchschnittliche Höhenunterschied in Skigebieten in Italien beträgt 2694 ft. Die Pisten sind also relativ kurz. Auf 5951 ft liegt der höchste Punkt des Skigebiets.
  • Die Saison dauert 74 Tage vom Dec 25 bis Mar 8. Im Durchschnitt dauert die Saison in Italien 101 Tage.
  • Mit €16 für den Tagespass gehört das Skigebiet zu den 10 günstigsten in Italien.
  • Die durchschnittliche Schneehöhe während der Saison (zwischen Dec 25 und Mar 8) beträgt 23 " am Berg und 12 " im Tal. Der schneereichste Monat im Skigebiet Vigiljoch ist der März mit einer durchschnittlichen Schneehöhe von 26 " am Berg und 16 " im Tal.
  • Vigiljoch hat im Durchschnitt 55 Sonnentage pro Saison. Der Durchschnitt für diesen Zeitraum beträgt in Italien 48 Sonnentage. Der sonnigste Monat ist der Januar mit durchschnittlich 24 Sonnentagen. Damit gehört das Skigebiet zu den 5 sonnigsten in Südtirol.

Magazinartikel

Das Skigebiet

Vigiljocher Sessellift
Vigiljocher Sessellift

Auf dem Hausberg von Lana scheint die Zeit stehengeblieben zu sein. Die zweitälteste Schwebeseilbahn Europas entführt die Gäste inmitten sanfter Hügel, mit einem weiten Rundblick bis zu den "bleichen Giganten", den Dolomiten.

Das kleine Skigebiet Vigiljoch richtet sich in erster Linie an Romantiker und Genuss-Sportler: Ein Spaziergang im verschneiten Wald, eine Schlittenfahrt oder eine Schneeschuhwanderung - hier zeigt sich der Winter in seiner ursprünglichsten Form.

Authentisch und idyllisch zugleich präsentiert sich das Skigebiet mit vier Aufstiegsanlagen für insgesamt fünf Pistenkilometer. Ein einmaliges Naturerlebnis!

Die Skipisten auf dem Vigiljoch sind die idealen Pisten für Genießer, während die "Rennstrecke" eine echte Herausforderung für den Nachwuchs ist. Daher werden in der Wintersaison geeignete Skikurse für Kinder, aber auch für Erwachsene angeboten.

Schneesicherheit & Beschneiung

Schneetelefon+39 0473 561333
Durchschnittliche Schneehöhe der letzten Jahre (Berg)
Jan.
Feb.
Mär.
Apr.
Mai
Jun.
Jul.
Aug.
Sept.
Okt.
Nov.
Dez.
(in ")

Pisten, die man nicht verpassen sollte

Längste Abfahrten

Rennstrecke
Länge: 1.2 miles
Höhenunterschied: 1053.1 ft

Videos

Meraner Land: Winter in Südtirol... | 02:03
Termikflug am Vigiljoch hoch über Meran
Tandemflug über Lana und Meran!
Vigilius Mountain Resort
Mein neuer Film Vigilius Mountain Resort

Nach dem Skifahren

St. Vigilius Kirche
St. Vigilius Kirche

Nach einem gelungenen Skitag, haben die Gäste im Skigebiet Vigiljoch noch einige Möglichkeiten den Winter zu genießen. Von der rasanten Abfahrt auf der zwei Kilometer langen Rodelbahn bis hin zum Eisstockschießen bei der "Schwarzen Lacke", langweilig wird es hier nicht. Wer die Landschaft gerne zu Fuß erkunden möchte, kann sich an der Talstation der Seilbahn Schneeschuhe ausleihen und wandern gehen.

Kulinarik und Restaurants

Restaurants gesamt: 4

Infrastruktur am Skigebiet

Skischulangebot

Skischulen gesamt: 1
Snowboardschulen gesamt: 1

Skiverleih

Anfahrt

Nächstes KrankenhausMeran
Nächster FlughafenBozen
Nächster BahnhofLana

Kontakt

Tourismusverein Lana und Umgebung
Andreas-Hofer-Straße 9/1
39011
Lana
Anfrage senden
%69%6e%66%6f%40%6c%61%6e%61%2e%69%6e%66%6f
Tel.:+39 0473 561 770
Fax:+39 0473 561 979
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Bewerte das Skigebiet
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über das Skigebiet "Vigiljoch"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+