Skigebiet Tirolina im Kufsteinerland: Position auf der Karte

Skiurlaub Tirolina

Hinterthiersee

Tirolina
Partner
Pistenplan Tirolina

Aktuelles Angebot

  • Übernachtung wie gebucht
  • Bettwäsche
  • Handtücher
  • Endreinigung
  • WLAN
Angebote & Tipps
Anzeige
Anzeige
Über den Autor
aktualisiert am Oct 2, 2022
Bewerte das Skigebiet
0
(1)
Anzeige

Allgemeines

Höhe2838 ft - 3773 ft
SaisonstartDec 17, 2021
SaisonendeMar 20, 2022
Liftkapazität 1448 Pers./Std.

Skipasspreise

1 Tag Erwachsene €25
1 Tag Kinder €20
Alle Preisinfos

Lifte

1
1
Gesamt 2
Öffnungszeiten9:00 AM - 4:15 PM

Pisten

Leicht
Mittel
Schwer
Skirouten
Gesamte Pistenlänge 3 miles
Gesamtanzahl Pisten 3

Das Skigebiet

Ein Schlepplift bringt Wintersportler in Tirolina zu den Pisten.
© TouriSpo / A. Poschinger Ein Schlepplift bringt Wintersportler in Tirolina zu den Pisten.

Das Skigebiet Tirolina liegt am Haltjoch in Hinterthiersee und eignet sich mit seinen vier, überschaubaren Pistenkilometern und den zwei Liften besonders gut für Familien. Hier kann man ganz entspannt und in Ruhe seine Schwünge fahren.

Aber es gibt nicht nur eine blaue Piste (Nr. 4) in Tirolina, auch Fortgeschrittene kommen mit einer roten Piste (Nr. 4a)  auf ihre Kosten. Und es gibt sogar eine schwarze Abfahrt (Nr. 3). Diese ist FIS-homologiert und dient daher immer wieder als Trainingsstrecke für junge Nachwuchsfahrer

Obwohl das Thierseer Hochtal im Winter relativ schneesicher ist, haben die Bergbahnen vorgesorgt und eine Beschneiungsanlage aufgestellt. 

Wissenswertes

Mehr anzeigen
  • Der Höhenunterschied zwischen Tal- und Bergstation beträgt 935 ft. Der durchschnittliche Höhenunterschied in Skigebieten in Österreich beträgt 2388 ft. Die Pisten sind also relativ kurz. Auf 3773 ft liegt der höchste Punkt des Skigebiets.
  • Die durchschnittliche Schneehöhe während der Saison beträgt 22 " am Berg und 17 " im Tal. Der schneereichste Monat im Skigebiet Tirolina ist der Februar mit einer durchschnittlichen Schneehöhe von 27 " am Berg und 20 " im Tal.
  • Tirolina hat im Durchschnitt 43 Sonnentage pro Saison. Der Durchschnitt für diesen Zeitraum beträgt in Österreich 46 Sonnentage. Der sonnigste Monat ist der März mit durchschnittlich 13 Sonnentagen.

Schneesicherheit & Beschneiung

Beschneibare Pisten
100%
Schneekanonen: 14
Schneetelefon+43 (0)5736 21234
Durchschnittliche Schneehöhe der letzten Jahre (Berg)
Jan.
Feb.
Mär.
Apr.
Mai
Jun.
Jul.
Aug.
Sept.
Okt.
Nov.
Dez.
(in ")

Hütten und Einkehr

Für eine Pause eignen sich die Jausenstation Wieshof und der Gasthof Schneeberg. Letzterer ist über einen Panoramaweg erreichbar. 

Pisten, die man nicht verpassen sollte

Längste Abfahrten

Leichte Abfahrt
Länge: 1.2 miles
Höhenunterschied: 738.2 ft

Schwierigste Abfahrten

Schwere Abfahrt
Länge: 0.5 miles
Höhenunterschied: 738.2 ft

Videos

Winterzauber erleben - Urlaub im... | 00:29
Skifahren Rodeln Skiurlaub im Ferienland...
www.kufstein.com - Durch die Anbindung an das größte...

Nach dem Skifahren

Einen Kilometer lang ist die Natur-Rodelbahn im Skigebiet Tirolina. Sie startet an der Jausenstation Wieshof und führt auf einem kurvigen Kurs hinunter ins Tal. Der Aufstieg dauert zu Fuß etwa 30 Minuten. Wer will, kann auch mit dem Shuttle-Service fahren. Schlitten können übrigens vor Ort im Wieshof oder an der Talstation ausgeliehen werden. 

Mit 7,5 Loipenkilometern ist in Hinterthiersee auch für Langläufer etwas geboten. Aber auch Winterwanderungen mit oder ohne Schneeschuhe sind sehr beliebt. 

Anzahl Rodelbahnen: 1
Rodelbahn beleuchtet
Rodelverleih

Après Ski

Bars und Pubs: 1

Kulinarik und Restaurants

Restaurants gesamt: 6

Infrastruktur am Skigebiet

Skischulangebot

Skischulen gesamt: 1
Snowboardschulen gesamt: 1
Langlauf Kurse
Carving Kurse

Skiverleih

Sportgeschäft
Skiverleih
Snowboardverleih
Langlaufverleih
Tourenskiverleih

Skiverleih-Shops

Skiverleih-Shops Tirolina (1)

Anfahrt

Der Parkplatz liegt direkt am Schlepplift in Hinterthiersee.
© TouriSpo / A. Poschinger Der Parkplatz liegt direkt am Schlepplift in Hinterthiersee.

Mit dem Auto

Auf der Inntalautobahn die Abfahrt Kufstein Nord nehmen und dann Richtung Thiersee fahren. In Vorderthiersee vor der Raiffeisenbank links abbiegen in Richtung Hinterthiersee. Mitten im Ort sind kurz vor der Kirche schon die Parkplätze des Skigebiets Tirolina. 

Wer aus Deutschland kommt und die Maut umgehen will, der nimmt die Autobahnabfahrt Kiefersfelden und fährt auf der Bundesstraße Richtung Kufstein. 

Kontakt

Bergbahn Hinterthiersee GmbH & Co KG
Hinterthiersee 75
6335
Thiersee
Anfrage senden
%6f%66%66%69%63%65%40%74%69%72%6f%6c%69%6e%61%2e%61%74
+43 5376 20904
Angebote & Tipps
Anzeige

Forum und Usermeinungen

Bewerte das Skigebiet
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über das Skigebiet "Tirolina"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+