Skigebiet Skihalle Alpenpark Neuss in Niederrhein: Position auf der Karte

Skiurlaub Skihalle Alpenpark Neuss

Skihalle Alpenpark Neuss
Partner
Pistenplan Skihalle Alpenpark Neuss
© alpenpark-neuss.de
Angebote & Tipps
Anzeige
Anzeige
Über den Autor
aktualisiert am Aug 9, 2021
Bewerte das Skigebiet
3
(1)
Anzeige

Allgemeines

Höhe197 ft - 361 ft
SaisonstartJul 16, 2021
SaisonendeApr 30, 2022
Liftkapazität 3526 Pers./Std.

Skipasspreise

1 Tag Erwachsene €42
1 Tag Jugendliche €37.80
1 Tag Kinder €32
Alle Preisinfos

Lifte

2
1
2
Gesamt 5
Öffnungszeiten10:00 AM - 8:00 PM

Pisten

Leicht
Mittel
Schwer
Skirouten
Gesamte Pistenlänge 0.2 miles
Gesamtanzahl Pisten 2

Corona-Regeln & Maßnahmen

Aktuelles Konzept für Sicherheit und Hygiene im Skigebiet Skihalle Alpenpark Neuss:
  • Leitsysteme in Anstehbereichen (Mindestabstand einhalten!)
  • Maskenpflicht in Restaurants, Skiverleih und Shops
  • Tägliche Desinfektionsmaßnahmen
  • Ticketkauf ausschließlich online möglich
  • Erfassung der Kontaktdaten
  • Generelle Maskenpflicht auf der Piste
>> Ausführliche Corona-Infos auf der

Neuigkeiten

Montag bis Freitag ist nur von 14 bis 20 Uhr geöffnet. 

Samstag, Sonntag, Feiertage und Brückentage ist von 10 bis 20 Uhr geöffnet.  

Magazinartikel

Das Skigebiet

Blick auf den 4er-Sessellift der Skihalle in Neuss.
© alpenpark-neuss.de Blick auf den 4er-Sessellift der Skihalle in Neuss.

Die erste Indoor-Skiregion Deutschlands in Neuss bietet einen separaten sanften Hang mit 10 bis 15 Prozent Gefälle für Kinder und Anfänger sowie eine steile Hauptpiste mit 28 Prozent Gefälle im obersten Teilstück für Könner und Profis. In dieser Schneelandschaft spielt sich alles ab: Skifahren, Snowboarden, Rodeln und jede Menge Freestyle-Action.

Echter Pulverschnee für reinstes Powder-Vergnügen

Jeder Skihallen-Besucher kann es hören und fühlen: Das Knirschen von frisch gefallenem weißem Neuschnee unter der Bindung. Das ist einmalig, denn die Skihalle Neuss hat durch ihr Beschneiungskonzept auch ohne Wolken und alpine Höhen perfekten, trockenen Pulverschnee. Zwölf in der Hallendecke integrierte Schneekanonen lassen die weiße Pracht, die ausschließlich aus eiskalter Luft und Leitungswasser besteht, reichlich rieseln. Die optimalen Pistenbedingungen kommen durch eine getrennte Luft- und Bodenkühlung zustande. Das Resultat ist griffiger und trotzdem weicher Schnee.

Die gleichbleibend guten Pistenverhältnisse schätzen auch die Profis: Die Skihalle Neuss ist offizieller Trainingsstützpunkt des Deutschen Skiverbandes (DSV) und Landesleistungsstützpunkt des westdeutschen Skiverbandes (wsv). Ein Vierersessellift, zwei Schlepplifte und mehrere „Zauberteppiche“ transportieren die Wintersportler komfortabel zu ihrem Pistenspaß auf den Gipfel des größten niederrheinischen Kühlschranks – den Neusser Gletscher.

Hütten und Einkehr

Urig wie in Österreich: Die Einrichtung der Salzburger Hochalm.
© alpenpark-neuss.de Urig wie in Österreich: Die Einrichtung der Salzburger Hochalm.

Die Skihalle Neuss ist für ihren Spaß im Schnee weit über die Grenzen des Rheinlandes bekannt. Eher noch ein Geheimtipp ist das à la carte-Restaurant „Salzburger Hochalm“ im Obergeschoss der Skihalle. Mit viel Hingabe und Liebe zum Detail wurde hier eine alpenländische Umgebung geschaffen, in der die Gäste kulinarische Schmankerl in gemütlicher Hüt­tenatmosphäre genießen.  Das Team der Salzburger Hochalm hat es sich zur Aufgabe gemacht den Gaumen ihrer Gäste mit frischen und regionalen Produkten zu verwöhnen.

Für einen „Zwischenstopp“ zwischen den Abfahrten auf der Pulverschneepiste ist das Selbstbedienungsrestaurant Gasthaus Jausenstadl bestens geeignet.

Pisten, die man nicht verpassen sollte

Längste Abfahrten

Hauptabfahrt
Länge: 0.2 miles
Höhenunterschied: 164 ft

Nachtski & Flutlichtfahren

Nachtskilauf möglich
Beleuchtete Pisten: 0.25 miles

Videos

Alpenpark Neuss | 01:37
Snowboardkurse für Kinder und Erwachsene
Snowboardkurse für Kinder und Erwachsene Fit für die...
//SKIHALLE NEUSS// lockeres einfahren
Hallo Leute,wie jedes Jahr starte ich auch dieses...
Intersport im Alpenpark
Schneesport ist Deine Leidenschaft? Unsere auch! Wir...
Pistenbully | Der 175 PS Gigant im...
Mache den Alpenpark "Pistenbully-Führerschein"*...

Nach dem Skifahren

Auch Rodeln kann man in Neuss.
© alpenpark-neuss.de Auch Rodeln kann man in Neuss.

Wer genug vom Skifahren hat, kann von den Skiern zum Schlitten wechseln. Direkt neben den Skipisten befinden sich nämlich mehrere Rodelbahnen. Für einen bequemen Aufstieg sorgt der Zauberteppich. Jeden Sonntag ist außerdem Rodelabend, dann darf von 17.30 bis 22 Uhr auch auf der Anfängerpiste gerodelt werden.

Après Ski

Diskotheken / Clubs: 1

Infrastruktur am Skigebiet

Skischulangebot

Skischulen gesamt: 1
Snowboardschulen gesamt: 1
Freestyle Kurse

Skiverleih

Skidepot
Sportgeschäft
Skiverleih
Snowboardverleih

Anfahrt

Wenn du mit dem Auto nach Neuss fährst, dann ist die Skihalle einfach über die nahegelegene Autobahn zu erreichen. Nimm auf der A46 die Autobahnausfahrt "Holzheim" und folge den Beschilderungen zur "Jever Fun Skihalle Neuss". Vor Ort findest du 800 kostenfreie Parkplätze.

Auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln kannst du die Skihalle erreichen. Dafür nimmst du aus Düsseldorf oder Köln kommend die S-Bahn zum Hauptbahnhof in Neuss. Ab Bussteig Nr. 1 fährt der Bus 843 nach Grefrath ab. Dieser hält nach ca. 25 Minuten an der Skihalle.

Nächster FlughafenKöln
Nächster BahnhofNeuss

Kontakt

Alpenpark Neuss
An der Skihalle 1
41472
Neuss
Anfrage senden
%69%6e%66%6f%40%61%6c%70%65%6e%70%61%72%6b%2d%6e%65%75%73%73%2e%64%65
+49 2131 1244-0
Angebote & Tipps
Anzeige

Forum und Usermeinungen

Bewerte das Skigebiet
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über das Skigebiet "Skihalle Alpenpark Neuss"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+