+
+
Skigebiet Sebnitz Elbsandsteingebirge: Position auf der Karte

Skiurlaub Sebnitz

Buchberg

Pistenplan Sebnitz

Das Skigebiet

Die Pisten in Sebnitz sind blau und rot markiert und eignen sich so gut für Anfänger und leicht Fortgeschrittene
Die Pisten in Sebnitz sind blau und rot markiert und eignen sich so gut für Anfänger und leicht Fortgeschrittene © www.ski-sebnitz.com

Das Skigebiet Buchberg-Sebnitz befindet sich in der Sächsischen Schweiz an den Nordhängen des Buch- und Kaiserbergs. Da ein Großteil der überschaubaren Pistenkilometer blau markiert ist, sind hier besonders Skianfänger und leicht Fortgeschrittene gut aufgehoben.

Zwei Schlepplifte (Räumicht 2 und Buchberglift) mit einer Gesamtlänge von 1.200 Meter befördern die Wintersportler. Für die jüngsten Skifahrer gibt es zudem einen Kinderlift.

Jeden Mittwoch und Freitag kann dank der Flutlichtanlage auch nach Einbruch der Dunkelheit Ski gefahren werden. In der Hütte des Skiclubs e.V. kann Ski- und Rodelequipment ausgeliehen werden.

Öffnungszeiten:

Mo, Di, Do: 15:00 – 18:00 Uhr
Mi, Fr: 15:00 – 20:00 Uhr, mit Flutlicht
Samstag: 09:00 – 20:00 Uhr
Sonntag: 09:00 – 18:00 Uhr

Anzeige

Wissenswertes

  • Mit 1 mile Pisten ist Sebnitz unter den 10 größten Skigebieten in Sachsen.
  • Sebnitz gehört zu den 10 bestbewerteten Skigebieten in Sachsen.
  • Die durchschnittliche Schneehöhe während der Saison beträgt 3 " am Berg und 3 " im Tal. Der schneereichste Monat im Skigebiet Sebnitz ist der Februar mit einer durchschnittlichen Schneehöhe von 6 " am Berg und 5 " im Tal.
  • Sebnitz hat im Durchschnitt 22 Sonnentage pro Saison. Der Durchschnitt für diesen Zeitraum beträgt in Deutschland 24 Sonnentage. Der sonnigste Monat ist der Januar mit durchschnittlich 9 Sonnentagen. Damit gehört das Skigebiet zu den 10 sonnigsten in Sachsen.

Schneesicherheit & Beschneiung

Schneetelefon+4935971 839340 od. +49175 5827354
Durchschnittliche Schneehöhe der letzten Jahre (Berg)
Jan.
Feb.
Mär.
Apr.
Mai
Jun.
Jul.
Aug.
Sept.
Okt.
Nov.
Dez.
(in ")

Hütten und Einkehr

In der Hütte am Skigebiet Sebnitz kann nicht nur Skiausrüstung geliehen werden, sondern sich auch mit einem Snack gestärkt werden
In der Hütte am Skigebiet Sebnitz kann nicht nur Skiausrüstung geliehen werden, sondern sich auch mit einem Snack gestärkt werden © www.ski-sebnitz.com

Im Skiheim des ortsansässigen Skiclubs wird der kleine Hunger gestillt: Wintersportler können sich hier mit einem Imbiss stärken.

Das Gasthaus Forellenschenke befindet sich in Parkplatznähe und bietet seinen Gästen gut bürgerliche Küche wie fangfrische Forelle mit Kartoffeln.

Nachtski & Flutlichtfahren

Nachtskilauf möglich
Beleuchtete Pisten: 0.70 km

Videos

07:52
Die Skipisten und Lifte des Skiclub Sebnitz
03:51
Stadt Sebnitz in der Sächsischen Schweiz
04:36
Ski in Sebnitz, Skifahren an verschiedenen Hängen, für Anfänger und Profis.

Nach dem Skifahren

Nach dem Skifahren bietet sich eine Schlittenfahrt auf dem nebenan liegenden Rodelhang an. Wer möchte, kann die schöne Umgebung des Elbsandgebirges auch per Langlaufskiern erkunden.

Anzeige

Infrastruktur am Skigebiet

Skischulangebot

Skiverleih

Skiverleih

Anfahrt

Mit dem Auto

Aus Richtung Dresden auf der A17 bis Abfahrt Pirna – Königstein – Bad Schandau – Sebnitz.

Alternativ A4 bis Abfahrt Burkau – Bischofswerda – Neustadt – Sebnitz

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln

Dresden – Pirna – Neustadt – Sebnitz
(S-Bahn S1 / Städtebahn SB 71) oder

Dresden – Pirna – Bad Schandau – Sebnitz
(S-Bahn S1 / Nationalparkbahn U28)

Zudem verkehrt die Buslinie 261 von Dresden nach Sebnitz.

Anzeige
Über den Autor
aktualisiert am Mar 19, 2024
Bewerte das Skigebiet
6
(0)

Kontakt

Forum und Usermeinungen

Bewerte das Skigebiet
Anzeige

Allgemeines

Höhe1247 ft - 1509 ft
SaisonstartNov 29, 2023
SaisonendeMar 24, 2024
Liftkapazität 1000 Pers./Std.
Öffnungszeiten10:00 AM - 6:00 PM

Lifte

3
2
1
Gesamt 3

Pisten

1.1 miles
Leicht
Mittel
Schwer
Skirouten
Pistenlänge 1.1 miles
Gesamtanzahl Pisten 3

Wetter (1509 ft)

Preise

€25
1 Tag Erwachsene €25
1 Tag Kinder €15
Alle Preisinfos