Skigebiet Hinterreit in Saalfelden-Leogang: Position auf der Karte

Skiurlaub Hinterreit

Maria Alm, Saalfelden

Hinterreit
Partner
Pistenplan Hinterreit

Aktuelles Angebot

  • Übernachtung wie gebucht
  • Bettwäsche
  • Handtücher
  • Endreinigung
  • Nutzung des Wellnessbereiches (s. Ausschreibung)
Angebote & Tipps
Über den Autor
aktualisiert am Jan 17, 2019
Bewerte das Skigebiet
25
(1)

Allgemeines

Höhe2559 ft - 3773 ft
SaisonDecember - March
SaisonstartDec 15, 2018
SaisonendeMar 17, 2019
Liftkapazität 2054 Pers./Std.

Skipasspreise

1 Tag Erwachsene €33
1 Tag Jugendliche €25
1 Tag Kinder €16.50
Alle Preisinfos

Lifte

2
Gesamt 2
Öffnungszeiten8:30 AM - 4:30 PM

Pisten

Leicht
Mittel
Schwer
Skirouten
Gesamte Pistenlänge 3.1 miles
Gesamtanzahl Pisten 4

Wissenswertes

Mehr anzeigen
  • Der Höhenunterschied zwischen Tal- und Bergstation beträgt 1214 ft. Der durchschnittliche Höhenunterschied in Skigebieten in Österreich beträgt 2356 ft. Die Pisten sind also relativ kurz. Der höchste Punkt des Skigebiets befindet sich auf 3773 ft.
  • Die Saison dauert 92 Tage vom Dec 15 bis Mar 17. Im Durchschnitt dauert die Saison in Österreich 112 Tage.
  • Mit €33 für den Tagespass gehört das Skigebiet zu den 10 günstigsten im Salzburger Land.
  • Die durchschnittliche Schneehöhe während der Saison (zwischen Dec 15 und Mar 17) beträgt 64 " am Berg und 35 " im Tal. Der schneereichste Monat im Skigebiet Hinterreit ist der Februar mit einer durchschnittlichen Schneehöhe von 74 " am Berg und 41 " im Tal.
  • Hinterreit hat im Durchschnitt 38 Sonnentage pro Saison. Der Durchschnitt für diesen Zeitraum beträgt in Österreich 39 Sonnentage. Der sonnigste Monat ist der Februar mit durchschnittlich 20 Sonnentagen.

Das Skigebiet

© www.hinterreit.at
© www.hinterreit.at
Im Salzburger Land liegt der Familienskiberg Hinterreit. Hier können Ski- und Snowboardfahrer insgesamt fünf Pistenkilometer erkunden. Die drei Kilometer blau gekennzeichneter Abfahrten eigenen sich besonders für Anfänger, Familien und Wiedereinsteiger in den alpinen Wintersport. Fortgeschrittene können je einen Kilometer rot und einen Kilometer schwarz markierte Abfahrten hinunterwedeln. Für kleine und große Neueinsteiger gibt es zudem einen Übungsbereich mit eigenem Lift.

Rennsportler finden auf der FIS-Trainingsstrecke ideale Bedingungen. Die 1,1 Kilometer lange Abfahrt wartet mit Steilhängen, Geländekuppen und Flachstücken auf.

Freestyler können in der Halfpipe des Skigebiets ihr Talent unter Beweis stellen.

Schneesicherheit & Beschneiung

Beschneibare Pisten
90%
Schneekanonen: 927
Schneetelefon+43 (0)6584 7490
Durchschnittliche Schneehöhe der letzten Jahre (Berg)
Jan.
Feb.
Mär.
Apr.
Mai
Jun.
Jul.
Aug.
Sept.
Okt.
Nov.
Dez.
(in ")

Hütten und Einkehr

© www.hinterreit.at
© www.hinterreit.at

Der Berggasthof Hinterreit verwöhnt die Wintersportler mit regionalen Schmankerln und Produkten aus der eigenen Landwirtschaft. Bei schönem Wetter lädt die Sonnenterrasse mit herrlichem Blick auf die umliegende Bergwelt zu einer gemütlichen Pause ein.

Pisten, die man nicht verpassen sollte

Längste Abfahrten

Talabfahrt nach Leogang
Länge: 4.3 miles
Höhenunterschied: 3346.5 ft

Schwierigste Abfahrten

Zwölferkogel Nordabfahrt
Länge: 1.9 miles
Höhenunterschied: 2952.8 ft

Nach dem Skifahren

Abseits der Pisten laden zahlreiche Loipen in allen Schwierigkeitsgraden zum Langlaufen ein. Ein Highlight für kleine Wintersportler sind die vielen Rodelbahnen rund um den Skiberg. Wer die winterliche Natur erkunden möchte, kann eine Winterwanderung oder eine Schneeschuhtour unternehmen. Auf dem gefrorenen Ritzensee und auf dem Zeller See kann man zudem Eislaufen. Romantisch wird es hingegen bei einer Pferdeschlittenfahrt.

Après Ski

Bars und Pubs: 2

Infrastruktur am Skigebiet

Skischulangebot

Skischulen gesamt: 1
Snowboardschulen gesamt: 1

Skiverleih

Sportgeschäft
Skiverleih
Snowboardverleih
Langlaufverleih

Skiverleih-Shops

Skiverleih-Shops Hinterreit (7)

Anfahrt

Mit dem Auto:
Von Salzburg aus sind es rund 75 Kilometer bis nach Hinterreit. Auf der E641 geht es über Bad Reichenhall bis nach Lofer. Dort auf die B311 wechseln, die bis nach Saalfelden am Steinernen Meer führt. Das letzte Stück auf der B164 bis zum Skigebiet fahren.

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln:
Der Flughafen von Salzburg ist rund 80 Kilometer vom Skigebiet entfernt. Züge verkehren bis nach Saalfelden. Vor Ort können Wintersportler den Skibus nutzen.
Nächstes KrankenhausZell am See
Nächster FlughafenSalzburg
Nächster BahnhofSaalfelden

Kontakt

Familienskiberg Hinterreit
Schattberg 14
A-5761
Maria Alm
Anfrage senden
%69%6e%66%6f%40%68%69%6e%74%65%72%72%65%69%74%2e%61%74
+43 65847780
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Bewerte das Skigebiet
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über das Skigebiet "Hinterreit"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+