Skigebiet Roßhaupten im Allgäu: Position auf der Karte

Skiurlaub Roßhaupten

Alte Reite

Roßhaupten
Partner
Pistenplan Roßhaupten
© Skilift Gesellschaft Alte Reute

Aktuelles Angebot

  • Übernachtung wie gebucht
  • Verpflegung wie gebucht
  • Bettwäsche
  • Handtücher
  • Endreinigung
Angebote & Tipps
Über den Autor
aktualisiert am Mar 28, 2018
Bewerte das Skigebiet
4
(0)

Allgemeines

Höhe2690 ft - 2920 ft
SaisonDecember - March
SaisonstartDec 2, 2017
SaisonendeMar 18, 2018
Liftkapazität 1320 Pers./Std.

Skipasspreise

1 Tag Erwachsene €9
1 Tag Kinder €6.50
Alle Preisinfos

Lifte

1
Gesamt 1
Öffnungszeiten10:00 AM - 4:30 PM

Pisten

Leicht
Mittel
Schwer
Skirouten
Gesamte Pistenlänge 0.3 miles

Wissenswertes

Mehr anzeigen
  • Der Höhenunterschied zwischen Tal- und Bergstation beträgt 230 ft. Der durchschnittliche Höhenunterschied in Skigebieten in Deutschland beträgt 702 ft. Die Pisten sind also relativ kurz. Maximal erreichst du bei dem Skigebiet eine Seehöhe von 2920 ft.
  • Die Saison dauert 106 Tage vom Dec 2 bis Mar 18. Im Durchschnitt dauert die Saison in Deutschland 80 Tage.
  • Roßhaupten hat im Durchschnitt 47 Sonnentage pro Saison. Der Durchschnitt für diesen Zeitraum beträgt in Deutschland 31 Sonnentage. Der sonnigste Monat ist der Januar mit durchschnittlich 16 Sonnentagen.

Das Skigebiet

Bereits seit den 70er Jahren sorgt der Tellerlift an der Alten Reite in Roßhaupten für Skispaß für die ganze Familie. Von der Kinderabfahrt über die Schussbahn bis zur Freeridearea ist hier für jeden etwas geboten. Direkt am Ausstieg des Lifts befindet sich auf der linken Seite auch ein Funpark.

Unter der Woche läuft der Lift von 13.30 bis 16.30 Uhr. An Wochenenden, Feiertagen und in den Schulferien öffnet er bereits um 10 Uhr. Dank der Flutlicht-Anlage ist in Roßhaupten zweimal in der Woche Nachtskifahren angesagt. Jeden Mittwoch und Freitag ist der Lift dann zusätzlich von 18 bis 21 Uhr in Betrieb.

Schneesicherheit & Beschneiung

Schneetelefon0160/92687634

Hütten und Einkehr

Brauchst du eine Pause vom Skifahren, lädt die Skilodge an der Talstation zu Kaffee und selbstgemachtem Kuchen ein. Oder du wärmst dich auf der Sonnenterrasse mit einem Glühwein oder Kinderpunsch auf. Außerdem hast du von der Alten Reite einen herrlichen Ausblick auf den Forggensee und die Allgäuer Berglandschaft.

Video

Forggensee mit der alten Tiefental... | 02:14

Nach dem Skifahren

An der Alten Reite in Roßhaupten kannst du mehr als nur Skifahren. Mit dem Lift erreichst du auch eine präparierte Rodelbahn. Neben den Pisten verläuft eine Aufstiegsroute für Tourengeher sowie ein Schneeschuhtrail und darüber hinaus gibt es einen Startplatz für Gleitschirme. Außerdem besteht hier Anschluss an das 25 km große Loipennetz Roßhaupten.

Anzahl Rodelbahnen: 1

Infrastruktur am Skigebiet

Skischulangebot

Skiverleih

Skiverleih

Anfahrt

Kommst du über die A7, nimmst du die Ausfahrt Nesselwang und fährst dann über Attlesee und Seeg nach Roßhaupten. Von Füssen und Marktoberdorf erreichst du Roßhaupten über die B16. Der Skilift befindet sich neben dem Kurpark.

Nächster BahnhofFüssen

Kontakt

Skilift Gesellschaft Roßhaupten
Seestallstraße
87672
Roßhaupten
08367 /149429
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Bewerte das Skigebiet
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über das Skigebiet "Roßhaupten"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+