Skigebiet Rocca di Cambio in L'Aquila: Position auf der Karte

Skiurlaub Rocca di Cambio

Partner
Pistenplan Rocca di Cambio

Allgemeines

Höhe1,434 m - 1,916 m
Saisonstart24 Dec 2016
Saisonende2 Apr 2017
Liftkapazität n.v.

Skipasspreise

1 Tag Erwachsene €30
1 Tag Jugendliche €26
1 Tag Kinder €26
Alle Preisinfos
Für unterwegs
Über den Autor
aktualisiert am 28 Nov 2016
Bewerte das Skigebiet
3
(0)
Angebote & Tipps

Lifte

2
9
3
Gesamt 14
Öffnungszeiten08:30 - 16:30

Pisten

Leicht
Mittel
Schwer
Skirouten
Gesamte Pistenlänge 29.4 km

Wissenswertes

  • Der Höhenunterschied zwischen Tal- und Bergstation beträgt 482 m. Der durchschnittliche Höhenunterschied in Skigebieten in Italien beträgt 916 m. Die Pisten sind also relativ kurz. Der höchste Punkt befindet sich auf 1,916 m.
  • Rocca di Cambio gehört zu den 3 bestbewerteten Skigebieten in den Abruzzen.
  • Die Saison dauert 99 Tage vom 24 Dec bis 2 Apr. Im Durchschnitt dauert die Saison in Italien 121 Tage.
  • Das Skigebiet ist das schneesicherste Skigebiet in den Abruzzen.
  • Rocca di Cambio hat im Durchschnitt 56 Sonnentage pro Saison. Der Durchschnitt für diesen Zeitraum beträgt in Italien 66 Sonnentage. Der sonnigste Monat ist der März mit durchschnittlich 26 Sonnentagen.
  • Mit 29 km Pisten ist Rocca di Cambio unter den 3 größten Skigebieten in den Abruzzen.

Das Skigebiet

Das Skigebiet Campo Felice liegt in einer Gegend, welche von Bergen umringt ist, welche alle um die 2000 Meter hoch sind, und demnach hat das Skigebiet über die ganze Saison hinweg beste Schneeverhältnisse. Sollte der Schneefall im seltenen Fall doch einmal ausbleiben, springen die modernen Beschneiungsanlagen ein, um den Gästen ein uneingeschränktes Skivergnügen zu bieten. Die Liftanlagen, welche die Skifahrer zum Anfang der Pisten bringen, haben eine Kapazität von 18.000 Menschen pro Stunde. Die Pisten sind für alle Könnerstufen interessant, wobei die roten Pisten die meisten sind. Für Skianfänger, welche noch nie beim Skifahren waren, gibt es einige grüne Pisten, an denen sie sich ans Skifahren herantasten können. Zu den Anfängerpisten gibt es natürlich auch drei Zauberteppiche, welche die Anfänger sicher ans obere Ende der Pisten bringen. Für Freeskier und Snowboarder bietet Campo Felice außerdem einen Funpark. Und fürs Leibeswohl ist bestens in den zahlreichen Berghütten und -restaurants gesorgt. Diejenigen, die abends noch nicht müde sind, können sich später noch in einem der Après-Ski Lokale vergnügen.

Schneesicherheit & Beschneiung

Beschneibare Pisten
70%
Schneekanonen: 380

Pisten, die man nicht verpassen sollte

Längste Abfahrten

Nr. 16
Länge: 2.5 km
Höhenunterschied: 381 m

Kontakt

Campo Felice S.p.A.
Località Caporitorto
67047
Rocca di Cambio (L´Aquila)
Anfrage senden
%63%61%6d%70%6f%66%65%6c%69%63%65%40%63%61%6d%70%6f%66%65%6c%69%63%65%2e%69%74
+39 0862 914507
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Bewerte das Skigebiet
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über das Skigebiet "Rocca di Cambio"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+