+
+
Skigebiet Laber Oberammergau Oberbayern - Bayerische Alpen: Position auf der Karte

Skiurlaub Laber Oberammergau

Pistenplan Laber Oberammergau

Das Skigebiet

Der Laber in Oberammergau ist nichts für Anfänger. Hier gibt es nur eine Abfahrt, den Nordhang, und der hat es in sich. Die Skiroute führt vom 1.684 Meter hohen Gipfel hinunter zur Talstation der Laber Bergbahn und ist weder präpariert noch überwacht. Sie zählt zu den steilsten Abfahrten Deutschlands. Nach Neuschnee ist für erfahrene Freerider vor allem der obere Teil ein Paradies zum powdern.

Wissenswertes

  • Der Höhenunterschied zwischen Tal- und Bergstation beträgt 2585 ft. Der durchschnittliche Höhenunterschied in Skigebieten in Deutschland beträgt 705 ft. Die Pisten sind also überdurchschnittlich lang. Auf 5522 ft liegt der höchste Punkt des Skigebiets.
  • Der schneereichste Monat im Skigebiet Laber Oberammergau ist der Februar mit einer durchschnittlichen Schneehöhe von 37 " am Berg und 7 " im Tal.
  • Laber Oberammergau hat im Durchschnitt 18 Sonnentage pro Saison. Der Durchschnitt für diesen Zeitraum beträgt in Deutschland 14 Sonnentage. Der sonnigste Monat ist der Februar mit durchschnittlich 15 Sonnentagen.

Schneesicherheit & Beschneiung

Beschneibare Pisten
0%
Schneekanonen: 0
Schneetelefon+49 (0)8822 4770 tägl ab 8:30 Uhr
Durchschnittliche Schneehöhe der letzten Jahre (Berg)
Jan.
Feb.
Mär.
Apr.
Mai
Jun.
Jul.
Aug.
Sept.
Okt.
Nov.
Dez.
(in ")

Hütten und Einkehr

Auf dem Gipfel des Labers findest du die Berggasttätte "Die LABEREI". Hier kannst du dich auf der großen Sonnenterrasse mit Schmankerln wie Käsespätzle, Schnitzel oder Kaiserschmarrn für die nächste Abfahrt stärken und dabei den herrlichen Ausblick auf die umliegende Bergwelt genießen. Die Gaststätte ist jeweils bis eine Stunde vor dem Betriebsschluss der Bergbahn geöffnet.

Pisten, die man nicht verpassen sollte

Längste Abfahrten

Laber-Nordhang
Länge: km
Höhenunterschied: 833 m

Videos

09:00
Laber Bergbahn
04:13
This Is What We Kill For!
21:28
Boarischer Freeride am Laber

Kulinarik und Restaurants

Anzahl Restaurants: 1

Infrastruktur am Skigebiet

Skischulangebot

Anzahl Skischulen: 0
Anzahl Snowboardschulen: 0

Skiverleih

Sportgeschäft

Anfahrt

Von München aus nimmst du die A95 und fährst dann weiter auf der B2 bis nach Oberau. Dort biegst du rechts ab auf die B23 und kommst über Ettal nach Oberammergau. Hier hältst du dich rechts und folgst der Beschilderung an den Straßen "Am Rainenbichl, Aufackerstraße und Ludwig-Lang-Straße" bis zur Laber-Bergbahn.

Über den Autor
aktualisiert am Oct 2, 2022
Bewerte das Skigebiet
2
(1)

Kontakt

Forum und Usermeinungen

Bewerte das Skigebiet
Anzeige
Anzeige

Allgemeines

Höhe2936 ft - 5522 ft
SaisonFebruar - März
SaisonstartFeb 1, 2022
SaisonendeMar 6, 2022
Liftkapazität 120 Pers./Std.
Öffnungszeiten9:00 AM - 4:30 PM

Lifte

1
1
Gesamt 1

Pisten

1.6 miles
Leicht
Mittel
Schwer
Skirouten
Pistenlänge 1.6 miles

Wetter (2867 ft)

Offene Lifte & Pisten

Preise

€29.50
1 Tag Erwachsene €29.50
1 Tag Kinder €16
Alle Preisinfos