Skigebiet La Pinilla im Iberisches Scheidegebirge: Position auf der Karte

Skiurlaub La Pinilla

Partner
Pistenplan La Pinilla
Für unterwegs
Druckversion (.PDF)
Bewerte das Skigebiet
0
(0)
Angebote & Tipps

Allgemeines

Höhe1,484 m - 2,036 m
SaisonDecember - April
Saisonstart2 Dec 2016
Saisonende17 Apr 2017
Liftkapazität 10940 Pers./Std.

Skipasspreise

1 Tag Erwachsene €35
1 Tag Kinder €26
Alle Preisinfos

Lifte

6
3
1
2
Gesamt 12
Öffnungszeiten09:00 - 16:30

Pisten

Leicht
Mittel
Schwer
Skirouten
Gesamte Pistenlänge 19.8 km

Webcams

Leider ist im Moment keine Webcam verfügbar

Wissenswertes

  • Der Höhenunterschied zwischen Tal- und Bergstation beträgt 552 m. Der durchschnittliche Höhenunterschied in Skigebieten in Spanien beträgt 765 m. Der höchste Punkt des Skigebiets befindet sich auf 2,036 m.
  • Die Saison dauert 136 Tage vom 2 Dec bis 17 Apr. Im Durchschnitt dauert die Saison in Spanien 135 Tage.

Das Skigebiet

Das Skigebiet La Pinilla liegt in der Provinz Segovia in Zentralspanien und bietet rund 20 Pistenkilometer. Neben zahlreichen rot und blau markierten Pisten gibt es drei Übungspisten mit eigenem Lift, was das Skigebiet besonders für Familien und Anfänger attraktiv macht.

Direkt im Tal können Neueinsteiger am La Cabaña Schlepplift üben. Weitere Möglichkeiten mit Zauberteppich für die kleinen Skizwerge sind zudem an der Bergstation der Gondelbahn zu finden. Parallel zur Gondel verläuft der Sessellift Superexpress, der ambitioniertere Skifahrer in ihr Revier bringt.

Wer rote Pisten liebt, sollte mit dem Lift El Mirador noch weiter aufsteigen. So gelangt man nämlich zu einem größeren Netz an rot markierten Abfahrten. Besonders schön ist die Mirador, die über die Abfahrt Bosque bis ins Tal verlängert werden kann. Noch mehr Pisten der mittelschweren Kategorie sind außerdem an den Liften Gran Plató und La Pinilla I und II. Die längste Abfahrt des Skigebietes ist mit 3,6 Kilometern die Preférico.

Einfachere, aber nicht weniger reizvolle Pisten erreichen Wintersportler über die Lifte Las Forcas und Testero. Über ein Verbindungsstück gelangt man zunächst auf den blau markierten Teil der Preférico, die sich dann in vier Pisten teilt. So kann je nach Belieben bis ganz ins Tal oder zurück zum Testero Schlepplift gefahren werden.

Hütten und Einkehr

Im Restaurante Gran Plató auf 1800 Metern bekommen hungrige Skifahrer eine Auswahl verschiedener Snacks und Sandwiches sowie wechselnde Tagesgerichte. Das Restaurante Mont Blanc befindet sich auf 1500 Metern. Im gemütlichen Ambiente mit offenem Kamin kann man hier bereits zum Frühstück einkehren. Mittags gibt es dann Herzhaftes, wie zum Beispiel Burger.

Pisten, die man nicht verpassen sollte

Die Abfahrt Mirador, die über die Bosque bis ins Tal führt, ist besonders genussvoll.

Video

Estacion de esqui de la pinilla 2013... | 02:55

Nach dem Skifahren

La Pinilla befindet sich unweit der Städte Madrid, Valladolid und Burgos. So lässt sich der Skiurlaub sehr abwechslungsreich gestalten. Besonders sehenswert sind beispielsweise die Plaza Mayor und die Almudena Kathedrale in Madrid oder das Museo Nacional de Escultura in Valladolid. Vor allem die Kathedrale von Burgos ist ein Highlight. Das gotische Bauwerk zählt sogar zum UNESCO Weltkulturerbe.

Anfahrt

La Pinilla ist am besten über Madrid zu erreichen, da sich dort ein internationaler Flughafen befindet. Die Fahrtdauer vom Flughafen zum Skigebiet dauert etwas länger als eine Stunde. Dafür zunächst auf der M13 fahren und der Beschilderung zur A1 Richtung Burgos folgen. Dann die Auffahrt zur A1 nehmen und dieser für rund 80 Kilometer folgen. Die Autobahn verlässt man schließlich an der Ausfahrt 103 und fährt weiter in Richtung Riaza/Soria. An der großen Gabelung fährt man rechts und erreicht schon nach kurzer Fahrzeit La Pinilla.

Kontakt

Estación de Esquí y de Montaña La Pinilla
Cerezo de Arriba
40592
Segovia
Anfrage senden
%64%69%72%65%63%63%69%6f%6e%40%6c%61%70%69%6e%69%6c%6c%61%2e%65%73
902 879 069
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Bewerte das Skigebiet
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über das Skigebiet "La Pinilla"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+