Skigebiet Klippitztörl im Lavanttal: Position auf der Karte

Skiurlaub Klippitztörl

Partner
Pistenplan Klippitztörl
Über den Autor
am 1 Jun 2010

Allgemeines

Höhe1,530 m - 1,818 m
Saisonstart3 Dec 2016
Saisonende2 Apr 2017
Öffnungszeiten09:00 - 16:00

Lifte

4
2
Gesamt: 6

Pisten

Leicht
Mittel
Schwer
Skirouten
Präpariert gesamt: 28 km

Skipasspreise Klippitztörl

1 Tag Erwachsene €32
1 Tag Jugendliche €28
1 Tag Kinder €18.50
6 Tage Erwachsene €171
6 Tage Jugendliche €140.50
6 Tage Kinder €89
Alle Preisinfos
Angebote & Tipps

Schnee & Wetter

Schneehöhe
cm
0
max 11 °C

Offene Lifte & Pisten

Lifte
0/6
Pisten
0/4
Pistenbericht

Webcam

Bergstation Hochegger
Blick von der Bergstation Hochegger
Alle Webcams

Wissenswertes

  • Der Höhenunterschied zwischen Tal- und Bergstation beträgt 288 m. Der durchschnittliche Höhenunterschied in Skigebieten in Österreich beträgt 741 m. Die Pisten sind also relativ kurz.
  • Die Saison dauert 120 Tage vom 3 Dec bis 2 Apr. Im Durchschnitt dauert die Saison in Österreich 116 Tage.
  • Während der Saison (zwischen 3 Dec und 2 Apr) beträgt die durchschnittliche Schneehöhe 100 cm. Der schneereichste Monat im Skigebiet Klippitztörl ist der März mit einer durchschnittlichen Schneehöhe von 100 cm.
  • Klippitztörl hat im Durchschnitt 60 Sonnentage pro Saison. Der Durchschnitt für diesen Zeitraum beträgt in Österreich 56 Sonnentage. Der sonnigste Monat ist der Dezember mit durchschnittlich 26 Sonnentagen.

Das Skigebiet Klippitztörl

Das Kärntner Skigebiet Klippitztörl bietet Wintersportlern 28 Pistenkilometer verteilt auf 13 Abfahrten. Die Pisten am Hohenwart sind ein hervorragendes Skigebiet für Familien, Anfänger und Wiedereinsteiger, da die 18 Kilometer blau markierten Abfahrten ein ideales, abwechslungsreiches Übungsgelände darstellen. Aber auch geübtere Fahrer kommen mit den acht Kilometer mittelschweren und zwei Kilometer schweren Pisten auf ihre Kosten. Die sechs Liftanlagen bringen die Ski- und Snowboardfahrer schnell und komfortabel auf den Hohenwart bis auf 1.818 Meter. Dank modernster Beschneiungsanlagen stehen den Wintersportlern der ganzen Saison über bestens präparierte Pisten zur Verfügung.

Mit dem Maskottchen der Skischule, Klippi-Pippi, haben die Pistenflöhe jede Menge Spaß. Im Bambini-Unterricht werden die Allerkleinsten spielerisch an das Skifahren herangeführt und können im Kindercenter mit Kinderpiste und gratis Stricklift ungestört auf den Brettern Üben oder im Schnee Herumtoben. Die blaue Piste neben dem Kindercenter kann mit Flutlicht beleuchtet werden und eignet sich deshalb auch zum Nachtskifahren.

Hütten und Einkehr

Für das leibliche Wohl der Wintersportler sorgen im Skigebiet verschiedene Hütten und Bergrestaurants. Die gemütliche Moselebauerhütte verwöhnt ihre Gäste sowohl mit traditioneller Kärntner Küche, als auch mit modernen und leichten Speisen. Direkt gegenüber der Talstation des Zweisesselliftes liegt die Seetalerhütte. Bei einer herrlichen Aussicht auf das Lavanttal kann man sich hier eine deftige Brettljause oder ein leckeres Schnitzel schmecken lassen. Die urige Kuhgrabenhütte ist direkt an der Piste am Einstig des Kuhgrabenlifts zu finden und lockt mit einer umfangreichen Speisekarte sowie dem günstigen Tagesmenü die Wintersportler zum Einkehrschwung. Auch die Hohenwart Hütte und die Schwarzkogel Hütte bewirten die Besucher mit leckeren Hütten-Schmankerln. Im Bärenwald befindet sich die gemütliche Steinkellner Hütte, deren Sonnenterrasse zum Verweilen einlädt.

Pisten, die man nicht verpassen sollte

Wer lange Pisten liebt, der sollte unbedingt die blaue Abfahrt Nr. 7 hinunterwedeln. Sie führt an einem Stück vom höchsten Punkt des Skigebiets, dem Hohenwart auf 1.818 Metern, bis ins Tal hinunter. Vom Startpunkt der Piste hat man zudem ein herrliches Panorama auf die umliegende Landschaft.

Videos zum Skigebiet Klippitztörl

Bestens präparierte Pisten | 00:36
6 moderne Liftanlagen, 12 Abfahrten/Skirouten in allen...

Nach dem Skifahren

Die Trendsportart Schneeschuhwandern hat auch vor Klippitztörl keinen Halt gemacht. Wer möchte kann abseits der Pisten durch die unberührte, verschneite Landschaft stapfen und dabei die klare Bergluft und herrliche Ausblicke genießen. Das Lavanttaler Schneeschuhzentrum in Klippitztörl bietet mehrfach wöchentlich auch geführte Touren an. Die Landschaft rund um den Hohenwart wird zudem von zahlreichen Winterwanderwegen durchzogen.

Après Ski Klippitztörl

In Sachen Après-Ski geht es in Klippitztörl recht beschaulich zu. Auf den Berghütten und in den Restaurants im Tal kann man nach dem Pistenspaß noch einige gemütliche Stunden verbringen und den Tag bei einem leckeren Essen ausklingen lassen.

Kulinarik und Restaurants

Das Restaurant des Alpengasthof Hochegger verwöhnt seine Gäste mit saisonalen Schmankerln und liebevoll zubereiteten regionalen Spezialitäten. Abgerundet werden die leckeren Menüs mit den passenden Tropfen aus dem Weinkeller.

Anfahrt

Mit dem Auto:
Wintersportler, die aus Richtung Graz nach Klippitztörl möchten, nehmen am besten die A2 bis zur Ausfahrt Bad St. Leonhard und fahren kurz auf die B78 in nördliche Richtung. Nach etwa zwei Kilometern biegt die L91 links ab, welche über Kliening bis zum Skigebiet führt. Wer über Linz anreisen möchte, nimmt die A9 bis nach St. Michael in der Obersteiermark und wechselt dort auf die S36 (Murtal Schnellstraße). Über Knittelfeld geht es bis Zeltweg-West, wo man auf die B78 fährt. Dieser über Obdach bis kurz hinter Bad St. Leonhard folgen und dann rechts auf die L91 abbiegen, welche zum Skigebiet führt. Das Auto kann man auf einem der vielen Parkplätze in Pistennähe abstellen.

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln:
Der nächst gelegene Flughafen befindet sich im knapp 80 Kilometer entfernten Graz. Einen Bahnhof gibt es in Wolfsberg etwa 30 Kilometer vom Skigebiet entfernt. Von dort fährt ein Bus bis nach Bad St. Leonhard.
Aktuelles aus anderen Regionen

Kontakt

Klippitztörl
9462
Klippitztörl
Anfrage senden
%6f%66%66%69%63%65%40%6b%6c%69%70%70%69%74%7a%2e%61%74
Tel.:+43 -(0)4350 - 8166
Fax:+43 -(0)4350 - 8166-4
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über das Skigebiet "Klippitztörl"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+