Skigebiet Innerkrems in der Region Nockberge Bad Kleinkirchheim: Position auf der Karte

Skiurlaub Innerkrems

Partner
Pistenplan Innerkrems
Für unterwegs
Druckversion (.PDF)
Angebote & Tipps
Über den Autor
aktualisiert am 25 Oct 2018
Bewerte das Skigebiet
7
(2)

Allgemeines

Höhe1,467 m - 2,188 m
SaisonDecember - April
Saisonstart16 Dec 2017
Saisonende2 Apr 2018
Liftkapazität 8016 Pers./Std.

Skipasspreise

1 Tag Erwachsene €39
1 Tag Jugendliche €33
1 Tag Kinder €19.50
Alle Preisinfos

Lifte

5
2
1
2
Gesamt 10
Öffnungszeiten09:00 - 16:00

Pisten

Leicht
Mittel
Schwer
Skirouten
Gesamte Pistenlänge 36 km

Wissenswertes

  • Mit einer Seehöhe zwischen 1,467 m und 2,188 m gehört das Skigebiet zu den 10 höchstgelegenen in Kärnten. Der Höhenunterschied zwischen Tal- und Bergstation beträgt 721 m. Der durchschnittliche Höhenunterschied in Skigebieten in Österreich beträgt 736 m.
  • Die Saison dauert 107 Tage vom 16 Dec bis 2 Apr. Im Durchschnitt dauert die Saison in Österreich 115 Tage.
  • Die durchschnittliche Schneehöhe während der Saison (zwischen 16 Dec und 2 Apr) beträgt 132 cm am Berg und 90 cm im Tal. Der schneereichste Monat im Skigebiet Innerkrems ist der März mit einer durchschnittlichen Schneehöhe von 142 cm am Berg und 96 cm im Tal.
  • Innerkrems hat im Durchschnitt 41 Sonnentage pro Saison. Der Durchschnitt für diesen Zeitraum beträgt in Österreich 38 Sonnentage. Der sonnigste Monat ist der Februar mit durchschnittlich 13 Sonnentagen.
  • Mit 36 km Pisten ist Innerkrems unter den 10 größten Skigebieten in Kärnten.

Das Skigebiet

Das Skigebiet Innerkrems befindet sich im Nationalpark Nockberge. Wintersportler finden hier 10 Liftanlagen und 10 Abfahrten auf 36 Pistenkilometern vor. Der überwiegende Teil der Pisten ist rot markiert, weswegen das Skigebiet ideal für Geübte ist.

Anfänger können sich an den 3,6 blau markierten Pisten (10, 11) probieren und werden von drei Übungsliften befördert. Ein Skikindergarten befindet sich unmittelbar bei der Parkgarage, sodass hier die kleinsten Wintersportler gut aufgehoben sind.

Familien sind auf der rot markierten Familien-Abfahrt 1 gut aufgehoben und sollten sich außerdem die Piste 3 vom 2.128 Meter hohen Grünleitennock nicht entgehen lassen.

Sportliche Skifahrer toben sich auf der schwarz markierten Piste Nummer 8 aus, die hinab ins Tal führt.

Das Skigebiet gilt als schneesicher. Falls die weiße Pracht ausbleibt, können 80 Prozent der Pisten beschneit werden. Auch Ski-Profis haben Gefallen an Innerkrems gefunden. Im ortsansässigen alpinen Leistungszentrum trainieren Sportler des österreichischen Skiverbands sowie zahlreiche internationale Mannschaften. Jeden Donnerstag kann man beim Nachtskilauf auch nach Einbruch der Dunkelheit die Pisten hinunterflitzen.

Schneesicherheit & Beschneiung

Beschneibare Pisten
60%
Schneekanonen: 25
Schneetelefon+43 (0)4736 600
Durchschnittliche Schneehöhe der letzten Jahre (Berg)
Jan.
Feb.
Mär.
Apr.
Mai
Jun.
Jul.
Aug.
Sept.
Okt.
Nov.
Dez.
(in cm)

Hütten und Einkehr

Die Grünleitennockhütte und die Jauchza Hütte laden im Skigebiet Innerkrems zur Einkehr und Verschnaufspause ein. Erstere serviert täglich frische, selbstgekochte Speisen auf einer Höhe von 2.128 Metern. Eine herrliche Aussicht über die Nockberge gibt es auch auf der Jauchza Hütte. Dort werden typisch österreichische Schmankerl wie Kaiserschmarrn und Wiener Schnitzel serviert.

Pisten, die man nicht verpassen sollte

Die rot markierte Familien-Abfahrt 1 startet auf dem Grünleitennock und bietet langanhaltendes Skivergnügen.

Nachtski & Flutlichtfahren

Nachtskilauf möglich

Videos

ATD - Crew Innerkrems | 02:36
Innerkrems 31.01.2015
Genialer Tag in der Innerkrems. Keine Leute, 10cm...
Innerkrems Ski
Video over het Schidorado Innerkrems in Oostenrijk.
Skiing in Innerkrems
Innerkrems 23.01.2010
Skifahren in der Innerkrems

Nach dem Skifahren

In Innerkrems wird Wintersportliebhabern bestimmt nicht langweilig. Zum Langlaufen verlockt eine rund drei Kilometer lange Loipe nahe der Innerkremser Kirche. Der Rundkurs ist teilweise zweispurig und auch mit Hunden benützbar. Bei der Parkgarage am Skigebiet wartet ein Hang mit Seilrutsche und Bob-Bahn auf. Nahe des Forsthauses beim Kirchplatz kann man auf dem Eislaufplatz kostenlos seine Pirouetten drehen. Alternativ vergnügt man sich hier beim Eisstockschießen.

Anzahl Rodelbahnen: 2
Rodelbahn beleuchtet
Rodelverleih

Après Ski

Wer nach dem Skifahren noch etwas Dampf ablassen will, sollte dem "Da Kessel" direkt im Skizentrum am Lift einen Besuch abstatten. Livemusik und verschiedene Events wie die 1€ Party oder die Tequila Night sorgen hier für Abwechslung.

Bars und Pubs: 2
Diskotheken / Clubs: 1

Kulinarik und Restaurants

Restaurants gesamt: 5

Infrastruktur am Skigebiet

Skischulangebot

Skischulen gesamt: 1
Snowboardschulen gesamt: 1
Langlauf Kurse
Carving Kurse

Skiverleih

Skidepot
Sportgeschäft
Skiverleih
Snowboardverleih
Langlaufverleih
Tourenskiverleih

Anfahrt

Mit dem Auto

Anfahrt von Deutschland:

  • München - Salzburg - Tauernautobahn - Tauerntunnel - Katschbergtunnel - Abfahrt Rennweg - Kremsbrücke - Innerkrems (bis auf 18km nur Autobahn)
  • München - Salzburg - Badgastein - Böckstein (Autoverladung) - Mallnitz - Gmünd - Eisentratten - Kremsbrücke - Innerkrems
  • München - Kufstein - Kitzbühel - Felbertauerntunnel - Lienz - Spittal - Abfahrt Gmünd - Eisentratten - Kremsbrücke - Innerkrems

 

Anfahrt von Wien:

  • Über Semmering - Bruck/Mur - Leoben - Murau - Tamsweg - Schönfeld - Innerkrems
  • Über Semmering - Bruck/Mur - St.Veit - Spittal - Gmünd - Eisentratten - Kremsbrücke - Innerkrems
  • Über Salzburg - Tauernautobahn - Tauerntunnel - Katschbergtunnel - Abfahrt Rennweg - Kremsbrücke - Innerkrems
  • Über die Südautobahn: Klagenfurt - Spittal - Gmünd - Eisentratten - Kremsbrücke - Innerkrems

 

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln

Nur 130 Meter vom Skilift entfernt befindet sich die Bushaltestelle Innerkrems Grünleitennockbahn.

Nächster FlughafenKlagenfurt
Nächster BahnhofSpittal

Kontakt

Innerkremser Seilbahnen GmbH & CoKG
Innerkrems 134
9862
Kremsbrücke
Anfrage senden
%69%6e%6e%65%72%6b%72%65%6d%73%40%69%6e%6e%65%72%6b%72%65%6d%73%2e%61%74
+43 (0) 4736-600
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Bewerte das Skigebiet
Sandra
vor 10 Monaten
Dieses große Skigebiet kann mit toll präparierten und vor allem breiten Pisten aufwarten. Außerdem sind hier alle Pistenbenützer diszipliniert, deshalb macht das Skifahren doppelt soviel Spaß.
Login mit Google+