Skigebiet Hohegeiß im Harz: Position auf der Karte

Skiurlaub Hohegeiß

Benneckenstein, Braunlage

Partner
Pistenplan Hohegeiß
©Skicentrum Harz/ Thomas Rust
Angebote & Tipps
Für unterwegs
Druckversion (.PDF)
Bewerte das Skigebiet
14
(0)

Allgemeines

Höhe521 m - 642 m
Saisonstart16 Dec 2017
Saisonende18 Mar 2018
Liftkapazität 2640 Pers./Std.

Skipasspreise

1 Tag Erwachsene €22
Alle Preisinfos

Lifte

2
Gesamt 2
Öffnungszeiten09:30 - 16:30

Pisten

Leicht
Mittel
Schwer
Skirouten
Gesamte Pistenlänge km

Wissenswertes

  • Das Skigebiet gehört zu den 3 familienfreundlichsten in Niedersachsen.
  • Die Saison dauert 92 Tage vom 16 Dec bis 18 Mar. Im Durchschnitt dauert die Saison in Deutschland 102 Tage.
  • Die durchschnittliche Schneehöhe während der Saison (zwischen 16 Dec und 18 Mar) beträgt 14 cm am Berg und 14 cm im Tal. Der schneereichste Monat im Skigebiet Hohegeiß ist der Januar mit einer durchschnittlichen Schneehöhe von 26 cm am Berg und 26 cm im Tal.
  • Hohegeiß hat im Durchschnitt 25 Sonnentage pro Saison. Der Durchschnitt für diesen Zeitraum beträgt in Deutschland 29 Sonnentage. Der sonnigste Monat ist der Februar mit durchschnittlich 11 Sonnentagen. Damit gehört das Skigebiet zu den 3 sonnigsten in Niedersachsen.

Neuigkeiten

News 2017/18

  • Neue Snowboarder Abfahrt "Am Brande" mit Flutlicht
  •  Rodellift "Hasental" mit Flutlicht

Das Skigebiet

Blick über die Piste des Ski Centrums "Am Brande"
©Skicentrum Harz/ Thomas Rust Blick über die Piste des Ski Centrums "Am Brande"

Unmittelbar am schönen Bergdorf Hohegeiß im Harz liegt das Ski- und Rodelzentrum "Am Brande". Nachdem die ein Kilometer lange, blau markierte Piste bezwungen wurde, haben Wintersportler die Wahl zwischen zwei Schleppliften, die sie wieder nach oben befördern. Super ist: Die erste Abfahrt im Skicentrum ist immer kostenlos.

Bei ausreichender Schneelage findet immer mittwochs, freitags und samstags von 19  bis 21 Uhr der Flutlichtskilauf statt. Die Skischule "Sporthaus Schönekäs" hilft bei den ersten Schwüngen im Schnee und verleiht Ski und Rodel. Neben den Liftanlagen für Skifahrer befindet sicher ein eigener Rodellift. Hier ist immer samstags auch Flutlichtrodeln von 19 bis 21 Uhr.

Schneesicherheit & Beschneiung

Schneetelefon+49 (0)5520 923337 od. 05520 923338 od. 05583
Durchschnittliche Schneehöhe der letzten Jahre (Berg)
Jan.
Feb.
Mär.
Apr.
Mai
Jun.
Jul.
Aug.
Sept.
Okt.
Nov.
Dez.
(in cm)

Hütten und Einkehr

© Skicentrum Hohegeiß

Direkt an der Bergstation der Lifte befindet sich eine Skihütte, wo es warme und kalte Getränke und kleine Speisen gibt. Auch kostenloses WLAN ist verfügbar. Natürlich ist hier auch Après-Ski möglich und es gibt Sonnenliegestühle und zünftige Lagerabende. Nach dem Flutlichtskilauf am Mittwoch, Freitag und Samstag steigt auch immer noch eine Skiparty am Rande der Piste. Unweit entfernt befindet sich zudem das Harmonie Hotel Rust. Dort gibt es leckeren Kuchen, Apfelstrudel und frische Waffeln.

Nachtski & Flutlichtfahren

© Skicentrum Hohegeiß

Flutlichtskifahren

Mitwoch, Freitag und Samstag von 19.00 bis 21.00 Uhr

Flutlichtrodeln

Samstags von 19.00 bis 21.00 Uhr

Nachtskilauf möglich
Beleuchtete Pisten: km

Videos

Panoramic Hotel Hohegeiß Braunlage... | 02:25
Bergdorf Hohegeiß - Ein Natur-Paradies im...
Der höchste Urlaubsort im Harz im Winter. Ein Video von...
Hohegeiss Braunlage Rodelberg am Hotel...
Rodelberg für Jung und Alt direkt am Panoramic Hotel in...
Schlittenhunderennen Hohegeiß/Braunlage im...
Wintersport-Event im Oberharz -...

Nach dem Skifahren

© Skicentrum Hohegeiß

Nach dem Skifahren ist vor dem Rodeln: Wie wäre es mit einer Schlittenfahrt direkt am Skihang? Der Hasentallift erspart Rodlern den mühsamen Anstieg.

Die Umgebung im Harz lässt sich zudem wunderbar mit den Langlaufskiern erkunden.

Wie kam eigentlich das Skifahren in den Harz? Diese Frage wird im Heimat- und Skimuseum beantwortet. Auf Kinder wartet dort eine spannende Rätsel-Rallye.

Überaus beliebt bei Kindern und auch Erwachsenen ist auch die Möglichkeit, als Co-Pilot in der Pistenraupe mitzufahren! Ca. 10-15 Minuten begleitest du dann den Pistenbullyfahrer in seinem 367 PS Fahrzeug über den Schnee. Je nach Schneelage können Steigungen bis zu 40 Grad gefahren werden und man spürt erst so richtig die Kraft einer solchen Maschine! Das Angebot wird von Dezember bis März täglich zwischen 16.30 und 18 Uhr bei ausreichender Schneelage angeboten (Voranmeldung notwendig). Kosten: 10 Euro oder gerne mehr. Der Erlös wird am Ende dem Deutschen Roten Kreuz / Bergwacht gespendet.

Anzahl Rodelbahnen: 2
Rodelbahn beleuchtet
Rodelverleih

Kulinarik und Restaurants

© Skicentrum Hohegeiß

Direkt am Ski& Rodelcentrum befindet sich das Hotel Rust, hier kann man leckeren Strudel und andere Speisen genießen! Die mit viel Qualitätsbewusstsein ausgesuchten Produkte vereint das Team in den vielfältigsten Variationen. Den Schwerpunkt immer auf das Wesentliche, Sorgfalt und Kreativität finden hier ihre Verschmelzung in Bestform. Die Menükarte spiegelt diese Vielfalt  bestens wieder. Ob die täglichen Menüs oder liebevoll angerichteten Themenbüffets lassen einem die Auswahl schwer fallen.

Restaurants gesamt: 1

Infrastruktur am Skigebiet

Skischulangebot

Skischulen gesamt: 2
Snowboardschulen gesamt: 2

Skiverleih

Sportgeschäft
Skiverleih

Anfahrt

© Skicentrum Hohegeiß

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln

Direkte Busverbindung R820 nach Braunlage

Mit dem Auto

Von Norden aus:

  • Autobahn A7 Hamburg / Hannover in Richtung Kassel
  • Ab Anschlussstelle Rhüden / Harz auf der B82 bis Goslar
  • Auf der B498 über Bad Harzburg in Richtung Braunlage
  • B4 in Richtung Hasselfelde / Hohegeiß


Von Süden aus:

  • Autobahn A9 München / Nürnberg Richtung Leipzig / Berlin
  • Ab Autobahnkreuz Rippachtal Autobahn A38 Richtung Göttingen / Leuna
  • Ab Anschlussstelle Heringen L3080 bis Nordhausen
  • B4 bis Hohegeiß oder Braunlage


Von Westen aus:

  • A44 Dortmund Richtung Kassel
  • ab Dreieck Kassel-Süd auf die A7 in Richtung Göttingen
  • Ab Anschlussstelle Göttingen-Nord auf die B27 Richtung Herzberg am Harz / Braunlage
  • B4 in Richtung Hasselfelde / Hohegeiß                                                                                      

Kontakt

Ski & Rodelcentrum Hohegeiß/ Harz
Am Brande 16
38700
Braunlage - Hohegeiß
Anfrage senden
%73%6b%69%63%65%6e%74%72%75%6d%2e%68%6f%68%65%67%65%69%73%73%40%74%2d%6f%6e%6c%69%6e%65%2e%64%65
Tel.:05583-831
Fax:05583-364
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Bewerte das Skigebiet
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über das Skigebiet "Hohegeiß"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+