Skigebiet Hauser Kaibling (4-Berge-Skischaukel) in Schladming-Dachstein: Position auf der Karte

Testbericht Hauser Kaibling (4-Berge-Skischaukel): Angebot für Könner

Hauser Kaibling (4-Berge-Skischaukel)
Partner
Offizieller Testbericht
Anfänger 8Könner 9Freeride 7Freestyle 6Familien 9Après Ski 8Service--Schneesicherheit--Preis/Leistung--Bergrestaurants--
3.9
47/60
Skigebiete-Test.de Wertung

Userwertungen

Anfänger
0.0
Könner
5.0
Freeride
0.0
Freestyle
0.0
Familien
0.0
Après Ski
0.0
Service
0.0
Schneesicherheit
0.0
Preis/Leistung
0.0
Bergrestaurants
0.0
Zu den Userbewertungen Testbericht verfassen

Aktuell

Informiert mich bei Neuschnee

Du willst immer up to date sein, wenn in deinem Lieblingsskigebiet Schnee vorhergesagt wird? Dann melde dich zu unserem Schnee-Ticker an. Sobald Neuschnee im Anmarsch ist, wirst du per E-Mail kostenlos informiert. Die Anmeldung ist ganz einfach:
Hinweise zum Datenschutz
Angebote & Tipps
Bewerte das Skigebiet
66
(4)
Skigebiete-Test
Kategorie Könner: Offizielle Wertung von
4.5
Skigebiete-Test
Hilfreich?
00
Wertungen:
Könner 9 / 10
Gesamt: *47 / 60
*6 von 10 Kategorien bewertet

      13.5 km an langen Abfahrten der Kategorie Rot!

      Der sportliche Skifahrer findet am Hauser Kaibling vieles, was ein Wintersportherz höher schlagen lässt. Dank der Anbindung an Planai, Hochwurzen und Reiteralm können insgesamt 115 Pistenkilometer genutzt werden. Ganz nebenbei bietet sich uns ein atemberaubender Blick ins Ennstal und auf die Dachsteinregion. Am Hauser Kaibling (2015m) findet der fortgeschrittene Skifahrer insgesamt 13.5 Pistenkilometer der Kategorie Rot. Überzeugend ist besonders die Länge und Breite der Abfahrten. Vor allem die Abfahrten Nr.2 und 2a, die fließend ineinander übergehen, fordern Ausdauer von einem Skifahrer. Für Carvingschwünge eignet sich u.a. die breite Abfahrt Nr.6 zur Senderbahn. Auch die Pisten der Kategorie Schwarz dürften von den fortgeschrittenen Skifahrern gemeistert werden. Eine besonders schöne Aussicht hat man von der schwarzen Abfahrt Nr.7 neben dem Gipfellift. Somit erreicht die Skiregion Hauser Kaibling ausgezeichnete 4.5 von 5 Sternen.

      Testkategorien

      Anfänger 8Könner 9Freeride 7Freestyle 6Familien 9Après Ski 8Service--Schneesicherheit--Preis/Leistung--Bergrestaurants--
      Könner

      Userwertungen

      Anett Saul (Alter: 41-45)
      Könnerstufe: Fortgeschritten • im Feb. 2018
      Verreist als: Familie
      Wir haben es auch dieses Jahr nicht geschafft,alle Pisten zu fahren.Lieblingsabfahrt:Schwarze Piste ins Tal am Hauser Kaibling.Schlechteste Piste in unseren Augen: Planai-Paradies - nicht einmal gut präpariert.
      Bewertete Kategorien
      Angebote & Tipps
      Login mit Google+