Skigebiet Hahnbaum - St. Johann im Pongau in der Salzburger Sportwelt: Position auf der Karte

Skiurlaub Hahnbaum - St. Johann im Pongau

Hahnbaum - St. Johann im Pongau
Partner
Pistenplan Hahnbaum - St. Johann im Pongau

Aktuelles Angebot

Halbpension
  • Direkt neben dem Lift
  • Gute Küche
  • Neuer Wellnessbereich
Angebote & Tipps
Über den Autor
aktualisiert am Jul 30, 2020
Bewerte das Skigebiet
0
(1)

Allgemeines

Höhe2008 ft - 3707 ft
SaisonstartDec 26, 2020
SaisonendeMar 28, 2021
Liftkapazität 1962 Pers./Std.

Skipasspreise

1 Tag Erwachsene €56
1 Tag Jugendliche €42
1 Tag Kinder €28
Alle Preisinfos

Lifte

1
1
Gesamt 2
Öffnungszeiten9:00 AM - 4:00 PM

Pisten

Leicht
Mittel
Schwer
Skirouten
Gesamte Pistenlänge 4.3 miles
Gesamtanzahl Pisten 5

Webcams

Leider ist im Moment keine Webcam verfügbar

Wissenswertes

Mehr anzeigen
  • Der Höhenunterschied zwischen Tal- und Bergstation beträgt 1699 ft. Der durchschnittliche Höhenunterschied in Skigebieten in Österreich beträgt 2359 ft. Der höchste Punkt des Skigebiets befindet sich auf 3707 ft.
  • Die Saison dauert 92 Tage vom Dec 26 bis Mar 28. Im Durchschnitt dauert die Saison in Österreich 188 Tage.
  • Die durchschnittliche Schneehöhe während der Saison (zwischen Dec 26 und Mar 28) beträgt 75 " am Berg und 30 " im Tal. Der schneereichste Monat im Skigebiet Hahnbaum - St. Johann im Pongau ist der Februar mit einer durchschnittlichen Schneehöhe von 78 " am Berg und 33 " im Tal.
  • Hahnbaum - St. Johann im Pongau hat im Durchschnitt 45 Sonnentage pro Saison. Der Durchschnitt für diesen Zeitraum beträgt in Österreich 50 Sonnentage. Der sonnigste Monat ist der Januar mit durchschnittlich 16 Sonnentagen. Damit gehört das Skigebiet zu den 10 sonnigsten im Salzburger Land.

Neuigkeiten

Sesselbahn wird durch Schlepplift ersetzt

Die alte 2er Sesselbahn am Hahnbaum wurde im Sommer 2020 aus wirtschaftlichen Gründen abgebaut und die Sessel für einen guten Zweck verkauft. Der Skibetrieb am Hahnbaum soll aber auch künftig weitergehen. Der Fokus liegt nun auf Familien und Skianfänger. So wird eine neue Schleppliftanlage aufgebaut, mit der Kleinkinder bereits ab einer Größe von 90cm alleine fahren dürfen. 

Das Skigebiet

Das Skigebiet am Hahnbaum in Sankt Johann
© TVB Sankt Johann-Alpendorf Das Skigebiet am Hahnbaum in Sankt Johann

Das kleine Skigebiet am Hahnbaum direkt am Stadtrand von St. Johann im Pongau ist als variabler Freizeitberg vor allem bei den Einheimischen beliebt. Sieben Pistenkilometer werden dort geboten. Neben den Skipisten für Anfänger und Fortgeschrittene gibt es auch noch ein Kinderland, eine Mini-Cross-Strecke und eine Speedstrecke.

Sehr beliebt ist auch die beleuchtete Rodelbahn, für die man auch den Lift zur Auffahrt nutzen kann. Das Skigebiet Hahnbaum hat eigene Skipass-Preise, die deutlich günstiger sind als im großen Skigebiet im Alpendorf von St. Johann. Eine Lift-Verbindung der beiden Skigebiete gibt es nicht. 

2 Routen für Skitourengeher

Mit zwei markierten Routen ist der Hahnbaum auch bei Skitourengehern sehr beliebt. Um zu starten gibt es zwei Möglichkeiten: Entweder bei der Talstation des Sessellifts im Zentrum oder weiter oben beim kostenlosen Tellerlift, wo es auch noch einmal Parkplätze gibt. Wer am zweiten Startpunkt losgeht, erspart sich den ersten Hang, der ziemlich steil ist.  

Schneesicherheit & Beschneiung

Schneetelefon+436412 6260
Durchschnittliche Schneehöhe der letzten Jahre (Berg)
Jan.
Feb.
Mär.
Apr.
Mai
Jun.
Jul.
Aug.
Sept.
Okt.
Nov.
Dez.
(in ")

Hütten und Einkehr

Auch vier Hütten laden zur Einkehr am Hahnbaum. Darunter ist etwa die urige Vogei Hüttn auf 1130 Meter. Besonders zu empfehlen sind dort die hausgemachten Mehlspeisen und die selbstgepressten Säfte. Aber auch im Hotel Hahnbaum kann man auf 1200 Metern einkehren und die super Aussicht auf St. Johann und die umliegende Bergwelt im À la Carte Restaurant genießen. Sehr familiär ist es auch im Gasthof Hetzenbichl, direkt neben dem kostenlosen Tellerlift. Besonders schmackhaft sind dort die selbstgemachten Fleischkrapfen sowie die Ripperl und Lammbratl. 

Videos

Rodeln in Sankt Johann-Alpendorf | 03:24
Skitour auf den Hahnbaum in St. Johann im...
Der Hahnbaum in St. Johann im Pongau ist ein Eldorado für...
Pistenskitour Hahnbaum -...
Pistenskitour am Hahnbaum in St. Johann im Pongau,...

Nach dem Skifahren

Anzahl Rodelbahnen: 1
Rodelbahn beleuchtet
Rodelverleih

Kulinarik und Restaurants

Restaurants gesamt: 2

Infrastruktur am Skigebiet

Skischulangebot

Skischulen gesamt: 1

Skischulen

Angebotene Skikurse Hahnbaum - St. Johann im Pongau

Skiverleih

Sportgeschäft
Skiverleih
Snowboardverleih
Langlaufverleih
Tourenskiverleih
Telemarkverleih

Skiverleih-Shops

Skiverleih-Shops Hahnbaum - St. Johann im Pongau (6)

Anfahrt

Talansicht von Sankt Johann mit Blick Richtung Tennengebirge.
© TVB Sankt Johann-Alpendorf, Atelier Oczlon Talansicht von Sankt Johann mit Blick Richtung Tennengebirge.

Mit dem Auto

Von der Tauernautobahn (A10) die Abfahrt am Knoten Pongau nehmen, danach auf der B 311 weiter Richtung Bischofshofen und von dort nach St. Johann. Das Skigebiet am Hahnbaum befindet direkt am Stadtrand im Tal, in der Nähe des Friedhofs.

Mit der Bahn

Am Bahnhof von St. Johann im Pongau halten der Intercity sowie der ÖBB-Railjet und die Westbahn. Somit ist der Ort sehr gut aus allen Richtungen (München, Wien, Salzburg) zu erreichen. 

Kontakt

TVB Sankt Johann-Alpendorf
Am Hauptplatz
5600
Sankt Johann/Pongau
0043 6412 6036
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Bewerte das Skigebiet
luis z.
am 26 Feb 2019
es ist das coolste schigebiet der HAHNBAUM er muss unbedingt ERHALTEN BLEIBEN!!!!!!!!
Login mit Google+