+
+
Skigebiet Feuerkogel - Ebensee im Salzkammergut: Position auf der Karte

Skiurlaub Feuerkogel - Ebensee

Pistenplan Feuerkogel - Ebensee

Neuigkeiten

Die neue Beschneiungsanlage sorgt für gute Pistenverhältnisse.
Die neue Beschneiungsanlage sorgt für gute Pistenverhältnisse. Traunsee Touristik GmbH Nfg. & Co KG Feuerkogel/Andreas Six

Neuerungen Feuerkogel - Ebensee

  • + NEU: 4 markierte Skitouren-Strecken
    + NEU: Dachstein plus Club! Kostenlos Mitglied werden und von vielen Vorteilen profitieren
    + NEU: Onlineshop + Ticketautomat bei der Talstation
    + NEU: Erweiterung des Kinderland Drachenpark
    + Beschneiungsanlage am Feuerkogel
    + Photopoint

Das Skigebiet

Familienskigebiet Feuerkogel
Familienskigebiet Feuerkogel

Neue Beschneiungsanlage, bestens präparierte Pisten, der lustige Drachenpark für Kinder, gespurte Schneeschuhtrails, gemütliche Berggasthöfen und ein herrlicher Panoramablick garantieren einen unvergesslichen Wintertag hoch über dem Traunsee im Familienskigebiet Feuerkogel.

Für entspannte Wintersportler, Anfänger, Wiedereinsteiger und Familien garantiert der Feuerkogel mit neuer Beschneiungsanlage, modernen Liften und bestens präparierten Pisten sicheres Skivergnügen. Die Ski- und Snowboardschule mit Skiverleih hilft Ski-Anfängern mit Profitipps auf die Ski-Bretter und kümmert sich bestens um den Nachwuchs.

Perfekt für Kinder ist Franzi's Drachenpark. Ein aufregendes Kinderland mit lustigen Pisten und spannenden Spielen wartet auf die Skizwerge und verspricht eine Menge Spaß am schönen Feuerkogel-Hochplateau! Als besonderes Highlight gilt das Nightrace für Kinder mit Flutlicht, Musik und Iglubar in den Semesterferien.

Sportlich am Feuerkogel: Die ehrgeizigeren Wintersportler finden in der sechs Kilometer langen unpräparierten Skivariante ins Tal ihre besondere Herausforderung. Das Feuerkogel-Team organisiert auch gerne individuelle Skirennen mit elektronischer Zeitmessung, Kurssetzung und Siegerehrung.

Der Feuerkogel ist Mitglied im Kartenverbund Traunsee Card, Dachstein West Saisonkarte, Snow&Fun Card und SuperSkiCard Premium

Anzeige

Wissenswertes

  • Mit 6 miles Pisten ist Feuerkogel - Ebensee unter den 10 größten Skigebieten in Oberösterreich.
  • Feuerkogel - Ebensee gehört zu den 10 bestbewerteten Skigebieten in Oberösterreich.
  • Das Skigebiet zählt zu den 5 familienfreundlichsten in Oberösterreich.
  • Mit einer Seehöhe zwischen 1453 ft und 5331 ft gehört das Skigebiet zu den 5 höchstgelegenen in Oberösterreich. Der Höhenunterschied zwischen Tal- und Bergstation beträgt 3878 ft. Der durchschnittliche Höhenunterschied in Skigebieten in Österreich beträgt 2362 ft. Die Pisten sind also überdurchschnittlich lang.
  • Die durchschnittliche Schneehöhe während der Saison beträgt 45 " am Berg und 32 " im Tal. Der schneereichste Monat im Skigebiet Feuerkogel - Ebensee ist der Februar mit einer durchschnittlichen Schneehöhe von 54 " am Berg und 41 " im Tal. Damit gehört es zu den 5 schneesichersten Skigebieten in Oberösterreich.
  • Feuerkogel - Ebensee hat im Durchschnitt 32 Sonnentage pro Saison. Der Durchschnitt für diesen Zeitraum beträgt in Österreich 39 Sonnentage. Der sonnigste Monat ist der Februar mit durchschnittlich 14 Sonnentagen.

Schneesicherheit & Beschneiung

Die neue Beschneiungsanlage sorgt für gute Pistenverhältnisse.
Die neue Beschneiungsanlage sorgt für gute Pistenverhältnisse. Traunsee Touristik GmbH Nfg. & Co KG Feuerkogel/Andreas Six

54 Schneekanonen am Feuerkogel

Beschneibare Pisten
80%
Schneekanonen: 54
Schneetelefon+43 50 140
Durchschnittliche Schneehöhe der letzten Jahre (Berg)
Jan.
Feb.
Mär.
Apr.
Mai
Jun.
Jul.
Aug.
Sept.
Okt.
Nov.
Dez.
(in ")

Hütten und Einkehr

Kaiserschmarrn
Kaiserschmarrn © Familienskigebiet Feuerkogel

Zum wohlverdienten Einkehrschwung laden die gemütlichen Berggasthöfe mit Sonnenterrassen, urigen Stuben und regionalen Köstlichkeiten ein. Direkt an der Gsoll-Abfahrt liegt die Kranabethhütte. Auf der Sonnenterrasse können die Gäste den tollen Ausblick auf das Salzkammergut genießen. Neben dem urigen Feuerkogelhaus gibt es noch die Christophorushütte, die für ihre leckere Hausmannskost bekannt ist. Im Berggasthof Edelweiß warten ein großer moderner Panorama-Speisesaal sowie ein gemütliches Gastzimmer auf die hungrigen Gäste.

Pisten, die man nicht verpassen sollte

Die Gsoll-Abfahrt bietet puren Skigenuss für die ganze Familie. Panoramablick auf den Traunsee inklusive.

Schwierigste Abfahrten

Gruber Spezial
Länge: 0.7 km
Höhenunterschied: 280 m

Längste Abfahrten

Gsoll Panorama Nr. 1, 1a, 1b, 1c, 1e, 1f
Länge: km
Höhenunterschied: 512 m
Anzeige

Videos

01:12
Sonne auf dem Feuerkogel
00:53
Traum-Tag am Feuerkogel
03:51
Wintertraum am Feuerkogel
01:59
Ebensee & Feuerkogel im Winter

Nach dem Skifahren

Schitouren am sonnigen Hochplateau
Schitouren am sonnigen Hochplateau

Trendsport Schneeschuhwandern: 6 markierte Schneeschuh-Trails: Schneeschuhwanderer können die Schönheit der beeindruckenden Winterlandschaft auf den neuen speziell ausgeschilderten Schneeschuh-Trails entdecken.

Tourengeher: Die Stille des Feuerkogel-Plateaus mit kilometerlanger unverspurter Schneelandschaft schätzen viele Tourengeher als Ausgangspunkt für Ski-Touren jeden Schwierigkeitsgrades.

Anzeige

Après Ski

Für Gäste, die am Feuerkogel ihren Skiurlaub verbringen wird in uriger Atmosphäre bis spätabends der gelungene Skitag gefeiert.

Kulinarik und Restaurants

Zum Einkehrschwung stehen am Feuerkogel gemütliche Bergrestaurants in unmittelbarer Nähe der Feuerkogel-Bergstation zur Verfügung. In gemütlichen Gaststuben und Sonnenterrasse mit herrlichem Panoramablick werden von typischen Hütten-Gerichten bis zur modernen Küche die Gäste nach dem Skitag kulinarisch verwöhnt. 

Anzeige

Infrastruktur am Skigebiet

Skischulangebot

Anzahl Skischulen: 1
Anzahl Snowboardschulen: 1

Skiverleih

Skidepot
Skiverleih
Snowboardverleih
Tourenskiverleih

Anfahrt

Anfahrtskizze zum Skigebiet Feuerkogel
Anfahrtskizze zum Skigebiet Feuerkogel

Mit dem Auto

Kommt man aus der Richtung Salzburg, fährt man auf der A1 bis Mondsee. Über die B151 geht es bis Unterach am Attersee, auf der B152 nach Weißenbach und dann weiter auf der B153. In Mitterweissenbach geht es auf die B145 an der Traun entlang bis nach Ebensee. 

Anzeige

Aktuelles Angebot

  • Übernachtung wie gebucht
  • Nutzung der Sauna
  • WLAN
  • Safe (im Zimmer)
  • Kinderbett (auf Anfrage)
Über den Autor
aktualisiert am Jan 3, 2024
Bewerte das Skigebiet
10
(2)

Kontakt

Forum und Usermeinungen

Bewerte das Skigebiet
RELI
am 9 Mar 2020
Das Schigebiet Feuerkogel ist mir immer noch eines der liebsten, weil:

- es gemütlich ist (überschaubar, wenig Leute)
- die Pisten top präpariert und für jeden Geschmack was dabei ist, von gan...
Anzeige

Allgemeines

Höhe1453 ft - 5331 ft
SaisonstartDec 16, 2023
SaisonendeApr 1, 2024
Liftkapazität 8738 Pers./Std.

Lifte

8
4
1
1
1
1
Gesamt 8

Pisten

6.2 miles
Leicht
Mittel
Schwer
Skirouten
Pistenlänge 6.2 miles
Gesamtanzahl Pisten 16

Wetter (5331 ft)

Preise

€49.90
1 Tag Erwachsene €49.90
1 Tag Jugendliche €35
1 Tag Kinder €24.50
Alle Preisinfos