+
+
Skigebiet Engstligenalp Adelboden in Adelboden - Frutigen: Position auf der Karte

Skiurlaub Engstligenalp Adelboden

Pistenplan Engstligenalp Adelboden

Das Skigebiet

Das Skigebiet auf der Engstligenalp bei Adelboden liegt auf einer Höhe von 2.000 Metern und wird mit einer Seilbahn erreicht. Dank der schneesicheren Lage, kannst du hier von Mitte Dezember bis Anfang Mai Skifahren. Auf dem Hochplateau findest du vier Schlepplifte und zwei Kinderlifte.

Der Zubringerlift endet direkt an den beiden Dossen-Liften, an denen du die Wahl zwischen den beiden blauen Abfahrten Strubel und Steghorn der roten Piste Gollet, sowie den schwarzen Abfahrten Rennpiste und Dossen hast. Die Gollet-Piste führt zum Bockmatti-Lift, der sowohl eine rote und eine blaue Abfahrt bedient. Neu gestaltet wurde das Kinderland "Globi im Schnee".

Weitere Lifte und Pisten findest du in den Skigebieten Adelboden-Lenk und Adelboden-TschentenAlp.

Magazinartikel

Wissenswertes

  • Mit einer Seehöhe zwischen 6444 ft und 7785 ft gehört das Skigebiet zu den 10 höchstgelegenen im Berner Oberland. Der Höhenunterschied zwischen Tal- und Bergstation beträgt 1342 ft. Der durchschnittliche Höhenunterschied in Skigebieten in der Schweiz beträgt 2881 ft. Die Pisten sind also relativ kurz.
  • Die durchschnittliche Schneehöhe während der Saison beträgt 70 " am Berg und 44 " im Tal. Der schneereichste Monat im Skigebiet Engstligenalp Adelboden ist der April mit einer durchschnittlichen Schneehöhe von 81 " am Berg und 50 " im Tal.
  • Engstligenalp Adelboden hat im Durchschnitt 77 Sonnentage pro Saison. Der Durchschnitt für diesen Zeitraum beträgt in der Schweiz 73 Sonnentage. Der sonnigste Monat ist der März mit durchschnittlich 22 Sonnentagen.

Schneesicherheit & Beschneiung

Das Skigebiet auf der Engstligenalp ist schneesicher bis Anfang Mai.

Schneekanonen: 3
Schneetelefon+41 (0)33 6733270
Durchschnittliche Schneehöhe der letzten Jahre (Berg)
Jan.
Feb.
Mär.
Apr.
Mai
Jun.
Jul.
Aug.
Sept.
Okt.
Nov.
Dez.
(in ")

Hütten und Einkehr

Auf der Engstligenalp stehen dir mehrere Einkehrmöglichkeiten zur Auswahl. Das Berghotel Engstligenalp, das Fondue-Iglu, das Schlaf-Iglu, das Restaurant Steghorn und das Berghaus Bärtschi versorgen dich mit Getränken, Schweizer Küche und anderen Köstlichkeiten. An der Talstation der Luftseilbahn gibt es außerdem das Restaurant Bergbach. Ein besonderes kulinarisch Erlebnis verspricht das Fondue-Iglu an der Bergstation der Seilbahn. Um hier zu essen, solltest du jedoch vorab reservieren. Nach einem erfolgreichen Skitag kannst du dir in den Liegestühlen der Bockbar beim Après Ski einen Absacker gönnen.

Nachtski & Flutlichtfahren

Top Skipisten! Komm vorbei-wir freuen uns auf deinen Besuch.
Top Skipisten! Komm vorbei-wir freuen uns auf deinen Besuch.

Rennstrecke mit gratis Zeitmessung am Skilift Bockmatti.

Messe dich mit den Kollegen--Go Go Go!

Videos

01:01
Skifahren Engstligenalp Adelboden
01:01
Fun-Skifahren Engstligenalp Adelboden
01:16
Globi im Schnee, Engstligenalp Adelboden
00:53
Langlaufen Engstligenalp Adelboden
00:52
Winterlandschaft Engstligenalp Adelboden

Nach dem Skifahren

Auf der Engstligenalp kannst du mehr als nur Skifahren. Neben dem Kinderland Strubeli befindet sich zum Beispiel ein Snowtubing-Park. Außerdem ist sie ein idealer Startpunkt für Ski- und Schneeschuhtouren auf den Wildstrubel. An den Bergbahnen Engstlingenalp besteht auch die Möglichkeit zum Eisklettern und es gibt zwei beliebte und schneesichere Langlaufloipen.

Kulinarik und Restaurants

Anzahl Restaurants: 5

Infrastruktur am Skigebiet

Stell dir vor, du freust dich schon lange auf deinen Skitag. An diesem Tag stehst du dann da, im wunderschönen Engstligenalp-Gebiet und musst mit Schrecken feststellen, dass dir deine Handschuhe fehlen. Kein Problem! Auf der Engstligenalp hat es ein Miet- und Testcenter. Schau vorbei, da findet sich bestimmt was Schönes.

HARISPORT ADELBODEN
Dorfstrasse 17
3715 Adelboden

0336730270 / 0788430271

info@harisport.ch

Skischulangebot

Anzahl Skischulen: 1
Anzahl Snowboardschulen: 1

Skiverleih

Sportgeschäft
Skiverleih
Snowboardverleih
Langlaufverleih

Anfahrt

Von Bern fährst du auf der A6 Richtung Thun. Nach ca. 33 km hältst du dich links auf der A8 und nimmst dann die Ausfahrt Richtung Kandersteg/Adelboden. Dann geht es über Reichenbach im Kandertal und Frutigen nach Adelboden. Die Talstation der Seilbahn befindet sich knapp 3 km hinter dem Ortsausgang.

Aktuelles Angebot

  • Übernachtung wie gebucht
  • Verpflegung wie gebucht
  • WLAN
  • Live-Musik (s. Ausschreibung)
  • Kurtaxe
Über den Autor
aktualisiert am Sep 21, 2022
Bewerte das Skigebiet
0
(1)

Kontakt

Bergbahnen Engstligenalp AG
Unter dem Birg
3715
Adelboden
Anfrage senden
Email%69%6e%66%6f%40%65%6e%67%73%74%6c%69%67%65%6e%61%6c%70%2e%63%68
Tel.:+41 33 673 32 70

Forum und Usermeinungen

Bewerte das Skigebiet
Anzeige
Anzeige

Allgemeines

Höhe6444 ft - 7785 ft
SaisonDezember - Mai
SaisonstartDec 18, 2021
SaisonendeMay 1, 2022
Liftkapazität 6304 Pers./Std.
Öffnungszeiten8:15 AM - 5:00 PM

Lifte

9
4
2
3
Gesamt 9

Pisten

10.6 miles
Leicht
Mittel
Schwer
Skirouten
Pistenlänge 10.6 miles
Gesamtanzahl Pisten 9

Wetter (6234 ft)

Preise

CHF55
1 Tag Erwachsene CHF55
1 Tag Jugendliche CHF50
1 Tag Kinder CHF29
Alle Preisinfos