+
+
Skigebiet El Colorado - Farellones in der Santiago de Chile Region: Position auf der Karte

Skiurlaub El Colorado - Farellones

Pistenplan El Colorado - Farellones

Das Skigebiet

CC BY-SA 2.0 © Hector Garcia

Das Skigebiet El Colorado liegt nur rund 40 Kilometer von Santiago entfernt, mitten in den chilenischen Anden. Es ist mit den Nachbarskigebieten Valle Nevado und La Parva verbunden und bildet mit diesen den größten Skiverbund der Südhalbkugel.

El Colorado bietet besonders viele Abfahrten für Anfänger und Wiedereinsteiger. Vor allem an der Südwestseite befinden sich zahlreiche einfache Pisten. Da das Skigebiet frei von Bäumen ist, findet man hier besonders breite Abfahrten vor.

Fortgeschrittene Skifahrer sind vor allem auf der Südostseite gut aufgehoben. Hier gibt es einige rot gekennzeichnete Pisten. Powder-Fans sollten ebenfalls die Südostseite des Skigebiets ansteuern. Vor allem der Bereich um Cono Este weißt abwechslungsreiche Tiefschneehänge auf, die sich bestens für Könner eignen. Wer nicht ganz so sportlich unterwegs ist, sollte den Los Pioneros Lift aufsuchen. Hier ist das Off-Piste-Angebot weniger anspruchsvoll. Besonders herausfordernd ist dagegen der Bereich zwischen dem Farellones Embudo und dem Falso Embudo Lift.

Freestyler finden in El Colorado einen Funpark mit eigenem Schlepplift vor. Er beinhaltet sowohl Obstacles für Anfänger, als auch für Fortgeschrittene. Zu den Parkelementen gehören diverse Boxes, Kicker und Rails, eine Pipe gibt es dagegen nicht. Wem das noch nicht reicht, der kann zusätzlich den Snowpark direkt im Ort aufsuchen, hier warten Stairs und Wall Rides.

Magazinartikel

Wissenswertes

Schneesicherheit & Beschneiung

Beschneibare Pisten
0%
Schneetelefon+56 / 02 / 3557722
Durchschnittliche Schneehöhe der letzten Jahre (Berg)
Jan.
Feb.
Mär.
Apr.
Mai
Jun.
Jul.
Aug.
Sept.
Okt.
Nov.
Dez.
(in ")

Hütten und Einkehr

An der Talstation des Leon Lifts kann man im El Mirador leckere Burger und Sandwiches essen. An sonnigen Tagen kann man es sich auf der Terrasse gemütlich machen und die einmalige Aussicht genießen.

Eine weitere Einkehrmöglichkeit gibt es am Olympico Lift an der Südostseite. Am Snowpark wartet außerdem eine Snackbar. Hausgemachte Pizza bekommt man am Los Zorros Lift in der El Andinista Pizzeria.

Das El Parador Gebäude verfügt zudem über eine Cafeteria, in der Salate, Sandwiches und Crêpes angeboten werden. Hier ist es zumeist recht voll, da viele Trainingsteams dort ihre Mittagspause verbringen. Alternativ kann man aber auch das El Alambique Restaurant wählen, das sich im selben Gebäude befindet.

Im Bereich um Farellones lohnt sich eine Einkehr im El Montanes Restaurant.

Pisten, die man nicht verpassen sollte

Die Abfahrt nach Farellones ist mit einer Länge von fünf Kilometern und einem Höhenunterschied von 903 Metern die längste Piste im Skigebiet.

Längste Abfahrten

Abfahrt nach Farellones
Länge: km
Höhenunterschied: 903 m

Videos

00:42
El Colorado - La Capital de la Nieve - Temporada 2019
00:38
El Colorado - Feliz temporada 2019
02:29
Rey del Park XIV
03:10
Escuela El Colorado
00:59
El Colorado - 70 Años Aniversario

Nach dem Skifahren

Für Kinder (und junggebliebene Erwachsene) gibt es in Farellones eine Tubingpiste. Ansonsten lohnt es sich natürlich, auch die beiden benachbarten Skigebiete Valle Nevado und La Parva zu erkunden. Wem der Sinn nach etwas Kulturprogramm steht, der sollte unbedingt auch die chilenische Hauptstadt Santiago besichtigen.

Après Ski

Nach dem Skitag trifft man sich gerne in der Bar, die sich im El Parador Gebäude befindet. In Farellones ist die Blue Tambo Lodge, eine Bar und Diskothek, eine bekannte Größe des lokalen Nachtlebens.

Kulinarik und Restaurants

In El Colorado lohnt es sich, das Cadaques Restaurante im Colorado Apart Hotel zu besuchen. Die „altmodische“ Einrichtung des Restaurants erzeugt zusammen mit dem offenen Kamin vor allem an besonders kalten Tagen eine gemütliche, heimelige Atmosphäre.

Infrastruktur am Skigebiet

Skischulangebot

Skiverleih

Sportgeschäft
Skiverleih

Anfahrt

Mit dem Flugzeug

Wer mit dem Flieger anreist, landet am Santiago Benitez International Airport. Von dort aus ist es das einfachste, einen Privattransport nach El Colorado zu buchen. Von Santiago aus verkehren zudem Shuttlebusse ins Skigebiet.

Über den Autor
aktualisiert am Jun 27, 2022
Bewerte das Skigebiet
0
(1)

Kontakt

El Colorado Ski Resort
La Castellana Sur 66
7580038
Las Condes, Santiago
Anfrage senden
Email%73%65%72%76%69%63%69%6f%61%6c%63%6c%69%65%6e%74%65%40%65%6c%63%6f%6c%6f%72%61%64%6f%2e%63%6c
Tel.:+56 9 7897 7534

Forum und Usermeinungen

Bewerte das Skigebiet
Anzeige
Anzeige

Allgemeines

Höhe7972 ft - 10935 ft
SaisonstartJul 2, 2022
SaisonendeSep 25, 2022
Liftkapazität 22000 Pers./Std.
Öffnungszeiten9:00 AM - 4:00 PM

Lifte

26
14
5
3
4
Gesamt 26

Pisten

31.1 miles
Anfänger
Leicht
Mittel
Schwer
Pistenlänge 31.1 miles
Gesamtanzahl Pisten 100

Preise

CLP59,000
1 Tag Erwachsene CLP59,000
1 Tag Jugendliche CLP46,000
1 Tag Kinder CLP40,000
Alle Preisinfos