+
+
Skigebiet Dizin in Teheran: Position auf der Karte

Skiurlaub Dizin

Teheran

Pistenplan Dizin

Das Skigebiet

Zwischen der iranischen Hauptstadt Teheran und dem Kaspischen Meer befindet sich inmitten des Elburs-Gebirge das Skigebiet Dizin. Wintersportler erwarten zwischen 2500 und 3600 Metern mehr als zwanzig Skipisten, die sich für verschiedene Niveaus eignen: 28 Prozent der Pisten sind als leicht, 50 Prozent als mittelschwer und 22 Prozent als schwer gekennzeichnet. 

In den zwei Anfängerbereichen, einer befindet sich in der Nähe des unteren Parkplatzes, der andere unweit des Restaurants Chaman, kannst du in Ruhe die ersten Versuche auf den Brettern wagen. Gerne behilflich sind die Ski- und Snowboardlehrer der Skischule Dizin, die auch für geübtere Wintersportler Tipps parat haben.

Für Könner ist die schwarz-markierte Abfahrt von der Bergstation der 4er-Gondel Darreh besonders interessant. Sie ist nicht nur anspruchsvoll, sondern auch die längste Piste des Skigebiets. Snowboarder fühlen sich im Snowboard Park besonders wohl. Dieser befindet sich oberhalb des Restaurants Chaman und ist über den Schlepplift Sichal erreichbar.

Der erste Lift des heute bedeutendsten iranischen Skigebiets wurde 1965 gebaut; aktuell stehen Besuchern neun Schlepplifte, vier Sessellifte und drei Gondelbahnen zur Verfügung. Den höchsten Punkt des Skigebiets erreichst du mit der 4er-Gondelbahn Gholleh. Auf 3.410 Metern Seehöhe erhältst du einen guten Überblick über die Anlagen und Pisten des Skigebiets und kannst die Sicht auf die umliegende Bergwelt genießen.

Anzeige

Wissenswertes

  • Der höchste Punkt des Skigebiets befindet sich auf 11188 ft.

Schneesicherheit & Beschneiung

Dank der günstigen Höhenlage und die gegen Norden ausgerichteten Skihänge ist das Gebiet besonders schneesicher und von November bis Mai für Wintersportfreunde geöffnet. Jedoch wird auch in den Sommermonaten für Freunde des Skifahrens etwas geboten: Mit sogenannten Grasskiern können Besucher über die Hänge von Dizin rollen. 2005 wurde in Dizin sogar die Grasski-Weltmeisterschaft und 2010 die Grasski-Juniorenweltmeisterschaft ausgetragen.

Pisten, die man nicht verpassen sollte

Längste Abfahrten

Talabfahrt
Länge: 4,6 km
Höhenunterschied: 965 m
Anzeige

Videos

01:51
Dizin - Ski Resort in Iran | Ski of Persia
03:22
Snowboarding in Dizin, Iran, 2015
01:56
Iran’s Dizin ski resort attracts tourists
15:37
GoPro, Dizin shemshak ski resort, Iran Tehran

Après Ski

Après-Ski Fans ist von Dizin abzuraten, denn laute Musik und Alkohol sind hier verboten. 

Kulinarik und Restaurants

Einkehrmöglichkeiten bieten das Restaurant Chalet und die Snack Bar an der Mittelstation der Gondel Golleh sowie das Restaurant Chaman an der Bergstation der Gondel Chaman. Auch die zwei vor Ort vorhandenen Hotels laden zum Besuch ihrer Restaurants ein. 

Anzahl Restaurants: 5
Anzeige

Infrastruktur am Skigebiet

Skischulangebot

Anzahl Skischulen: 1
Anzahl Snowboardschulen: 1

Skiverleih

Skidepot
Sportgeschäft
Skiverleih
Snowboardverleih

Anfahrt

Von Teheran führen zwei Straßen ins Skigebiet. Der kürzere Weg über Shemshak (71 Kilometer) ist jedoch wegen starken Schneefalls öfters gesperrt als der längere Weg über Karaj (120 Kilometer). Kostenlose Parkplätze stehen vor Ort zur Verfügung.

Anzeige
Über den Autor
aktualisiert am Sep 8, 2023
Bewerte das Skigebiet
0
(1)

Kontakt

Dizin Ski Resort
Provinz Teheran
Iran
Anfrage senden
Email%69%6e%66%6f%40%64%69%7a%69%6e%73%6b%69%72%65%73%6f%72%74%2e%63%6f%6d
Tel.:+98 912 8183454
Fax:+98 21 84211951

Forum und Usermeinungen

Bewerte das Skigebiet
Anzeige

Allgemeines

Höhe8202 ft - 11188 ft
SaisonstartDec 15, 2023
SaisonendeApr 15, 2024
Liftkapazität 18760 Pers./Std.
Öffnungszeiten8:00 AM - 4:00 PM

Lifte

16
9
4
3
Gesamt 16

Pisten

1829 acres
Leicht
Green Circle
Mittel
Blue Squared
Schwer
Black Diamond
Extrem
Double Diamond
Pistenfläche 1829 acres
Gesamtanzahl Pisten 22

Webcams

Leider ist im Moment keine Webcam verfügbar

Preise

$25
1 Tag Erwachsene $25
Alle Preisinfos