Skigebiet Civetta in Belluno: Position auf der Karte

Testbericht Civetta

Civetta
Partner
Offizieller Testbericht
Mit seinen insgesamt 74 Pistenkilometern der Kategorien Blau und Rot, die nicht allzu hohe Anforderungen an das technische Können der alpinen Wintersportler stellen, ist die Skiregion Civetta...
Kompletten Testbericht lesen
Anfänger 9Könner 8Freeride 6Freestyle 7Familien 9Après Ski 7Service--Schneesicherheit--Preis/Leistung--Bergrestaurants--
3.8
46/60
Skigebiete-Test.de Wertung

Userwertungen

Hier gibt es leider noch keine Userbewertung. Sei doch der erste...
  • und erstelle schnell und unkompliziert eine Bewertung
  • und gib deine persönlichen Erfahrungen an alle Besucher weiter
Testbericht verfassen

Aktuell

Informiert mich bei Neuschnee

Anzeige
Du willst immer up to date sein, wenn in einem bestimmten Ski- oder Langlaufgebiet Schnee vorhergesagt wird? Dann melde dich zu unserem Schnee-Ticker an. Sobald Neuschnee im Anmarsch ist, wirst du per E-Mail kostenlos informiert. Die Anmeldung ist ganz einfach:
Hinweise zum Datenschutz
Angebote & Tipps
Bewerte das Skigebiet
32
(4)
Skigebiete-Test
Offizielle Wertung von Skigebiete-Test
Hilfreich?
00
Wertung:
Gesamt: 46 / 60
*6 von 10 Kategorien bewertet

      Wintersportregion Civetta – top für Anfänger, Familien und Genuss-Skifahrer!

      Mit seinen insgesamt 74 Pistenkilometern der Kategorien Blau und Rot, die nicht allzu hohe Anforderungen an das technische Können der alpinen Wintersportler stellen, ist die Skiregion Civetta geradezu prädestiniert für Anfänger und Familien mit kleinen Kindern. Das Wintersportareal zu Füßen des 3168 m ü.d.M. gelegenen Monte Pelmo bietet breite blaue und rote Pisten, auf denen sich Anfänger nicht zu überfordert fühlen sowie 5 Skischulen bzw. Skikindergärten, in denen kleine Skigäste das ABC des Wintersports erlernen können. Doch nicht nur Anfänger und Familien dürften Gefallen an dem Skigebiet Civetta finden. Die 42 breiten Abfahrtskilometer der Kategorie Rot laden das Klientel der fortgeschrittenen Genuss-Skifahrer zu weiten Carvingschwüngen ein. Ein weiterer, nicht gerade unbedeutender Anziehungspunkt ist die geographische Lage des Civetta Skigebietes. Umrahmt vom höchsten Bergmassiv der Dolomiten, wie der Marmolada Gruppe (3342m), der Sella Gruppe (3152m) und natürlich den steilen Felsflanken des Monte Pelmo (3168m, stellt das Skigebiet Civetta auch ein attraktives Urlaubsziel für diejenigen Wintersportler dar, die neben gut präparierten Pisten auch Wert auf die landschaftliche Beschaffenheit eines Skigebietes legen.

      Testkategorien

      Anfänger 9Könner 8Freeride 6Freestyle 7Familien 9Après Ski 7Service--Schneesicherheit--Preis/Leistung--Bergrestaurants--
      Auszeichnungen
      Anfänger
      Familien
      Angebote & Tipps
      Login mit Google+