Skigebiet Col de Balme (Vallée de Chamonix) Hochsavoyen: Position auf der Karte

Skiurlaub Col de Balme (Vallée de Chamonix)

Vallorcine, Le Tour

Col de Balme (Vallée de Chamonix)
Partner
Pistenplan Col de Balme (Vallée de Chamonix)
Angebote & Tipps
Über den Autor
Bewerte das Skigebiet
42
(0)

Allgemeines

Höhe4147 ft - 7382 ft
SaisonDecember - April
SaisonstartDec 23, 2018
SaisonendeApr 22, 2019
Liftkapazität n.v.

Skipasspreise

1 Tag Erwachsene €60
1 Tag Jugendliche €51
Alle Preisinfos

Lifte

7
2
2
1
1
Gesamt 13
Öffnungszeiten9:00 AM - 4:15 PM

Pisten

Anfänger
Leicht
Mittel
Schwer
Gesamte Pistenlänge 18 miles

Wissenswertes

Mehr anzeigen
  • Der Höhenunterschied zwischen Tal- und Bergstation beträgt 3235 ft. Der durchschnittliche Höhenunterschied in Skigebieten in Frankreich beträgt 2638 ft. Auf 7382 ft liegt der höchste Punkt des Skigebiets.
  • Die Saison dauert 120 Tage vom Dec 23 bis Apr 22. Im Durchschnitt dauert die Saison in Frankreich 113 Tage.
  • Die durchschnittliche Schneehöhe während der Saison (zwischen Dec 23 und Apr 22) beträgt 47 " am Berg und 9 " im Tal. Der schneereichste Monat im Skigebiet Col de Balme (Vallée de Chamonix) ist der Februar mit einer durchschnittlichen Schneehöhe von 52 " am Berg und 13 " im Tal.
  • Col de Balme (Vallée de Chamonix) hat im Durchschnitt 68 Sonnentage pro Saison. Der Durchschnitt für diesen Zeitraum beträgt in Frankreich 70 Sonnentage. Der sonnigste Monat ist der Februar mit durchschnittlich 21 Sonnentagen.

Das Skigebiet

Pistenspaß für die ganze Familie am Col de Balme
© Pierre Raphoz Photographie Pistenspaß für die ganze Familie am Col de Balme

Unter den Skigebieten im Tal von Chamonix ist Col de Balme definitiv die richtige Wahl für Familien und Neueinsteiger im alpinen Wintersport. Die Pisten auf bis zu 2.250 Metern Höhe sind ausschließlich blau und rot markiert. Zudem gibt es an der Talstation in Le Tour kürzere Übungshänge für alle, die zum ersten Mal auf den Brettern stehen.

Wer sich zum ersten Mal im Freeriden versuchen will, ist hier ebenfalls genau richtig. Im Vergleich zu den Nachbarskigebieten sind die unpräparierten Hänge am Col de Balme flacher und weniger felsig und eignen sich daher gut für die ersten Ausflüge in den Tiefschnee.

Hütten und Einkehr

Insgesamt gibt es im Skigebiet fünf Bergrestaurants und Hütten. Für Sonnenanbeter eignet sich beispielsweise das auf 1.850 Metern Höhe gelegene Le Petit Chara an der Bergstation Charamillon.

Video

Présentation du domaine skiable de... | 02:42

Anfahrt

Vallorcine liegt am nördlichen Ende des Tals von Chamonix nahe der Grenze zur Schweiz. Von Genf sind es knapp 100 Kilometer bis ins Skigebiet, von Montreux knapp 70 Kilometer.

Kontakt

Domaine de Balme - Vallorcine
226 Chemin des Quiesets
F-74400
Argentière
Anfrage senden
%69%6e%66%6f%40%63%6f%6d%70%61%67%6e%69%65%64%75%6d%6f%6e%74%62%6c%61%6e%63%2e%66%72
+33450532275
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Bewerte das Skigebiet
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über das Skigebiet "Col de Balme (Vallée de Chamonix)"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+