Skigebiet Benneckenstein am Pfeiferberg in Harz (Sachsen-Anhalt): Position auf der Karte

Skiurlaub Benneckenstein am Pfeiferberg

Benneckenstein am Pfeiferberg
Partner
Pistenplan Benneckenstein am Pfeiferberg
Angebote & Tipps
Über den Autor

Als Redakteurin bei Skigebiete-Test habe ich mein Hobby zum Beruf gemacht: Seit September 2016 bin ich leitend für den Content auf Deutschlands größtem Wintersportportal zuständig. Die Berge faszinieren mich seit jeher und auf Skiern bin ich zum ersten Mal im Kindergarten gestanden. Absolut infiziert bin ich zudem mit dem Weltcup-Virus und verpasse im Winter nur selten Alpin-... Mehr erfahren

aktualisiert am Nov 22, 2017
Bewerte das Skigebiet
8
(2)

Allgemeines

Höhe1667 ft - 1772 ft
SaisonDecember - March
SaisonstartDec 25, 2017
SaisonendeMar 4, 2018
Liftkapazität 500 Pers./Std.

Lifte

1
Gesamt 1
Öffnungszeiten1:30 PM - 3:30 PM

Pisten

Leicht
Mittel
Schwer
Skirouten
Gesamte Pistenlänge 0.1 miles
Gesamtanzahl Pisten 1

Wissenswertes

  • Die Saison dauert 69 Tage vom Dec 25 bis Mar 4. Im Durchschnitt dauert die Saison in Deutschland 87 Tage.
  • Benneckenstein am Pfeiferberg hat im Durchschnitt 17 Sonnentage pro Saison. Der Durchschnitt für diesen Zeitraum beträgt in Deutschland 23 Sonnentage. Der sonnigste Monat ist der Februar mit durchschnittlich 12 Sonnentagen.

Neuigkeiten

Neu: Pistenraupe selber fahren oder mitfahren

Das Skigebiet

Das Skigebiet Benneckenstein am Pfeiferberg im Harz wartet mit einer 180 Meter langen, blau markierten Piste auf und eignet sich aufgrund seiner überschaubaren Größe gut für Einsteiger und leicht Fortgeschrittene. Die Benutzung des Seilliftes, der einen Höhenunterschied von 30 Metern überwindet, ist auch für Rodler erlaubt. Bei den ersten Schwüngen im Schnee hilft die Skischule Rainer Just, die auch Ski- und Schlittenequipment verleiht.

An den Wochenenden ist das das Skigebiet von 10.00 bis 16.00 Uhr geöffnet. Bei einer Gruppe ab 10 Personen ist auf Anfrage eine Sonderöffnung möglich.

Video

DEIN SCHNEE INFO REPORT 2016 / 3 | 01:09

Nach dem Skifahren

Der Nationalpark Harz am Fuße des Brockens kann nicht nur auf den Skiern erkundet werden, sondern ist auch zu Fuß einen Besuch wert. Hier trifft sagenumworbene Bergwildnis auf verwunschene Moore. Zudem ist das Schutzgebiet ein wertvoller Rückzugsort für seltene Tier- und Pflanzenarten.

Wer sich nach einem Tag im Schnee aufwärmen will, kann dies im Harzbad Benneckenstein tun. Das Hallenbad bietet ein großes Schwimmbecken sowie einen großzügigen Kinderbereich.

Anfahrt

Mit dem Auto

Aus Richtung Bad Harzburg an Braunlage vorbeifahren und hinter dem Tunnel am Kreisverkehr die zweite Ausfahrt in Richtung Hohegeiß nehmen. In Hohegeiß geht es an der  Kirche vorbei und  schließlich links in Richtung Benneckenstein. Ein Parkplatz befindet sich in unmittelbarer Nähe der Liftstation.

Kontakt

Harzer Tourismusverband e.V.
Marktstraße 45
38640
Goslar
Anfrage senden
%69%6e%66%6f%40%68%61%72%7a%69%6e%66%6f%2e%64%65
Tel.:+49 (0) 5321 34040
Fax:+49 (0) 5321 3404-66
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Bewerte das Skigebiet
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über das Skigebiet "Benneckenstein am Pfeiferberg"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+