Skigebiet Bardonecchia in Turin: Position auf der Karte

Skiurlaub Bardonecchia

Colomion, Melezet, Jafferau

Partner
Pistenplan Bardonecchia
© Bardonecchia Ski
Für unterwegs
Druckversion (.PDF)
Angebote & Tipps
Bewerte das Skigebiet
11
(0)

Allgemeines

Höhe1,312 m - 2,800 m
SaisonDecember - April
Saisonstart8 Dec 2017
Saisonende8 Apr 2018
Liftkapazität 27588 Pers./Std.

Skipasspreise

1 Tag Erwachsene €37
1 Tag Jugendliche €31
1 Tag Kinder €5
Alle Preisinfos

Lifte

9
9
1
2
5
Gesamt 26
Öffnungszeiten09:00 - 17:00

Pisten

Leicht
Mittel
Schwer
Skirouten
Gesamte Pistenlänge 100 km

Wissenswertes

  • Mit einer Seehöhe zwischen 1,312 m und 2,800 m gehört das Skigebiet zu den 3 höchstgelegenen in Piemont. Der Höhenunterschied zwischen Tal- und Bergstation beträgt 1,488 m. Der durchschnittliche Höhenunterschied in Skigebieten in Italien beträgt 924 m. Die Pisten sind also überdurchschnittlich lang.
  • Bardonecchia gehört zu den 3 bestbewerteten Skigebieten in Piemont.
  • Das Skigebiet gehört zu den 5 familienfreundlichsten in Piemont.
  • Die Saison dauert 121 Tage vom 8 Dec bis 8 Apr. Im Durchschnitt dauert die Saison in Italien 128 Tage.
  • Die durchschnittliche Schneehöhe während der Saison (zwischen 8 Dec und 8 Apr) beträgt 203 cm am Berg und 72 cm im Tal. Der schneereichste Monat im Skigebiet Bardonecchia ist der Mai mit einer durchschnittlichen Schneehöhe von 280 cm am Berg und 27 cm im Tal. Damit ist es das schneesicherste Skigebiet in Piemont.
  • Bardonecchia hat im Durchschnitt 53 Sonnentage pro Saison. Der Durchschnitt für diesen Zeitraum beträgt in Italien 58 Sonnentage. Der sonnigste Monat ist der Februar mit durchschnittlich 14 Sonnentagen.
  • Mit 100 km Pisten ist Bardonecchia unter den 3 größten Skigebieten in Piemont.

Das Skigebiet

Bardonecchia bietet rund 100 Pistenkilometer.
Bardonecchia bietet rund 100 Pistenkilometer.

Das Skigebiet Bardonecchia besteht aus drei Bereichen: Colomion, Melezet und Jafferau. Insgesamt stehen dir hier 23 Skilifte und 100 Pistenkilometer der überwiegend blauen und roten Kategorie zur Verfügung.

Colomion-Les Arnauds

Ausgangspunkt für das Gebiet Colomion ist Campo Smith. Im Talbereich finden Anfänger einen Übungsbereich mit drei Seilliften und einem Tellerlift für die ersten Schwünge im Schnee. Für die Kleinen gibt es hier außerdem einen Spielplatz und eine Kinderpiste. Die meisten Abfahrten am Colomion sind rot markiert. Über den Schlepplift Clos erreichst du aber auch die schwarze Piste Roccette. Ein besonderes Erlebnis ist die Abfahrt Sole, die am Wildgehege vorbeiführt. Hier kannst du unter anderem Hirsche, Rehe und Gämsen beobachten.

Melezet

Das Skigebiet Melezet ist mit Colomion verbunden. Auch hier gibt es im Tal einen Übungslift. Mit dem Sessellift geht es hinauf zur Mittelstation Chesal. Von dort kommst du zum Cresta Seba, zum Sellette und mit dem Bosco-Lift zum Vallon Cros, wo eine schwarze Abfahrt startet. Mit den Sellette-Liften erreichst du den Snowpark, der mit Jumps und Rails aufwartet. Freestyle-Neulinge können sich im Anfängerbereich an ihren ersten Sprüngen versuchen oder an einem Kurs der Freestyle Snowboardschule teilnehmen.

Jafferau

Mit dem Skibus kommst du in nur fünf Minuten vom Campo Smith zum Skigebiet Jafferau. Mit der Gondel geht es hinauf nach Bardonecchia 2000, wo dich der 6er-Sessellift Gigante über die Baumgrenze bringt. Hier oben hast du die Wahl zwischen den roten Abfahrten am Jafferau-Schlepplift sowie den blauen und roten Pisten am 2er-Sessel Ban. Dieser erreicht auf 2.800 m den höchsten Punkt des Skigebiets Bardonecchia.

Schneesicherheit & Beschneiung

Beschneibare Pisten
38%
Schneetelefon+39 0122 99137
Durchschnittliche Schneehöhe der letzten Jahre (Berg)
Jan.
Feb.
Mär.
Apr.
Mai
Jun.
Jul.
Aug.
Sept.
Okt.
Nov.
Dez.
(in cm)

Videos

Video delle piste di Bardonecchia -... | 01:33
BTR Weekend: WELCOME TO FUN!
Born to Ride è il pacchetto weekend sulla neve di...
Bardonecchia Italian Ski Resort, Stazione...
Bardonecchia, Italian Ski Resort, Stazione sciistica di...
Scia oltre il tramonto @Jafferau
Sabato 19 Marzo 2016Sciare oltre il tramonto è...
Bardonecchia Ski Resort, Italy - Unravel...
Unra

Nach dem Skifahren

Auch abseits der Pisten wird es in Bardonecchia nicht langweilig. Von Langlauf über Schneeschuhtouren bis zur Eislaufbahn ist hier alles geboten. Am Campo Smith ist auch Snow Tubing möglich. Ein Förderband bringt dich an den Startpunkt der Bahn, die am Abend beleuchtet wird. Oder du erkundest die Berge von Bardonecchia auf einer Snowcat Safari.

Infrastruktur am Skigebiet

Skischulangebot

Skischulen gesamt: 8
Snowboardschulen gesamt: 7
Freeride Kurse
Freestyle Kurse

Skiverleih

Sportgeschäft
Skiverleih
Snowboardverleih

Partner Skiverleih-Shops

Anfahrt

Bardonecchia liegt rund 90 km westlich von Turin nahe der französischen Grenze. Von Turin nimmst du die E70 und folgst dieser bis zur Ausfahrt Bardonecchia. Das Skigebiet Colomion erreichst du dort über die Viale della Vittoria. Folgst du der Straße weiter, kommst du nach Melezet. Willst du zum Jafferau, fährst du von der Abfahrt (E10) direkt auf die Strada per Jafferau, die zur Talstation der Gondel führt.

Nächstes KrankenhausSusa
Nächster FlughafenTorino Caselle
Nächster BahnhofBardonecchia

Kontakt

Bardonecchia Ski
Piazza Europa, 15
10052
Bardonecchia (TO)
0039/0122 99137
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Bewerte das Skigebiet
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über das Skigebiet "Bardonecchia"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+