+
+

Völkl Flair SC Carbon (Damen Ski - Saison 2021 / 2022)

Kurzportrait

Der Völkl Flair SC Carbon hat eine unverbindliche Preisempfehlung von 780 €. Der Ski ist rund 220 € teurer als der Durchschnitt aller Damen Ski und gehört damit zur Luxusklasse. Im Test erwies sich der Ski als äusserst drehfreudig bei Kurzschwüngen sowie als drehfreudig bei Langschwüngen. Der Ski soll vor allem sportliche Skifahrer ansprechen. Der Damen Ski ist ein reinrassiger Pistenski. Im Tiefschnee fühlt er sich überhaupt nicht wohl. Der Ski ist in Längen zwischen 150 und 165cm erhältlich.

Der Ski im Detail

Beschleunigung nach dem Turn, auf frisch präparierten Pisten und im steilen Gelände – der Ski für lebenslustige Sportlerinnen

Der Flair SC Carbon bietet die wunderbare Mischung aus technischer Carving-Perfektion und spielerischer Leichtgewicht-Performance. Das Carbon-Setup sorgt sowohl für eine unvergleichliche Lebendigkeit als auch für Haltbarkeit bei besonders geringem Gewicht. Die Glaslagen der 3D-Konstruktion verbessern insbesondere in den Ski-Enden den Kantengriff und liefern erstklassigen Rebound von Turn zu Turn. Die durchgehende Seitenwange ermöglicht einen spielerisch zu fahrenden und gleichzeitig stabilen Ski-Körper. Der dezente Tip-Rocker unterstützt die schnelle und nahezu mühelose Schwungauslösung. Die Konstruktion wird durch die UVO 3D Technologie von Völkl abgerundet, die insbesondere bei hohen Geschwindigkeiten störende Vibrationen dämpft und spürbar zum insgesamt leichten Fahrgefühl beiträgt. Der Flair SC Carbon ist ohne übertriebenen Einsatz im besten Sinne dynamisch zu carven.

Technologien

UVO 3D: UVO ist das erste, frei rotierende Dämpfungssystem und ermöglicht eine bahnbrechende Vibrationsdämpfung des Skis.

3D.GLASS: Ermöglicht eine Verbesserung der Fahreigenschaften und Fahrstabilität eines Skis insbesondere in schwierigen Schneebedingungen.

POWERED BY CARBON: Der Carbon-Aufbau ermöglicht die optimale Kombination aus geringem Gewicht, bester Haltbarkeit und sehr sportlichen Fahreigenschaften.

FULL SENSOR LIGHT HOLZKERN: Der Full Sensor Light Holzkern besteht aus einen Stabholzkern mit Hartholzanteil im Schraubenbereich und extra leichtem Holz im im Außenbereich. Im Alpinbereich profitieren die Modelle insbesondere von der Gewichtsreduktion und ermöglichen schnelle, sportliche Turns.

Offizieller Skitest Völkl Flair SC Carbon

Beim Skitest 2021/2022 am Mölltaler Gletscher wurden die Ski der Kategorie Ladies High Performance genau unter die Lupe genommen. Testermeinung: "Der Völkl entpuppt sich als Leichtgewicht unter den Ladies High Performance Modellen. Das tut der Stabilität und der Laufruhe des „Flair SC Carbon“ aber keinen Abbruch. Bei langen und kurzen Schwüngen gleichermaßen rhythmisch und geschmeidig erfährt sich dieser Alleskönner sein wohlverdientes „Sehr gut“."  >> Hier geht’s zum ausführlichen Bericht mit allen getesteten Modellen!

Offizielles Skitestergebnis

Allg. Kraftaufwand: 7.6 / 10
Laufruhe: 7.4 / 10
Kantengriff: 7.8 / 10
Kurzer Schwung: 8.4 / 10
Langer Schwung: 8.1 / 10
Gesamtnote 39.3 / 50

Forum und Usermeinungen

Anzeige
Anzeige
ACHTUNG: Bei dem Ski handelt es sich um ein älteres Modell.Das aktuelle Modell des Flair SC Carbon findest du hier

Allgemein

Saison 2021/2022
Saison Start: 2021
Saison Ende: 2022
Kategorie Damen Ski
Preisempfehlung 780 €
BindungvMotion 11 alu GW Lady
Damenski
Rocker Ski

Zielgruppe

Piste/Powder

Piste
100%
Powder
0%

Skill Level

1 = Anfänger, 10 = Profi
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10

Skilängen

Länge (cm)Radius (m)Taillierung (mm)
150
34.45 ft
123
-
70
-
103
155
37.07 ft
123
-
70
-
103
160
39.7 ft
123
-
70
-
103
165
42.65 ft
123
-
70
-
103