+
+

Stöckli Laser SX (Slalomcarver - Saison 2014 / 2015)

Kurzportrait

Der Stöckli Laser SX hat eine unverbindliche Preisempfehlung von €849. Der Ski ist rund €10 günstiger als der Durchschnitt aller Slalomcarver Ski und gehört damit zu den Mittelklassemodellen. Der hochsportliche Ski verlangt seinem Fahrer einiges an Können ab. Der Slalomcarver fühlt sich im Tiefschnee überhaupt nicht wohl. Er spielt seine Stärken als reinrassiger Pistenski aus. Den Ski gibt es in Längen zwischen 154 und 178cm. Kurze Radien zwischen 12 m und 17 m (je nach Skilänge) machen den Ski perfekt für Kurzschwünge und Carven auf der Kante.

Der Ski im Detail

Voll Laser, wie der abgeht – Mit dem Stöckli Laser SX positionieren die Skikonstrukeure aus dem Kanton Luzern einen flotten Pistenracer zwischen ihre Slalom- und Riesenslalom-Modelle. Der Stöckli Laser SX orientiert sich mit seinem mittellangen Radius am Parallelslalom, eine immer beliebtere Disziplin im alpinen Skiweltcup.

Klassisch konstruiert mit Sandwich-Seitenwangen und positiver Vorspannung, hat der Stöckli Laser SX auch das C.P.O.-System an Board. Dabei verstärken Carboneinlagen den Ski an neuralgischen Stellen. Heraus kommt ein sportlicher Carver, der präzise Schwünge in die Schnee setzt – voll Laser eben.

Technologien

  • Kombikern: Holz/Laminiertes Fiberglas
  • Sandwich Sidewall Construction
  • C.P.O. (Carbon Performance Optimizer)

Forum und Usermeinungen

Slcarver
am 8 Feb 2015
Anzeige
Anzeige
ACHTUNG: Bei dem Ski handelt es sich um ein älteres Modell.Das aktuelle Modell des Laser SX findest du hier

Allgemein

Saison 2014/2015
Saison Start: 2014
Saison Ende: 2015
Kategorie Slalomcarver
Preisempfehlung 849 €
BindungSalomon K Z10 B80

Zielgruppe

Piste/Powder

Piste
100%
Powder
0%

Skill Level

1 = Anfänger, 10 = Profi
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10

Skilängen

Länge (cm)Radius (m)Taillierung (mm)
154
39.37 ft
120
-
70
-
99
162
45.93 ft
120
-
70
-
99
170
49.21 ft
120
-
70
-
99
178
55.77 ft
120
-
70
-
99