Salomon QST 99 (Freeride Ski - Saison 2016 / 2017)

Partner
Angebote aus unserem Shop
Angebote & Tipps
Live
Carezza in den Dolomiten
Berg
"
43
Tal
"
26
Offene Lifte
13/18
Carezza: Auf zur Latemar Ronda
Durchquere das Skigebiet Carezza nahe Bozen mit tollen Hütten, adrenalinreichen Pisten & imposanten Panorama-Ausblicken!
Mehr erfahren
ACHTUNG: Bei dem Ski handelt es sich um ein älteres Modell.Das aktuelle Modell des QST 99 findest du hier

Allgemein

Saison 2016/2017
Saison Start: 2016
Saison Ende: 2017
Kategorie Freeride Ski
Preisempfehlung $555.34
BindungWarden MNC 13
Rocker Ski

Piste/Powder

Piste
0%
Powder
100%

Skill Level

1 = Anfänger, 10 = Profi
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10

Skilängen

Länge (cm)Radius (m)Taillierung (mm)
167
62.34 ft
134
-
99
-
116
174
62.34 ft
136
-
99
-
118
181
62.34 ft
138
-
99
-
120
188
65.62 ft
140
-
99
-
122

Kurzportrait

Der Salomon QST 99 hat eine unverbindliche Preisempfehlung von 499,95 €. Der Ski ist rund 190 € günstiger als der Durchschnitt aller Freeride Ski und gehört damit zu den Mittelklassemodellen. Im Test erwies sich der Ski als äusserst drehfreudig bei Kurzschwüngen sowie als drehfreudig bei Langschwüngen. Der Ski ist das perfekte Sportgerät für den Gelegenheitsfahrer, der ausgewogenes Fahrverhalten und einfaches Handling schätzt. Beim QST 99 handelt es sich um einen waschechten Powder-Ski. Er macht umso mehr Spaß, desto mehr Neuschnee er unter dem Belag hat. Wegen der großen Mittelbreite ist der Ski auf der Piste dementsprechend schwieriger zu fahren. Den Ski gibt es in Längen zwischen 167 und 188cm.

Der Ski im Detail

Liebhaber von harter Piste oder doch Powderfanatiker – mit dem Salomon QST 99 kommen all diejenigen auf ihre Kosten, die sich nicht mehr entscheiden wollen!

Mit seiner breiten Shape ist er im Gelände und im Powder ein absolutes Highlight, denn mit 99 Millimeter Breite in der Mitte und dem Hook Free Taper schwimmt er perfekt auf. Dabei ist der breiteste Punkt der Taillierung etwas nach hinten verlagert, sodass Widerstand reduziert ist und unangenehmes „Hängenbleiben“ verhindert wird.

Auf der Piste kommt sein stabiles Setup zur Geltung: Der 3D-gefräste Holzkern wird mit Titanlaminiat verstärkt, was felsenfesten Kantengriff und perfekte Kraftübertragung ermöglicht. In Kombination mit 360 Grad Sandwich Seitenwangen liefert der Ski auch hier enorme Performance!

Technologien

  • 360° Sandwich Seitenwangen
  • Einlagiges Ti-Laminat
  • Pulse Pad
  • Totale Kantenverstärkung
  • Carve Zone
  • Hook Free Taper

Video Salomon QST 99

2016 Salomon QST 99 Review | 01:33

Offizieller Skitest Salomon QST 99

Der „QST 99“ zeigt seine Stärken auf der Piste und im Gelände und schafft somit den Sprung aufs Treppchen. „Salomon“ integriert in den Aufbau des Skis einen Holzkern, der für die notwendige Stabilität bei allen Verhältnissen sorgt. Diese Stabilität macht sich auch bei schwierigen Verhältnissen bemerkbar und bringt Salomon den sehr guten dritten Platz.

Die vorliegenden Testergebnisse beziehen sich auf die Performance im Gelände:

Offizielles Skitestergebnis

Allg. Kraftaufwand: 7.8 / 10
Laufruhe: 7.3 / 10
Kantengriff: 7 / 10
Kurzer Schwung: 8.2 / 10
Langer Schwung: 8 / 10
Gesamtnote 38.3 / 50
Logge dich ein um deine eigene Userbewertung zum Salomon QST 99 abzugeben.

Forum und Usermeinungen

Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über den Salomon QST 99
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Aktuelles aus anderen Regionen
Login mit Google+