+
+

Movement Apple X-Series (Tourenski - Saison 2014 / 2015)

Kurzportrait

Dank seiner leichten Bauweise ist der Movement Apple X-Series nicht nur in der Abfahrt einfach zu handeln, sondern ermöglicht auch einen einfacheren Aufstieg. Der Movement Apple X-Series hat eine unverbindliche Preisempfehlung von €749. Der Ski ist rund €140 teurer als der Durchschnitt aller Tourenski und gehört damit zur Premiumklasse. Der Ski soll vor allem sportliche Skifahrer ansprechen. Der Ski ist in Längen zwischen 153 und 177cm erhältlich.

Der Ski im Detail

Leicht genug für anspruchsvolle, lange Aufstiege – und stabil genug für Abfahrten in jedem Gelände. Mit einem Gewicht von etwas unter einem Kilogramm, leichtem Karuba-Holzkern und der patentierten TPT-Technologie präsentiert sich der Movement Apple X-Series als klassischer Tourenski. 

In der Abfahrt geht er als waschechter Allmountain-Ski durch, der mit 8 Zentimetern Skibreite in der Mitte und einer moderat gerockerten Schaufel im Gelände gut aufschwimmt, auf der Piste aber das nötige Maß Kantenstabilität nicht vermissen lässt. 

Ein vielseitiger und ausgewogener Tourenski, der nicht nur absoluten Tourenprofis vorenthalten ist.

Technologien

  • Light Rocker 8
  • X-Light Technology
  • Dynamic Light Tri-Axial & Full Carbon

Forum und Usermeinungen

Anzeige
Anzeige

Allgemein

Saison 2014/2015
Saison Start: 2014
Saison Ende: 2015
Kategorie Tourenski
Preisempfehlung 749 €

Zielgruppe

Piste/Powder

Skill Level

1 = Anfänger, 10 = Profi
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10

Skilängen

Länge (cm)Radius (m)Taillierung (mm)
153
55.77 ft
117
-
80
-
106
161
59.06 ft
117
-
80
-
106
169
62.34 ft
117
-
80
-
106
177
65.62 ft
117
-
80
-
106