+
+

Blizzard Firebird GS R.D (Rennski - Saison 2023 / 2024)

Kurzportrait

Der Blizzard Firebird GS R.D hat eine unverbindliche Preisempfehlung von €1,100. Der Ski ist rund €180 teurer als der Durchschnitt aller Rennski und gehört damit zur Premiumklasse. Der hochsportliche Ski verlangt seinem Fahrer einiges an Können ab. Der Rennski fühlt sich im Tiefschnee überhaupt nicht wohl. Er spielt seine Stärken als reinrassiger Pistenski aus. Den Ski gibt es in Längen zwischen 188 und 193cm. Große Radien zwischen 20 m und 30 m (je nach Skilänge) machen den Ski zum echten Cruiser. Für Kurzschwünge ist der Ski wahrlich nicht zu empfehlen.

Der Ski im Detail

Mit energischen Schwüngen bringen die Profis stets die Pisten zum Brennen - mit dem Firebird GS R.D. ist das so einfach wie noch nie.

Der Rennski vereint die Sandwich Compound Sidewall für intensive und umsetzungsstarke Schwünge mit der rennspezifischen Konstruktion. Der Ski bleibt besonders stabil und kann trotz des hohen Radius von 30 Metern sehr präzise gefahren werden.

Technologien

  • Race Dept. Sandwich Full Sidewall
  • Race Dept. Construction
  • Full Camber

Forum und Usermeinungen

Anzeige
Anzeige

Allgemein

Saison 2023/2024
Saison Start: 2023
Saison Ende: 2024
Kategorie Rennski
Preisempfehlung 1100 €

Zielgruppe

Piste/Powder

Piste
100%
Powder
0%

Skill Level

1 = Anfänger, 10 = Profi
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10

Skilängen

Länge (cm)Radius (m)Taillierung (mm)
188
98.43 ft
k.A. - k.A. - k.A.
193
98.43 ft
k.A. - k.A. - k.A.