Atomic Redster G9 (Racecarver - Saison 2018 / 2019)

Partner
Angebote aus unserem Shop
Angebote & Tipps
Live
Sulden
Schneehöhe
"
20
Offene Lifte
4/11
Zwei Länder Skiarena
Als erstes der fünf Skigebiete in der Zwei Länder Skiarena eröffnet Sulden am Ortler schon ab Ende Oktober die neue Ski-Saison. Wer es nicht erwarten kann, ab auf die Piste!
Mehr erfahren
ACHTUNG: Bei dem Ski handelt es sich um ein älteres Modell.Das aktuelle Modell des Redster G9 findest du hier

Allgemein

Saison 2018/2019
Saison Start: 2018
Saison Ende: 2019
Kategorie Racecarver
Preisempfehlung $993.05
BindungAtomic X12 TL RS
Rocker Ski

Piste/Powder

Piste
100%
Powder
0%

Skill Level

1 = Anfänger, 10 = Profi
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10

Skilängen

Länge (cm)Radius (m)Taillierung (mm)
165
55.12 ft
108
-
68
-
94
171
57.74 ft
109
-
68
-
95
177
60.37 ft
110
-
68
-
96
183
63.65 ft
111
-
68
-
97

Kurzportrait

Der Atomic Redster G9 hat eine unverbindliche Preisempfehlung von €899.99. Der Ski ist rund €20 teurer als der Durchschnitt aller Racecarver Ski und gehört damit zur gehobenen Mittelklasse. Im Test erwies sich der Ski als besonders laufruhig und stabil bei hohen Geschwindigkeiten sowie als überzeugend in der Kategorie "Kantengriff". Zudem zeigte er sich drehfreudig bei Langschwüngen. Der Ski soll vor allem sportliche Skifahrer ansprechen. Der Racecarver ist ein reinrassiger Pistenski. Im Tiefschnee fühlt er sich überhaupt nicht wohl. Der Ski ist in Längen zwischen 165 und 183cm erhältlich.

Der Ski im Detail

Der Atomic Redster G9 ist unsere Turbo-Rennmaschine aus der Redster-Kollektion. Er wurde für die Piste entwickelt und steckt voller Weltcup-erprobter Race-Technologien, wie zum Beispiel Servotec. Die Bezeichnung leitet sich vom Begriff „Servolenkung“ ab und darum geht es im Grunde auch: eine Servolenkung für Ski! Dabei unterstützen eine vorgespannte Servotec-Stange und Elastomer im oberen Teil des Skis das Steuerverhalten bei allen Geschwindigkeiten optimal. Das sorgt für Agilität und präzises Steuern bei kürzeren Schwüngen und mehr Stabilität beim Geradeausfahren. Wendigkeit, gepaart mit Verlässlichkeit und Kontrolle – damit bleibt man immer perfekt auf Kurs, egal ob bei Rennen oder bei weiten, langen Schwüngen auf der Piste.

Technologien

  • Servotec
  • High-speed Sidecut
  • Full Sidewall
  • Power Woodcore
  • Titanium Powered
  • Structured Topsheet
  • World Cup Base Finish
  • Active Camber 0/100/0
Aktuelles aus anderen Regionen

Offizielles Skitestergebnis

Allg. Kraftaufwand: 7.7 / 10
Laufruhe: 8.4 / 10
Kantengriff: 8.3 / 10
Kurzer Schwung: 7.6 / 10
Langer Schwung: 8.5 / 10
Gesamtnote 40.5 / 50
Logge dich ein um deine eigene Userbewertung zum Atomic Redster G9 abzugeben.

Forum und Usermeinungen

Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über den Atomic Redster G9
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+