Atomic Punx (Twin-Tip / Freestyle - Saison 2013 / 2014)

Partner
Angebote aus unserem Shop
Angebote & Tipps
Live
Sulden
Schneehöhe
"
39
Offene Lifte
6/11
Zwei Länder Skiarena
Als erstes der fünf Skigebiete in der Zwei Länder Skiarena eröffnet Sulden am Ortler schon ab Ende Oktober die neue Ski-Saison. Wer es nicht erwarten kann, ab auf die Piste!
Mehr erfahren
ACHTUNG: Bei dem Ski handelt es sich um ein älteres Modell.Das aktuelle Modell des Punx findest du hier

Allgemein

Saison 2013/2014
Saison Start: 2013
Saison Ende: 2014
Kategorie Twin-Tip / Freestyle
Preisempfehlung n.v.

Piste/Powder

Skill Level

1 = Anfänger, 10 = Profi
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10

Skilängen

Länge (cm)Radius (m)Taillierung (mm)
164
0 ft
106
-
84
-
106
170
0 ft
108
-
84
-
108
176
0 ft
110
-
84
-
110
182
0 ft
112
-
84
-
112

Kurzportrait

Mit diesem Ski kannst du deiner Kreativität in Park&Pipe freien Lauf lassen. Der hochsportliche Ski verlangt seinem Fahrer einiges an Können ab. Der Ski ist in Längen zwischen 164 und 182cm erhältlich.

Der Ski im Detail

Der neue Punx ist das Ass im Ärmel jedes Freestylers.

Diese X Games-erprobte Geheimwaffe wurde für die neue Saison komplett redesignt und von Andreas Håtveit und Gus Kenworthy persönlich freigegeben. Der neue Park Rocker in Tip und Tail hält den Ski beim Take-Off sicher in der Spur ohne zu verkanten. Für noch souveränere Landungen wurde der neue Stomp Sidecut entwickelt: Mit engerem Radius im Bindungsbereich und weiterem Radius an Tip und Tail sorgt er für mehr Stabilität bei der Landung. Ebenfalls neu: die Step Down Sidewall 2.0. Sie dämpft alle Stöße wirkungsvoll ab und schützt den Ski – zusammen mit der Resist Edge 2.2 – beim Shredden auf Rails, Ledges und Kickern.

Aktuelles aus anderen Regionen
Logge dich ein um deine eigene Userbewertung zum Atomic Punx abzugeben.

Forum und Usermeinungen

Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über den Atomic Punx
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+