Atomic Punx (Twin-Tip / Freestyle - Saison 2012 / 2013)

Partner
Angebote aus unserem Shop
Angebote & Tipps
Live
Sulden
Schneehöhe
"
20
Offene Lifte
4/11
Zwei Länder Skiarena
Als erstes der fünf Skigebiete in der Zwei Länder Skiarena eröffnet Sulden am Ortler schon ab Ende Oktober die neue Ski-Saison. Wer es nicht erwarten kann, ab auf die Piste!
Mehr erfahren
ACHTUNG: Bei dem Ski handelt es sich um ein älteres Modell.Das aktuelle Modell des Punx findest du hier

Allgemein

Saison 2012/2013
Saison Start: 2012
Saison Ende: 2013
Kategorie Twin-Tip / Freestyle
Preisempfehlung $440.26
Bindunghttp://www.snow-expert.de/atomic-punx.html

Piste/Powder

Skill Level

1 = Anfänger, 10 = Profi
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10

Skilängen

Länge (cm)Radius (m)Taillierung (mm)
156
59.06 ft
106
-
82
-
108
164
62.34 ft
108
-
82
-
108
173
65.62 ft
110
-
82
-
110
182
68.9 ft
112
-
82
-
112

Kurzportrait

Der Ski ist auf Kickern und Rails in den Freestyle Parks der Welt zu Hause. Der Atomic Punx hat eine unverbindliche Preisempfehlung von €399. Der Ski ist rund €80 günstiger als der Durchschnitt aller Twin-Tip / Freestyle Ski und gehört damit zu den Mittelklassemodellen. Der Ski spricht vor allem Profis und sehr gute Skifahrer an. Den Ski gibt es in Längen zwischen 156 und 182cm.

Der Ski im Detail

Mit dem Punx gewinnt man die X Games. Oder man hat mit ihm einfach puren Spaß im nächsten Park.

 

Dass Jossi Wells, Andreas Håtveit und Elias Ambühl mit dem Punx bereits die X Games gerockt haben, ist kein Zufall. Denn jedes Detail dieses Award-Winners verfolgt ein Ziel: das Gelingen schwieriger Tricks. Zu den wichtigsten Stärken des Punx zählen der 100% symmetrische Shape, der die Kontrolle über den Ski maximiert – egal, ob die Landung normal oder switch erfolgt, das geringe Gewicht, das schnelle Spins erleichtert und der hochwertige Holzkern, der den Ski extrem robust und langlebig macht. Der Punx ist der Top-Ski für Rider in Pipe und Park, die für ihre Airs und Tricks auf X Games-erprobtes Profimaterial setzen wollen.

Mit dem Punx gewinnt man die X Games. Oder man hat mit ihm einfach puren Spaß im nächsten Park.

 

Dass Jossi Wells, Andreas Håtveit und Elias Ambühl mit dem Punx bereits die X Games gerockt haben, ist kein Zufall. Denn jedes Detail dieses Award-Winners verfolgt ein Ziel: das Gelingen schwieriger Tricks. Zu den wichtigsten Stärken des Punx zählen der 100% symmetrische Shape, der die Kontrolle über den Ski maximiert – egal, ob die Landung normal oder switch erfolgt, das geringe Gewicht, das schnelle Spins erleichtert und der hochwertige Holzkern, der den Ski extrem robust und langlebig macht. Der Punx ist der Top-Ski für Rider in Pipe und Park, die für ihre Airs und Tricks auf X Games-erprobtes Profimaterial setzen wollen.

Aktuelles aus anderen Regionen
Logge dich ein um deine eigene Userbewertung zum Atomic Punx abzugeben.

Forum und Usermeinungen

Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über den Atomic Punx
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+