+
+

Atomic Nomad Blackeye Ti (Allmountain Ski - Saison 2014 / 2015)

Kurzportrait

Der Atomic Nomad Blackeye Ti hat eine unverbindliche Preisempfehlung von €449. Der Ski ist rund €220 günstiger als der Durchschnitt aller Allmountain Ski und gehört damit zu den Einsteigermodellen seiner Klasse. Der Ski soll vor allem sportliche Skifahrer ansprechen. Der Ski ist in Längen zwischen 160 und 181cm erhältlich.

Der Ski im Detail

Pulverschnee, Eisplatten, Frühjahrs-Firn oder Kunstschnee – dem Atomic Blackeye Ti ist jeder Untergrund recht. Sein All Mountain Rocker lässt den Skifahrer durch den Tiefschnee gleiten und erleichtert auf der Piste die Schwungeinleitung. Mit der ARC-Technologie an Board erleben Skifahrer ein völlig natürliches Skigefühl, behalten immer Skikontakt zum Boden und damit die absolute Kontrolle.

Der Kantengriff der Seitenwangen bewährt sich auch auf harten Pisten, die man mit dem Atomic Blackeye Ti sportlich in Angriff nehmen kann: Der mit Titan versetzte Holzkern garantiert schließlich Laufruhe und Stabilität. Gute Skifahrer mit Hang zum Pistenskifahren haben jede Menge Spaß mit dem Atomic Blackeye Ti.

Technologien

  • All Mountain Rocker
  • Step Down Sidewall 2.0
  • ARC Technology
  • Woodcore Ti

Video Atomic Nomad Blackeye Ti

Offizieller Skitest Atomic Nomad Blackeye Ti

Mit dem Atomic Nomad Blackeye TI hat man garantiert viel Spaß auf und neben der Piste, denn er überzeugt die Tester in allen Kategorien. Bei der revolutionären ARC Technology, wird die Kraft perfekt auf die Mitte des Skis wie bei einem gespannten Bogen übertragen.  Diese Technologie garantiert ein einzigartig natürliches Skigefühl. Zudem lässt sich der Ski so auch mit weniger Kraftaufwand optimal steuern. Auch im weicheren Schnee kann dieser Ski mit Drehfreudigkeit überzeugen und bietet eine super Performance.

Offizielles Skitestergebnis

Allg. Kraftaufwand: 7.1 / 10
Laufruhe: 7.2 / 10
Kantengriff: 7.2 / 10
Kurzer Schwung: 7.2 / 10
Langer Schwung: 7.5 / 10
Gesamtnote 36.2 / 50

Forum und Usermeinungen

Der Bo
am 23 Dec 2015
Ich fahre seit Jahren schon einen Atomic Metron 10 und ich bin immer noch von der Performance Atomics erster Allmountain-Serie begeistert. Mein Zweitski ist ein SX10 aus den ersten Serienjahren. Ku...
Anzeige
Anzeige
ACHTUNG: Bei dem Ski handelt es sich um ein älteres Modell.Das aktuelle Modell des Nomad Blackeye Ti findest du hier

Allgemein

Saison 2014/2015
Saison Start: 2014
Saison Ende: 2015
Kategorie Allmountain Ski
Preisempfehlung 449 €

Zielgruppe

Piste/Powder

Skill Level

1 = Anfänger, 10 = Profi
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10

Skilängen

Länge (cm)Radius (m)Taillierung (mm)
160
42.65 ft
126
-
81
-
106
167
45.93 ft
128
-
81
-
108
174
49.21 ft
129
-
81
-
109
181
49.21 ft
130
-
81
-
111