Langlaufgebiet Steinach im Thüringer Wald: Position auf der Karte

Langlaufen Steinach

Silbersattel, Hämmerer Ebene

Steinach
Partner
Loipenplan Steinach
Über den Autor
Bewerte das Langlaufgebiet
1
(1)
Angebote & Tipps

Loipendetails

Höhe2231 ft - 2753 ft
Skating-Loipen 73.94 miles
Klassische Loipen 73.94 miles
Flutlicht-Loipen n.v.
Anzahl der Loipen 6

Loipenkilometer

Leicht
Mittel
Schwer
Gesamt 73.9 miles

Wissenswertes

Mehr anzeigen

Das Langlaufgebiet

Das Loipennetz Hämmerer Ebene/Silbersattel bei Steinach bietet dir über 100 gespurte Loipenkilometer. Die 13 Loipen werden, je nach Schneelage, täglich sowohl für Langlauf als auch Skating gespurt und verlaufen zum größten Teil durch den Wald des Fellberggebietes. Die überwiegend mittelschweren bis anspruchsvollen Loipen bieten Langläufern je nach Wetter eine Herausforderung oder schöne Ausblicke auf Steinach und die Berge des Thüringer Waldes und des Frankenwaldes.

Die Drei Buchen Loipe hat ihren Ausgangspunkt am Parkplatz am Obelisk Goldgräberstadt am Ortseingang von Steinheid. Die restlichen Loipen starten bei der Mittelstation der Skiarena Silbersattel. Dort sind kostenfreie Parkplätze vor dem Sportgasthof am Fellberg vorhanden. Die Strecke gabelt sich vor der Schutzhütte Köhlersgrabenruh, wo du die Richtung deiner Tour variieren kannst. Einkehrmöglichkeiten gibt es an der Berg- und Mittelstation der Skiarena.

Die schönsten Loipen

  • Sonnenloipe: 1,0 km - leicht - klassisch/skating
  • Sportplatzloipe: 0,6 km - leicht - klassisch/skating
  • Skiarena-Drei Buchen-Skiarena: 16,1 km - mittel - klassisch/skating
  • Rund um den Fellberg: 14,0 km - mittel - klassisch/skating
  • Skiarena-Steinheid-Skiarena: 12,4 km - mittel - klassisch/skating

  • Kleine Fellbergrunde: 11,6 km - mittel - klassisch/skating

  • Drei Buchen Loipe: 10,1 km - mittel - klassisch/skating

  • Petershütt-Loipe: 8,1 km - mittel - klassisch/skating

  • Pokusweg: 6,7 km - mittel - klassisch/skating

  • Heidelbeerweg: 24,8 km - schwer - klassisch/skating

  • Buchenweg: 11,0 km - schwer - klassisch/skating

Anfahrt

Aus Nürnberg kommend nimmst du die A73 bis zur Ausfahrt 8-Neustadt bei Coburg. Danach folgst du der B4, der B89, der Steinacher Str. und der L1148 bis zur Straße zum Silbersattel in Steinach. Diese führt dich direkt zur Silbersattel Skiarena.

Kontakt

Touristinformation Steinach
Dr. Max- Volk-Str. 21
96523
Steinach
Anfrage senden
%74%6f%75%72%69%73%6d%75%73%2e%69%6e%66%6f%40%73%74%65%69%6e%61%63%68%2d%74%68%75%65%72%69%6e%67%65%6e%2e%64%65
036762/ 34813
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Bewerte das Langlaufgebiet
Inge und Uwe Gutjahr aus Neuhausam 29 Jan 2017
Ein ganz besonderes und tolles Langlaufgebiet! Wir starten am Ortseingang Steinheid und genießen sämtliche gespurten Strecken. Herzlichen Dank für die hervorragende Arbeit der verantwortlichen e...
Login mit Google+