+
+
Langlaufgebiet Avoriaz Hochsavoyen: Position auf der Karte

Langlaufen Avoriaz

Morzine, Avoriaz

Loipenplan Avoriaz

Das Langlaufgebiet

Mitten in der französischen Urlaubsregion Portes du Soleil liegt das Hochplateau Avoriaz mit dem gleichnamigen Wintersportort. 7 Loipen und 29,5 Kilometer zum klassischen Langlauf stehen dir dort zur Verfügung. Egal ob Anfänger oder Profi – für alle Könnerstufen wird hier etwas geboten. Mit 22 Kilometern, die der Kategorie „schwer“ bis „sehr schwer“ zugeordnet sind, eignet sich das Gebiet aber vor allem für fortgeschrittene Langläufer.

Empfehlenswert ist der Einstieg in das Loipennetz vom französischen Wintersportort Avoriaz aus, denn Gäste erhalten dort gratis Zugang zu den Loipen. Aber auch vom Ort Morzine geht es bequem mit der Gondel Super-Morzine und dem Sessellift Zore zum Start der Loipen.

Die schönsten Loipen

Voll auf ihre Kosten kommen erfahrene Läufer auf der Rundloipe La Croix des Combes. Sie ist 12 Kilometer lang und verläuft vom Altiport in Avoriaz bis Super Morzine. Durch dichte Fichtenwälder führt die 6 Kilometer lange Loipe Le Proclou. Dank ihrer Höhenlage (1.600 - 1.800 m) verfügt sie über eine gute Schneesicherheit und bietet an einigen Stellen einen schönen Panoramablick.

Übersicht über die Loipen im Langlaufzentrum Avoriaz:

  • Stade de la Chapelle: Rundloipe / 0,5 km / grün markiert (leicht)
  • Liaison Altiport: 1 km / blau markiert (mittel)
  • Le Lièvre: Rundloipe / 2,5 km / blau markiert (mittel)
  • Les Crêtes: 3,5 km blau markiert (mittel)
  • Le Proclou: Rundloipe / 6 km / rot markiert (schwer)
  • La Croix des Combes: Rundloipe / 12 km / schwarz markiert (sehr schwer)
  • Liaison TC Super Morzine: 4 km / schwarz-markiert (sehr schwer)

Wissenswertes

Video

00:40
Avoriaz - Above the clouds

Anfahrt

Mit dem Auto:

Der Wintersportort Avoriaz liegt östlich von Genf in den französischen Alpen. Von Genf aus kommend erreicht man ihn in etwa 1 ½ Stunden. Folge der Straße Quai Cologny am östlichen Ufer des Genfer Sees und der Route de Thonon bis zur französischen Grenze. Dort geht es weiter auf der D1005 bis La Fontaine Couverte, wo man auf die D902 bis Morzine wechselt. Schließlich folgt man der D338 bis nach Avoriaz.

Kontakt

Forum und Usermeinungen

Bewerte das Langlaufgebiet
Anzeige

Wetter (8091 ft)

Allgemeines

Höhe5906 ft - 8091 ft
Skating-Loipen n.v.
Klassische Loipen 18.33 miles
Flutlicht-Loipen n.v.
Anzahl der Loipen 7

Loipenkilometer

Leicht
Mittel
Schwer
Gesamt 18.3 miles