Die höchstgelegenen Skigebiete in der Rheinland-Pfalz

Partner
ist höher gelegen als
Skigebiet geschlossen
Höhe Bergstation 816 m
Höhe Talstation 675 m
Höhenunterschied 141 m
Zum Skigebiet
Skigebiet geschlossen
Höhe Bergstation 698 m
Höhe Talstation 560 m
Höhenunterschied 138 m
Zum Skigebiet
Skigebiet geschlossen
Höhe Bergstation 697 m
Höhe Talstation 610 m
Höhenunterschied 87 m
Zum Skigebiet
Skigebiet geschlossen
Höhe Bergstation 620 m
Höhe Talstation 560 m
Höhenunterschied 60 m
Zum Skigebiet
Skigebiet geschlossen
Höhe Bergstation 620 m
Höhe Talstation 565 m
Höhenunterschied 55 m
Zum Skigebiet
Keine Angabe
Höhe Bergstation 591 m
Höhe Talstation 570 m
Höhenunterschied 21 m
Zum Skigebiet
Skigebiet geschlossen
Höhe Bergstation 585 m
Höhe Talstation 500 m
Höhenunterschied 85 m
Zum Skigebiet
Skigebiet geschlossen
Höhe Bergstation 570 m
Höhe Talstation 430 m
Höhenunterschied 140 m
Zum Skigebiet
Skigebiet geschlossen
Höhe Bergstation 560 m
Höhe Talstation 465 m
Höhenunterschied 95 m
Zum Skigebiet

Die 9 höchsten Skigebiete in der Rheinland-Pfalz

  Name Max. Höhe
1.Thalfang Erbeskopf 816 m
2.Ernstberg bei Daun 698 m
3.Prüm Schwarzer Mann 697 m
4.Kaltenborn Jammelshofen - Hohe Acht 620 m
5.Arft / Mayen 620 m
6.Dollberg - Neuhütten 591 m
7.Bad Marienberg Schorrberg 585 m
8.Prüm Wolfsschlucht 570 m
9.Daun Mäuseberg 560 m

Skigebiete in der Rheinland-Pfalz

Du suchst das höchstgelegene Skigebiet in der Rheinland-Pfalz? Hier findest du alle 9 Skigebiete in der Rheinland-Pfalz sortiert nach der Höhenlage. Das Skigebiet Thalfang Erbeskopf ist mit einer Höhenlage von 675 m bis 816 m das höchstgelegene in der Rheinland-Pfalz. Folgende Kriterien werden berücksichtigt:
  • Höhe der Bergstation
  • Höhe der Talstation
Angebote & Tipps
Angebote & Tipps
Login mit Google+