Webcams in Liechtenstein

Partner
  • min.0km
    min.0km
    min.0km
    min.0%
    max.116£
  • min.0cm
    min.0cm
    min.0cm
    min.0cm
  • min.0
    min.0
    min.0
Standorthöhe: 2000 m
Blick von der Bergstation Malbun-Sareis
26 °C
vor 2 Stunden

Skifahren im Fürstentum

Eingebettet zwischen der Schweiz und Österreich liegt das sechstkleinste Land der Welt: Liechtenstein. Während im Westen des Landes der Rhein durch das Fürstentum fließt und zugleich die Grenze zur Schweiz markiert, erheben sich im Osten die Alpen. Höchster Gipfel ist der 2.599 Meter hohe Grauspitz, der sich im Süden an der Grenze zu der Schweiz befindet. Malbun, das einzige Skigebiet des Landes, begrüßt hinter dem östlichen Bergkamm in einem Seitental des Saminatals die Wintersportler.

 

23 Pistenkilometer und vier Liftanlagen zählt das Skigebiet, das bis auf 2.000 Meter reicht und als besonders schneesicher gilt. Es ist vor allem bei Familien und Wiedereinsteigern beliebt. Der Talort Malbun ist dabei mit seiner Lage auf 1.600 Metern das höchste Dorf Liechtensteins. Bei der Einkehr auf der Hütte sollten sich Urlauber nicht die traditionellen Gerichte wie Käsknöpfle mit Apfelmus oder Ribel entgehen lassen. Zudem ist das Fürstentum für seine exzellenten Weine und süffigen Biere bekannt. Durch die Anbindung an die Schweizer Autobahn A13 sowie die Nähe zu den Flughäfen Zürich, Friedrichshafen und Altenrhein ist die Anreise nach Liechtenstein bequem möglich.

    Video über Webcams in Liechtenstein

    Angebote & Tipps
    Angebote & Tipps
    Login mit Google+