Karte der Skiwetter in Norwegen

Skiwetter & Wettervorhersage für Norwegen

Partner
  • min.0km
    min.0km
    min.0km
    min.0%
    max.126£
  • min.0cm
    min.0cm
    min.0cm(letzte 48h)
    min.0cm(kommende 48h)
  • min.01 = mies, 10 = perfekt
    min.01 = mies, 10 = perfekt
    min.01 = mies, 10 = perfekt
Angebote & Tipps

Wo der Schnee zu Hause ist

Norwegen ist eine echte Skifahrernation, denn Schnee gibt es dort reichlich und die Saison dauert mitunter bis zu sechs Monate. Ob durch verwunschene Wälder, am Gletscher oder mit Sicht auf den Fjord – in Norwegen werden Skifahrerträume wahr.

 

Die meisten Skigebiete befinden sich im Süden des Landes in den Skandinavischen Alpen - so auch Hemsedal, das zu den bekanntesten Skigebieten zählt. Die Abfahrten von den Gipfeln Totten (1.450 Meter), Tinden (1.410 Meter) und Røgjin (1.370 Meter) gehören zu den Highlights für erfahrene Wintersportler. Darüber hinaus verfügt das Skigebiet über den größten Bereich für kleine Skizwerge in ganz Norwegen. Mit über 70 Pistenkilometern wird Hemsedal jedoch bei der Gesamtgröße von Trysil überflügelt. Trotzdem geht es in Trysil sehr ruhig zu und häufig hat man die Piste für sich allein. Die meisten Unterkünfte liegen unmittelbar an den Pisten, sodass man vom Bett aus direkt ins Skivergnügen starten kann. Freerider genießen die ungebändigte Wildnis rund um das Skigebiet Hovden im Herzen Südnorwegens. 

 

Vor allem Langläufer kommen voll auf ihre Kosten, denn Langlaufen ist in Norwegen Volkssport. Fast überall sind Loipen zu finden. Wer olympische Luft schnuppern möchte, fährt nach Lillehammer, wo 1994 das olympische Feuer brannte. Dort befindet sich eines der größten Langlaufzentren des Landes. Bei einem Skiurlaub in Norwegen sollte man unbedingt einmal etwas andere Skisportarten auspobieren. Skijöring, bei dem man sich auf Skiern von einem Pferd durch den Schnee ziehen lässt, ist im Norden Europas beispielsweise sehr verbreitet.

    Video über Skiwetter in Norwegen

    Angebote & Tipps
    Angebote & Tipps
    Login mit Google+