Karte der Wetter in Niederösterreich

Skiwetter & Wettervorhersage für Niederösterreich

Partner
14 °F
23 °F
32 °F
41 °F
50 °F
59 °F
68 °F
77 °F
86 °F
95 °F
104 °F
1640 ft: bis 59 °F
|
3281 ft: bis 52 °F
|
6562 ft: bis 41 °F
Am Vormittag wird die Sonne im Norden teilweise von Wolken verdeckt. Von mittags bis abends ist es leicht bewölkt. Im Süden ist es morgens zunächst noch bewölkt, am Mittag kommt dann die Sonne zum Vorschein. Von mittags bis abends gibt es strahlenden Sonnenschein. Im Osten gibt es von morgens bis mittags strahlenden Sonnenschein. Am Vormittag wird die Sonne teilweise von Wolken verdeckt. Am Vormittag wird die Sonne im Westen teilweise von Wolken verdeckt. Von mittags bis abends ist es leicht bewölkt. Leichter Wind aus Südwest lässt die Temperaturen etwas kälter erscheinen.
SkigebietHeuteMorgenDonnerstagFreitag
Hochkar - Göstling
43 °F
39 °F
39 °F
50 °F
Semmering Hirschenkogel
48 °F
46 °F
45 °F
50 °F
Wunderwiese - Puchberg Am Schneeberg
41 °F
37 °F
39 °F
46 °F
  • min.0miles
    min.0miles
    min.0miles
    min.0%
    max.176$
  • min.0"
    min.0"
    min.0"(letzte 48h)
    min.0"(kommende 48h)
Angebote & Tipps

Der Einstieg ins Skivergnügen

In Österreichs größtem Bundesland nahm alles seinen Anfang: Hier sprach man im 10. Jahrhundert zum ersten Mal von Ostarrichi, der ältesten bekannten Form des Wortes Österreich.

Im Westen der Alpenrepublik gelegen umschließt Niederösterreich die Hauptstadt Wien und grenzt zugleich an die Nachbarstaaten Tschechien und die Slowakei. Landschaftlich prägt die Donau die etwa 19.180 km2  große Region. Der Fluss fließt 258 Kilometer von Westen nach Osten durch das Land. Das bedeutet aber nicht, dass sich hier nur flache Flusstäler befinden. Im Südwesten erheben sich die Ostalpen und der höchste Gipfel Niederösterreichs: der 2.076 Meter hohe Schneeberg.

Für Wintersportler bietet das Bundesland rund 20 Skigebiete mit etwa 180 Pistenkilometern. Die sanften Hänge sind vor allem für Anfänger geeignet. Fast die Hälfte der Abfahrten zählen zur einfachen, blau markierten Kategorie und ein Drittel aller Lifte gelten als Anfängerlifte. Gerade im Waldviertel im Norden finden sich einige kleine Skigebiete. Zu den bekanntesten des Landes zählt der Zauberberg Semmering in den Wiener Alpen mit Niederösterreichs einziger Weltcup-Piste.

Im Mostviertel befindet sich das höchstgelegene Skizentrum der Ostalpen, Göstling-Hochkar, und das vielfältige Annaberg mit 20 Pistenkilometern. Bei der Einkehr oder nach einem gelungenen Skitag gönnt man sich am besten ein Glas Wein, denn Niederösterreich ist das größte Weinbaugebiet in der Alpenrepublik. Zu den regionalen Köstlichkeiten zählen ebenso die Wachauer Marille, der Waldviertler Karpfen oder der Weinviertler Kürbis.

Am einfachsten erreichen Wintersportler die Skigebiete über die Westautobahn A1. Dank der Nähe zu Wien und seinem Flughafen können Ski- und Snowboardfahrer auch bequem in den Winterurlaub in Niederösterreich fliegen.

    Angebote & Tipps
    Angebote & Tipps
    Login mit Google+