Karte der Wetter in British Columbia

Skiwetter & Wettervorhersage für British Columbia

Partner
14 °F
23 °F
32 °F
41 °F
50 °F
59 °F
68 °F
77 °F
86 °F
95 °F
104 °F
1640 ft: bis 52 °F
|
3281 ft: bis 48 °F
|
6562 ft: bis 36 °F
Im Norden ist es meist leicht bewölkt. Die Höchstwerte erreichen bis zu 36 °F. Im Süden gibt es von morgens bis mittags strahlenden Sonnenschein. Am Vormittag wird die Sonne teilweise von Wolken verdeckt. Im Osten scheint den ganzen Tag die Sonne. Die Höchstwerte erreichen bis zu 46 °F. Im Westen fällt von morgens bis mittags meist Schnee. Mittags fällt zunächst Schnee. Gegen Abend lassen die Schneefälle nach. Es bleibt allerdings leicht bewölkt. Sanfte Böen kommen aus Ost.
SkigebietHeuteMorgenDonnerstagFreitag
Whistler Blackcomb
34 °F
41 °F
45 °F
48 °F
Sun Peaks Resort
37 °F
46 °F
48 °F
52 °F
Revelstoke Mountain Resort
34 °F
39 °F
45 °F
48 °F
  • min.0miles
    min.0miles
    min.0miles
    min.0%
    max.178$
  • min.0"
    min.0"
    min.0"(letzte 48h)
    min.0"(kommende 48h)
Angebote & Tipps
Anzeige

Skivergnügen in Westen

Neben Alberta ist British Columbia die wichtigste Skiregion Kanadas. Vier Gebirgsketten der Rocky Mountains verlaufen durch die Provinz, deren höchster Punkt der Mount Fairweather mit einer Höhe von 4.663 Metern ist.

Spätestens seit den Olympischen Winterspielen 2010 ist Whistler Blackcomb international bekannt. Das riesige Skigebiet hat nicht weniger als 200 Pisten vorzuweisen und zählt damit zu den größten der Welt. Familien sind hier genauso gut aufgehoben wie echte Profis: Sogar Heli-Skiing ist möglich. Als Mekka und Geburtsort des Heli-Skiings gilt jedoch die Region der Kootenay Rockies. Zu den größeren Skigebieten zählen außerdem Sun Peaks, das sich über drei Gipfel erstreckt, Big White Ski Resort und das Silver Star Mountain Resort.

Urlauber in Vancouver sind am schnellsten im Skigebiet Cypress Mountain. Hier lassen sich Naturerlebnisse und urbanes Feeling verbinden. Langlaufen ist in Kanada zudem Nationalsport und so gibt es in British Columbia mehr als 50 Langlaufgebiete. Außerdem sollte man unbedingt einmal eine Fahrt mit dem Hundeschlitten wagen.

Für die Reise nach British Columbia ist meist ein Zwischenstopp an einem der US-Drehkreuze nötig. Von dort fliegt man weiter nach Vancouver.

    Angebote & Tipps
    Angebote & Tipps
    Login mit Google+