Skimagazin

Partner

Perfekter Sitz - dank Fischer VACUUM

Als Geschäftsführer betreue ich seit über zehn Jahren Deutschlands größtes Wintersportportal Skigebiete-Test. Die Skigebiete dieser Welt sind mein zu Hause. Wenn ich nicht gerade mit meinen drei Söhnen vor der Haustüre im Bayerischen Wald unterwegs bin, mache ich am liebsten die Skigebiete in Österreich, der Schweiz oder in Nordamerika unsicher.

Wenn ihr Fragen habt... Mehr erfahren

erstellt am Dec 9, 2015

Skischuhtechnologie einzigartig dank revolutionärem VACU-PLAST Material

VACUUM: Die Technologie mit der es gelingt, die Schale des Skischuhs vollständig an die Anatomie jedes Fußes anzupassen. Durch VACU-PLAST Material und einem speziellen Prozess wird eine Passform erreicht, die auch bei Spitzenathleten im Alpinen Skiweltcup erfolgreich eingesetzt wird. Für die Fischer VACUUM Schuhe kommt ein spezielles Fischer High-Tech Polymer zum Einsatz. Es wurde exklusiv für den Skischuhbereich entwickelt und zeichnet sich durch seine überlegenen Eigenschaften aus: Formbarkeit bei 80°C, höhere Temperaturstabilität, geringeres Gewicht und bessere Vibrationsdämpfung.

Seine Merkmale behält das Material auch nach mehreren Erwärmungen und Formprozessen, das macht es auch so einzigartig. Herkömmliches PU hat einen viel höheren Schmelzpunkt, sodass sich die Materialeigenschaften bei diesem Verfahren merklich verändern würden. Ein weiterer Vorteil: Vacu-Plast hat eine doppelt so hohe Temperatursteifigkeit als bisher verwendete Kunststoffe.

Weitere Infos über Fischer Vacuum

Die vollständige Anpassung

Im Fischer VACUUM Verfahren wird die Schale auf 80°C erwärmt, anschließend steigt man mit dem Innenschuh in die Schale ein. Ein sogenannter Cooling- und Compression Pad wird angelegt und die Standposition eingerichtet. Dafür hat Fischer speziell die VACUUM FIT Station entwickelt. Sie ist das Herzstück für den Fitting Prozess. Per Druckluft passt sich der gesamte Schuh ideal an den Fuß  – und hält die Form nach dem Abkühlen. Und das in nur 20 Minuten.

VACUUM FIT in Perfektion: TWO ZONE

Mit einem Update der VACUUM Station und dem neuen Compression Pad perfektioniert Fischer VACUUM FIT für die Ski-Experten: Der Druck kann nunmehr im Knöchel- und im Vorderfußbereich jeweils separat zwischen 80 und 360 Millibar optimal dosiert werden – für eine bislang unerreicht exakte Anpassung an die individuelle Fußanatomie!

Durch diese perfekte Passform dank Fischer VACUUM erreicht man eine ideale Kraftübertragung und schnellere Reaktion des Skis. Dem sportlichen Skiläufer bietet das Fahrspaß und Performance ohne Grenzen!

Weitere Artikel zum Thema

Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Aktuelles aus anderen Regionen
Login mit Google+