Skigebiet Zuberec Janovky in der West Tatra: Position auf der Karte

Skiurlaub Zuberec Janovky

Partner
Pistenplan Zuberec Janovky
Für unterwegs
Druckversion (.PDF)
Bewerte das Skigebiet
1
(0)
Angebote & Tipps

Allgemeines

Höhe750 m - 1,000 m
Liftkapazität 4900 Pers./Std.

Skipasspreise

1 Tag Erwachsene €16
1 Tag Kinder €12
Alle Preisinfos

Lifte

8
Gesamt 8

Pisten

Leicht
Mittel
Schwer
Skirouten
Gesamte Pistenlänge 7.5 km

Wissenswertes

  • Der Höhenunterschied zwischen Tal- und Bergstation beträgt 250 m. Der durchschnittliche Höhenunterschied in Skigebieten in der Slowakei beträgt 412 m. Auf 1,000 m liegt der höchste Punkt des Skigebiets.
  • Mit €16 für den Tagespass gehört das Skigebiet zu den 10 günstigsten in der Slowakei.
  • Das Skigebiet gehört zu den 3 familienfreundlichsten in der Slowakei.

Das Skigebiet

Das slowakische Skigebiet Zuberec Janovky befindet sich in der Hohen Tatra. Der höchste Punkt des Skigebiets liegt auf 1000 Metern, die Talstation befindet sich auf einer Höhe von 750 Metern über dem Meeresspiegel.

 

Vor allem für Anfänger und Familien ist das Skigebiet sehr gut geeignet, denn 75% des 7,5 Pistenkilometer großen Zuberec Janovky sind blau oder grün (sehr leicht) markiert. Hier können kleine Pistenflöhe perfekt die ersten Schwünge üben und den Spaß am Wintersport für sich entdecken.

 

Die restlichen rund zwei Kilometer Piste sind von mittelschwerer Schwierigkeit. Sportliche Fahrer werden auf den Pisten von Zuberec Janovky allerdings nicht die geeignete Herausforderung für sich finden.

Schneesicherheit & Beschneiung

Schneetelefon+421 (0)43 5395184

Hütten und Einkehr

Auch für das leibliche Wohl wird in Zuberec Janovky gesorgt. Die beste Möglichkeit zur Einkehr ist das Bergrestaurant zwischen der rot markierten Abfahrt Nr.6 und der blau markierten Nr. 3. Von hier aus genießt man auch noch die einmalige Aussicht. Weitere Einkehrmöglichkeiten gibt es nahe der Talstationen in Zuberec.

Pisten, die man nicht verpassen sollte

Alle Talstationen sind bequem wieder über die Pisten zu erreichen. Anfänger und Familien sollten unbedingt die blau markierte Abfahrt Nr. 3 fahren. Sie startet auf 1.000 Metern Höhe an einem der beiden höchsten Punkte im Skigebiet und ist die längste für Anfänger geeignete Abfahrt in Zuberec Janovky.

Nachtski & Flutlichtfahren

Nachtskilauf möglich

Nach dem Skifahren

Im kleinen Örtchen Zuberec geht es eher ruhig zu. Die Gegend eignet sich aber bestens zum Langlaufen, Winter- und Schneeschuhwandern. Zudem gibt es im Ort ein relativ bekanntes Freilichtmuseum, welches man besuchen kann.

Anfahrt

Mit dem Auto

Am einfachsten erreicht man das Skigebiet mit dem Auto über die Anfahrt via Bratislava. Auf der E75 fährt man rund 200 km in östliche/nordöstliche Richtung. Über die Auffahrt Poprad/Terchová/Centrum wechselt man auf die Route 18/Route 583/E50 und folgt dann der Route 583 in Richtung Terchová. Nach weiteren 42 km auf der Route 583 biegt man links ab auf die Route 70 und hält sich nach ca. 9 km an der Gabelung links, der Beschilderung in Richtung Route 59/Kraków/Trstená folgend und fährt dann weiter auf die E77. Nach 24 km biegt man rechts ab auf die Route 584, kommt nach 11 km auf die Route 584A und erreicht so den Talort Zuberec.

Kontakt

Skizentrum Zuberec - Janovky - Milotín
Borová 445
02732
Zuberec
Anfrage senden
%69%6e%66%6f%40%6a%61%6e%6f%76%6b%79%2e%73%6b
+421 903 506 842
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Bewerte das Skigebiet
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über das Skigebiet "Zuberec Janovky"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+