Skigebiet Villars - Gryon - Les Diablerets - Glacier 3000 in Genferseegebiet: Position auf der Karte

Skiurlaub Villars - Gryon - Les Diablerets - Glacier 3000

Partner
Pistenplan Villars - Gryon - Les Diablerets - Glacier 3000
Für unterwegs
Druckversion (.PDF)
Angebote & Tipps
Bewerte das Skigebiet
23
(1)

Allgemeines

Höhe1,050 m - 3,000 m
Saisonstart3 Nov 2018
Saisonende11 May 2019
Liftkapazität 10260 Pers./Std.

Skipasspreise

1 Tag Erwachsene CHF64
1 Tag Jugendliche CHF58
1 Tag Kinder CHF42
Alle Preisinfos

Lifte

23
16
9
5
Gesamt 53
Öffnungszeiten09:00 - 16:45

Pisten

Anfänger
Leicht
Mittel
Schwer
Gesamte Pistenlänge 125 km

Wissenswertes

  • Mit einer Seehöhe zwischen 1,050 m und 3,000 m gehört das Skigebiet zu den 15 höchstgelegenen in der Schweiz. Der Höhenunterschied zwischen Tal- und Bergstation beträgt 1,950 m. Der durchschnittliche Höhenunterschied in Skigebieten in der Schweiz beträgt 886 m. Die Pisten sind also überdurchschnittlich lang.
  • Villars - Gryon - Les Diablerets - Glacier 3000 ist das bestbewertete Skigebiet im Genferseegebiet.
  • Das Skigebiet gehört zu den 3 familienfreundlichsten im Genferseegebiet.
  • Die Saison dauert 189 Tage vom 3 Nov bis 11 May. Im Durchschnitt dauert die Saison in der Schweiz 112 Tage.
  • Die durchschnittliche Schneehöhe während der Saison (zwischen 3 Nov und 11 May) beträgt 270 cm am Berg und 65 cm im Tal. Der schneereichste Monat im Skigebiet Villars - Gryon - Les Diablerets - Glacier 3000 ist der März mit einer durchschnittlichen Schneehöhe von 377 cm am Berg und 92 cm im Tal. Damit gehört es zu den 15 schneesichersten Skigebieten in der Schweiz.
  • Villars - Gryon - Les Diablerets - Glacier 3000 hat im Durchschnitt 2 Sonnentage pro Saison. Der Durchschnitt für diesen Zeitraum beträgt in der Schweiz 103 Sonnentage. Der sonnigste Monat ist der Mai mit durchschnittlich 2 Sonnentagen.
  • Mit 114 km Pisten ist Villars - Gryon - Les Diablerets - Glacier 3000 das größte Skigebiet im Genferseegebiet.

Neuigkeiten

Winter 2018/19:

  • Neue 10er Gondelbahn: Mit dem "Les Diablerets Express" kommen sowohl Skifahrer als auch Schlittenfahrer und Spaziergänger künftig von Les Diablerets nach La Jorasse und Les Mazots.
  • Neue beleuchtete Piste in La Jorasse (am Mittelstation der Gondelbahn nach Les Diablerets).
  • Neuer Kinderbereich in Les Mazots mit Zauberteppich.

Das Skigebiet

Im Skigebiet mit insgesamt 125 km Pisten kann man sein Urlaubsnest in 3 Tälern einrichten: Villars, Gryon und Les Diablerets. Die drei Teilgebiete in den Waadtländer Alpen sind über Skilifte miteinander verbunden und bilden so ein abwechslungsreiches Skigebiet. Insgesamt erstreckt sich das Gebiet bis auf 3000 Meter und am Glacier 3000 können auch im Mai die Skier ausgepackt werden. Ab einem 3-Tages-Skipass sind automatisch auch die Schwesternskigebiete von Leysin und Les Mosses mit inbegriffen, so dass sich den Skifahrern ein Areal mit 225 Pistenkilometern eröffnet.

Die Vielfalt an Pisten bietet sowohl Anfängern als auch Profis ein tolles Skivergnügen. Während die blau markierten Abfahrten vor allem für Familien geeignet sind, können sich erfahrene Ski- und Snowboardfahrer auf den rot und schwarz markierten Pisten austoben.

Glacier 3000

Der Gletscher bietet von Oktober bis Mai das längste Skivergnügen im Skigebiet. Die Gondelbahn Glacier 3000 bringt dich zur Bergstation Botta 3000. Von dort hast du einen tollen Ausblick auf schneebedeckte Gipfel wie Eiger, Jungfrau und Matterhorn. Für Profi-Freerider aber auch Freestyle-Anfänger gibt es am Glacier 3000 auch einen Snowpark. Bereits ab Oktober sind auf dem höchsten Gipfel des Kantons beste Schneebedingungen vorhanden. Neuestes Highlight ist die "Red Run", eine 8 Kilometer lange Piste vom Berg Scex Rouge auf 3000 Meter hinunter bis zur Talstation Reusch auf 1300 Meter. Über die täglich verkehrenden Liftanlagen ist Glacier 3000 mit Les Diablerets verbunden.

Schneesicherheit & Beschneiung

Schneetelefon+41 (0)848 00 3000
Gletscherskigebiet
Durchschnittliche Schneehöhe der letzten Jahre (Berg)
Jan.
Feb.
Mär.
Apr.
Mai
Jun.
Jul.
Aug.
Sept.
Okt.
Nov.
Dez.
(in cm)

Pisten, die man nicht verpassen sollte

Längste Abfahrten

Dôme-Odenalp
Länge: km
Höhenunterschied: 1,182 m

Schwierigste Abfahrten

Oldenegg-Reusch
Länge: 2.5 km
Höhenunterschied: 569 m

Videos

Glacier 3000 - High level experience. | 03:06
Martisberg Slope - (2525 - 1919m) - NEW
Villars - Gryon - Les Diablerets - Glacier 3000
Slopes on the Glacier - (2970 - 2580 m) - NEW
Villars - Gryon - Les Diablerets - Glacier 3000
Olden Slope - (2940 - 1840m) - NEW
Villars - Gryon - Les Diablerets - Glacier 3000

Kulinarik und Restaurants

Restaurants gesamt: 2

Infrastruktur am Skigebiet

Skischulangebot

Partner Skischulen

Skiverleih

Sportgeschäft
Skiverleih
Snowboardverleih

Partner Skiverleih-Shops

Anfahrt

Villars

Aus Richtung Bern kommend fährst du über die A12 bis zum Autobahnkreuz 14-La Veyre und folgst der A9 bis zur Ausfahrt 17-Aigle Richtung Aigle/Les Mosses/Ollon. Auf der Route 9 geht es über Ollon nach Villars.

Gryon

Von Villars sind es mit dem Auto noch etwa 5 Minuten bis Gryon.

Les Diablerets

Um aus Richtung Bern kommend nach Les Diablerets zu gelangen, fährst du auf der Autobahn A12 und A9 bis zur Ausfahrt 17-Aigle Richtung Aigle/Les Mosses/Ollon. Auf der Route 11 und folgst anschließend der Beschilderung nach Villars/Col de la Croix/Gstaad/Col du Pillon/Les Diablerets.

Nächstes KrankenhausAigle
Nächster BahnhofLes Diablerets

Kontakt

Verkehrsbüro
Rue Centrale
1884
Villars
Anfrage senden
%69%6e%66%6f%72%6d%61%74%69%6f%6e%40%76%69%6c%6c%61%72%73%2e%63%68
Tel.:+41 (0)24 495 32 32
Fax:+41 (0)24 495 95 85
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Bewerte das Skigebiet
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über das Skigebiet "Villars - Gryon - Les Diablerets - Glacier 3000"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+