+
+
Skigebiet Szrenica Ski Arena Polnisches Riesengebirge: Position auf der Karte

Skiurlaub Szrenica Ski Arena

Pistenplan Szrenica Ski Arena

Das Skigebiet

Das Skigebiet Szrenica Ski Arena ist mit 12 Pistenkilometern eines der größten Skizentren im polnischen Riesengebirge. Das auf Deutsch als „Schreiberhau“ bezeichnete Gebiet liegt nur etwa 1 km nördlich vom Grenzübergang zwischen Polen und Tschechien. Gut erreichbar vom Flughafen Breslau aus hat sich die Szrenica Ski Arena zu einem wichtigen Tourismuszentrum entwickelt. 

Mit acht Skiliften und fünf gut präparierten Pisten aller Schwierigkeitsgrade bietet die Szrenica Ski Arena ein umfangreiches Skiresort, das Wintersportler und Familien zu einer Entdeckungstour einlädt.

Egal ob du eine der kürzen Abfahrten, die 4400m lange Abfahrt Lolobrygida (Nr. 2) oder die besonders schwierige FIS Strecke mit teilweise 50-prozentiger Steigung wählst, jeder Ski- und Snowboarder hat die Chance, sich nach seinem Geschmack auf den Pisten auszutoben. Anfänger finden an den beiden Schleppliften Hala Szrenicka I und II blaue Pisten. Die blaue Talabfahrt am Szrenica I-Sessellift kann beleuchtet werden.

Anzeige

Wissenswertes

  • Mit 7 miles Pisten ist Szrenica Ski Arena unter den 5 größten Skigebieten in Polen.
  • Szrenica Ski Arena gehört zu den 10 bestbewerteten Skigebieten in Polen.
  • Mit einer Seehöhe zwischen 2320 ft und 4469 ft gehört das Skigebiet zu den 3 höchstgelegenen in Polen. Der Höhenunterschied zwischen Tal- und Bergstation beträgt 2149 ft. Der durchschnittliche Höhenunterschied in Skigebieten in Polen beträgt 1047 ft. Die Pisten sind also überdurchschnittlich lang.
  • Mit PLN139 für den Tagespass gehört das Skigebiet zu den 15 günstigsten in Polen.
  • Der schneereichste Monat im Skigebiet Szrenica Ski Arena ist der Februar mit einer durchschnittlichen Schneehöhe von 21 " am Berg und 14 " im Tal. Damit gehört es zu den 10 schneesichersten Skigebieten in Polen.
  • Szrenica Ski Arena hat im Durchschnitt 14 Sonnentage pro Saison. Der Durchschnitt für diesen Zeitraum beträgt in Polen 13 Sonnentage. Der sonnigste Monat ist der Februar mit durchschnittlich 6 Sonnentagen.

Nachtski & Flutlichtfahren

Nachtskilauf möglich
Beleuchtete Pisten: 1,60 km

Video

03:30
Szklarska Poręba - Sudety Lift - DUNIO2017 - Oficjalny GoPro5

Nach dem Skifahren

Neben gut präparierten Pisten erwarten dich in der Szrenica Ski Arena zahlreiche weitere Möglichkeiten des Wintersports: Egal ob Langlauf, Skirouten, Schlittenhundefahren, Schneeschuhlaufen oder Schlittenfahren – das Angebot ist mehr als vielfältig!

Anzeige

Infrastruktur am Skigebiet

Anfahrt

Szklarska Proeba liegt im Südwesten von Polen an der Grenze zu Tschechien. Das Skigebiet ist rund 20 Kilometer von Jelenia Góra entfernt.

Anzeige

Aktuelles Angebot

  • Übernachtung wie gebucht
  • Bettwäsche
  • Handtücher
  • Endreinigung
  • Nutzung des Wellnessbereiches (lt. Aushang im Hotel)
Über den Autor
aktualisiert am Dec 28, 2023
Bewerte das Skigebiet
15
(1)

Kontakt

Sudety Lift sp. z o.o.
ul. Turystyczna 25a
58-580
Szklarska Poręba
Tel.:+48 75 71 72 118
Fax:+48 75 717 52 00

Forum und Usermeinungen

Bewerte das Skigebiet
Rene
am 25.01.2017
Kann man die Skikarten in Euro bezahlen ?

Ich denke, die Betreiber des Skigebietes sind auf deutsche Tagestouristen gut eingestellt und akzeptieren natürlich den Euro. Erfahrungsgemäß ist der Wechselkurs an der Kasse nicht so gut, wie an einer Wechselstube.

Anzeige

Allgemeines

Höhe2320 ft - 4469 ft
SaisonstartJan 6, 2024
SaisonendeMar 31, 2024
Liftkapazität 10813 Pers./Std.
Öffnungszeiten8:30 AM - 4:00 PM

Lifte

8
5
3
Gesamt 8

Pisten

7.5 miles
Leicht
Mittel
Schwer
Skirouten
Pistenlänge 7.5 miles
Gesamtanzahl Pisten 5

Wetter (4469 ft)

Preise

PLN139
1 Tag Erwachsene PLN139
1 Tag Jugendliche PLN130
1 Tag Kinder PLN90
Alle Preisinfos