Skigebiet Yabuli in Heilongjiang: Position auf der Karte

Skiurlaub Yabuli

Sun Mountain

Yabuli
Partner
Pistenplan Yabuli
Angebote & Tipps
Über den Autor

Den Spaß am Wintersport entdeckte ich zugegebenermaßen erst relativ spät. Trotzdem gehört meine Arbeit heute zu meinen größten Leidenschaften. Mein sprachwissenschaftliches Studium an der Uni Regensburg diente dem Ziel, später als Online-Redakteurin zu arbeiten. Seit 2013 mache ich mit dem Snowboard die Berge unsicher, recherchiere für euch die aktuellsten Après-Ski-Hits und stelle euch die... Mehr erfahren

aktualisiert am May 28, 2019
Bewerte das Skigebiet
0
(0)

Allgemeines

Höhe1499 ft - 4511 ft
SaisonJune
SaisonstartJun 18, 2018
Liftkapazität 13776 Pers./Std.

Skipasspreise

1 Tag Erwachsene CNY280
Alle Preisinfos

Lifte

3
4
Gesamt 7

Pisten

Leicht
Green Circle
Mittel
Blue Squared
Schwer
Black Diamond
Extrem
Double Diamond
Gesamte Pistenlänge 21.7 miles

Webcams

Leider ist im Moment keine Webcam verfügbar

Wissenswertes

Das Skigebiet

Chinas ältestes Skigebiet namens Yabuli befindet sich 25 Kilometer nordöstlich der Stadt Yabul im Norden des Landes in der Provinz Heilongjiang. Es liegt im Nationalpark Yabuli auf einer Höhe von 457 und 1375 Metern und ist Teil der Changbai Gebirgskette.

Das Skigebiet Yabuli ist in zwei Bereiche unterteilt. Am Yabuli Sun Mountain fühlen sich Anfänger besonders wohl, während fortgeschrittene Fahrer das Yabuli Ski Resort bevorzugen.

Insgesamt stehen sieben moderne Liftanlagen und 35 Pistenkilometer zur Verfügung. Schneekanonen sorgen während der gesamten Saison von Mitte November bis Ende März für optimale Pistenbedingungen. Die von Österreichern geschulten Skilehrer helfen auf Wunsch bei den ersten Versuchen auf den Brettern und geben hilfreiche Tipps. Übernachtungsmöglichkeiten gibt es direkt im Talbereich des Skigebiets.

Das Skigebiet Yabuli war Austragungsstätte der nationalen Winterspiele, der Asiatischen Winterspiele, der Winter Universiade sowie der FIS Alpinen Ski Junioren Weltmeisterschaft. Ein Teil des Gebiets wird vom chinesischen Skinationalteam zum Trainieren genutzt.

Videos

Skiing at Yabuli Club Med China | 20:50
Jonathan and Steven at Yabuli Ski Resort
Jonathan Ballou and Steven Meare @ Yabuli Ski Resort, the...
Snowboard & Ski Holiday in Yabuli Ski...

Nach dem Skifahren

Auch abseits der Pisten wird in Yabuli einiges geboten. Egal ob beim Schlittschuhlaufen, Rodeln oder Grass-Skiing im Sommer – in Yabuli treffen Gäste das ganze Jahr über auf ein abwechslungsreiches Angebot. Nicht verpassen sollte man das „Ice and Snow Festival“, das von Ende Dezember bis Ende Februar im 198 Kilometer entfernten Harbin, der Hauptstadt der Provinz Heilongjiang, stattfindet. Dort können bis zu zehn Meter hohe Eisskulpturen und Gebäude aus Schnee bestaunt werden.

Infrastruktur am Skigebiet

Skischulangebot

Skischulen gesamt: 1
Snowboardschulen gesamt: 1

Skiverleih

Sportgeschäft
Skiverleih
Snowboardverleih

Anfahrt

Mit dem Auto:

Von Harbin aus folgt man der Schnellstraße G10 und erreicht das Skigebiet nach etwa 3 ½ Stunden.

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

Der nächstgelegene Flughafen befindet sich in Harbin. Von dort sind es per Zug noch gut drei Stunden bis nach Yabul, wo man mit Minibussen oder Taxis weiter bis zum Skigebiet kommt. Alternativ kann man mit dem Nachtzug von Beijing nach Yabul anreisen.

Nächster FlughafenHarbin

Kontakt

Yabuli Ski Resort
Yabuli Town
Anfrage senden
%79%61%62%75%6c%69%5f%73%6b%69%40%31%32%36%2e%63%6f%6d
0451-53455126
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Bewerte das Skigebiet
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über das Skigebiet "Yabuli"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+